Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Kopie eines Teils

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Kopie eines Teils (195 mal gelesen)
Tommes01
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommes01 an!   Senden Sie eine Private Message an Tommes01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommes01

Beiträge: 493
Registriert: 21.02.2003

Solid Edge ST9 MP5
NX 11

erstellt am: 05. Okt. 2017 16:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Test_Verknupfung.wmv

 
Hallo,

ich habe so meine Probleme wenn ich einen Körper per "Kopie eines Teils" in ein anderes Teil verknüpfe.
Wenn ich im Original das Volumen ändere/lösche und neu erstelle erkennt das Teil mit der Verknüpfung das Volumen nicht mehr.
Siehe angehängtes Video. Gehe ich kurz in den Befehl und wieder raus geht es.
Kann ich meine Verknüpfungen anders gestalten, dass die Volumen ohne diesen Umweg erkannt werden?

Gruß Tommes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3795
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 05. Okt. 2017 20:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Tommes01:
Hallo,

ich habe so meine Probleme wenn ich einen Körper per "Kopie eines Teils" in ein anderes Teil verknüpfe.
Wenn ich im Original das Volumen ändere/lösche und neu erstelle erkennt das Teil mit der Verknüpfung das Volumen nicht mehr.
Siehe angehängtes Video. Gehe ich kurz in den Befehl und wieder raus geht es.
Kann ich meine Verknüpfungen anders gestalten, dass die Volumen ohne diesen Umweg erkannt werden?

Gruß Tommes


Hallo Tommes,


kann es sein, dass unter Umständen "Automatisch Aktualisieren" ausgeschalten ist?
Ich kann hier alles ganz normal und wie gewohnt sofort angreifen und ändern.
Allerdings auch ST10-MP01

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommes01
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommes01 an!   Senden Sie eine Private Message an Tommes01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommes01

Beiträge: 493
Registriert: 21.02.2003

Solid Edge ST9 MP5
NX 11

erstellt am: 06. Okt. 2017 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Automatisches Aktualisieren ist eingeschaltet.
Er zeigt das Verknüpfte Volumen ja auch richtig an, er erkennt es nur nicht?!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommes01
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommes01 an!   Senden Sie eine Private Message an Tommes01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommes01

Beiträge: 493
Registriert: 21.02.2003

Solid Edge ST9 MP5
NX 11

erstellt am: 06. Okt. 2017 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Der Fehler tritt nur auf, wenn ich im Ursprungsteil das Volumen komplett lösche und neu erstelle.
Bei einer Änderung des Volumens werden die Verknüpften Volumen richtig erkannt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3795
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 06. Okt. 2017 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Tommes01:
Der Fehler tritt nur auf, wenn ich im Ursprungsteil das Volumen komplett lösche und neu erstelle.
Bei einer Änderung des Volumens werden die Verknüpften Volumen richtig erkannt.

Habe ich auch gemacht und trotzdem geht es hier richtig.

Kann jetzt ein ST9 / ST10 Thema sein.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de