Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Langloch aus Bohrung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Langloch aus Bohrung (332 mal gelesen)
Tommes01
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommes01 an!   Senden Sie eine Private Message an Tommes01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommes01

Beiträge: 472
Registriert: 21.02.2003

Solid Edge ST9 MP5
NX 11

erstellt am: 31. Jul. 2017 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

gibt es im Synchronous die Möglichkeit aus einer Bohrung durch verschieben ein Langloch zu machen.
Ich muss mehrere davon erstellen, teilweise sind es auch Stufenbohrungen.

Danke für eure Hilfe,
Tommes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3692
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 31. Jul. 2017 14:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Tommes01:
Hallo,

gibt es im Synchronous die Möglichkeit aus einer Bohrung durch verschieben ein Langloch zu machen.
Ich muss mehrere davon erstellen, teilweise sind es auch Stufenbohrungen.

Danke für eure Hilfe,
Tommes



Hallo Tommes,


so weit ich jetzt weiß, würde ich sagen "Nein"

Du kannst  das ist aber kein reines Synchron Feature - gleich Schlitze, sprich Langlöcher erzeugen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Matthias Leemann
Mitglied
Masch. Ing HTL


Sehen Sie sich das Profil von Matthias Leemann an!   Senden Sie eine Private Message an Matthias Leemann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Matthias Leemann

Beiträge: 339
Registriert: 03.10.2003

Windows 8.1/ 64 bit
SE ST9

erstellt am: 31. Jul. 2017 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tommes
ziemlich genau vor 2 Jahren habe ich einen Verbesserungsvorschlag an Siemens eingereicht. Mein Vorschlag war, die Langlöcher im Bohrungsdialog zu definieren. Denn oft hat man zuerst normale Löcher und merkt dann, dass eine Verstellmöglichkeit sinnvoll ist. So wäre es ideal, wenn die Bohrungen als Langlöcher umdefiniert werden könnten. Es bräuchte 3 Parameter Länge, Breite und Ausrichtungswinkel. Es hätte zudem den Vorteil, dass Baugruppenbeziehungen (Achse auf Achse) erhalten bleiben.
Leider habe ich seit da nichts mehr gehört...

------------------
SE ST9
SePropManager.NET und SeDimPro2 von
www.leemann-software.net

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

beezrecords
Mitglied
Konstrukteur Vakuumdestillationsanlagen für brennbare Lösemittel


Sehen Sie sich das Profil von beezrecords an!   Senden Sie eine Private Message an beezrecords  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für beezrecords

Beiträge: 257
Registriert: 24.09.2007

Arbeit/Büro:
Intel Xeon E5-1650 V3 (6x3,5GHz)
Kingston 32GB DDR-4 2133 reg. ECC
Sapphire AMD FirePro W7100 8GB
Mushkin 480GB SSD
3D Connexion SpaceMouse Pro
2x LG 24EB23 IPS LED 16:10 Monitor
Solid Edge ST9 MP5
SharePoint Server 2010
Windows 10 Pro x64
Home/Studio:
Intel Xeon E5-2683 V3 (14x2,5Ghz)
Kingston 16GB DDR-4 reg. ECC
Geforce GTX 1060 3GB
Samsung 850 EVO 250GB SSD + 4TB HDD
EMU 0404 PCIe
Propellerhead Reason 9
Windows 10 Pro x64

erstellt am: 01. Aug. 2017 08:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

SUPER Idee, wo kann ich dafür Stimmen ??

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2500
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 01. Aug. 2017 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Direkt geht das nicht!

1: Wie wolha schon erwähnte gibt es für Langlöcher speziell das Schlitzfeature.

2: Ein anderer Weg führt über geführten Körper. Siehe dazu diesen Thread


------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch3ft0ny
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ch3ft0ny an!   Senden Sie eine Private Message an ch3ft0ny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch3ft0ny

Beiträge: 51
Registriert: 20.04.2016

Solid Edge ST9 MP04 x64 Win7

erstellt am: 01. Aug. 2017 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Es wäre ja auch schon eine verbesserung, wenn mann mehrere SChlitze je Profil zeichnen könnte. Ich verstehe diese Einschränkung irgendwie nicht, evtl kennt ja wer den Hintergrund

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3692
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 01. Aug. 2017 13:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ch3ft0ny:
Es wäre ja auch schon eine verbesserung, wenn mann mehrere SChlitze je Profil zeichnen könnte. Ich verstehe diese Einschränkung irgendwie nicht, evtl kennt ja wer den Hintergrund

Hallo,


ja mehrere Schlitze in einer Skizze wären nicht so schlecht.

IN der Zwischenzeit ist es dann wohl nach wie vor am Besten, sich mit dem Duplizieren Formelemente zu helfen!

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 824
Registriert: 29.10.2013

Intel Xeon W3530 2,8 GHz
12 GB RAM
Nvidia Quadro 2000
Solid Edge ST5, Foundation
Windows 7 prof. 64 Bit

erstellt am: 01. Aug. 2017 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Mich stört das auch sehr, ich könnte sowas auch gut gebrauchen.
Eigendlich schwach, dass das nicht schon lange Sandard ist.

Ich würde auf die Bohrung eine etwa schmaleren Schlitz legen, so bleiben die Beziehungen erhalten weil von der Bohrung minimal was erhalten bleibt.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

[Diese Nachricht wurde von focko am 01. Aug. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch3ft0ny
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ch3ft0ny an!   Senden Sie eine Private Message an ch3ft0ny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch3ft0ny

Beiträge: 51
Registriert: 20.04.2016

Solid Edge ST9 MP04 x64 Win7

erstellt am: 02. Aug. 2017 08:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Also ich mache immer in die Mitte des Langlochs eine zylinderförmige Extrusionsfläche um axiale Beziehungen zu setzen. Funtioniert ganz gut soweit.
Wenn mann aber nachträglich aus einer Bohrung ein Langloch machen will und bereits beziehungen auf der Borung sind funtioniert das leider nicht

[Diese Nachricht wurde von ch3ft0ny am 02. Aug. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3692
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 02. Aug. 2017 09:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ch3ft0ny:
Also ich mache immer in die Mitte des Langlochs eine zylinderförmige Extrusionsfläche um axiale Beziehungen zu setzen. Funtioniert ganz gut soweit.
Wenn mann aber nachträglich aus einer Bohrung ein Langloch machen will und bereits beziehungen auf der Borung sind funtioniert das leider nicht

[Diese Nachricht wurde von ch3ft0ny am 02. Aug. 2017 editiert.]



Hallo

nur zur Info: "Verwendest Du einen Schlitz, dann kannst Du auf diesem auch eine axiale Beziehung setzen. Dazu brauchst DU dann keinen Zylinder mehr.

Jetzt wäre mir dann nur mehr ein Gedanke gekommen.
Bin ich mir nicht sicher ob Langloch oder Bohrung (Zylinder), dann könnte ich ein Langloch mit ganz kurzer Achse nehmen.


PS.: weiterer Vorteil der Schlitze wäre, dass Mittellinien in der Draft automatisch generiert werden.
Allerdings müssten die Kollegen da dann noch das Thema "Muster" besser abdecken.

Aber lasst uns hoffen!

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de