Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Revisionieren von Bauteilen und Zeichnungen über Designmanager

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Revisionieren von Bauteilen und Zeichnungen über Designmanager (317 mal gelesen)
katl126
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von katl126 an!   Senden Sie eine Private Message an katl126  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für katl126

Beiträge: 61
Registriert: 13.01.2007

SolidEdge ST9

erstellt am: 28. Jul. 2017 12:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,
wir haben seit kurzem auf ST 9 umgestellt.
Jetzt wollen wir unser Datenmanagement über den mitgelieferten Designmanager "laufen" lassen.
Schon beim Test traten mehrere Fragen auf...
Ist es möglich, gleichzeitig zu revisionieren und den alten Zustand von Modell und Zeichnung ungültig zu setzen? Falls ja, wie? Oder muss ich wirklich die alten Daten nochmal anfassen und sie ungültig setzen?
Ist es möglich, dass wenn ich aus dem Zusammenbau heraus revisionieren will, die zugehörigen Zeichnungen gleich mit revisioniert werden?
Vielleicht sind ja auch noch nicht alle Einstellungen "richtig", oder ich habe nicht die richtigen Knöpfe gedrückt?!?!
Für Eure Hilfe bin ich Euch jetzt schon mal dankbar!

Gruß Katja

------------------
Wir leben alle unter einem Himmel, doch nicht alle haben den gleichen Horizont.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5704
Registriert: 24.05.2002

erstellt am: 28. Jul. 2017 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für katl126 10 Unities + Antwort hilfreich

Kannst Du bereits freigegebene Dokumente auf Obsolet setzen?
Ich kann das nicht.
Hab das beim Support geloggt.
Von der Entwicklung wurde das als ER eingestuft.
Offensichtlich sehen die die Notwendigkeit nicht.
Warum, erschließt sich mir nicht.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

katl126
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von katl126 an!   Senden Sie eine Private Message an katl126  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für katl126

Beiträge: 61
Registriert: 13.01.2007

SolidEdge ST9

erstellt am: 28. Jul. 2017 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

"Obsolet" <- Wasn das?

------------------
Wir leben alle unter einem Himmel, doch nicht alle haben den gleichen Horizont.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5704
Registriert: 24.05.2002

erstellt am: 28. Jul. 2017 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für katl126 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist sogar ein deutsches Wort. Steht aber auch im im englischen SE für "Ungültig".  

------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 28. Jul. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

katl126
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von katl126 an!   Senden Sie eine Private Message an katl126  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für katl126

Beiträge: 61
Registriert: 13.01.2007

SolidEdge ST9

erstellt am: 28. Jul. 2017 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Aha (wieder was gelernt).
Nein, das kann ich auch nicht "zurücksetzen". Wäre schön, wenn es ginge...

------------------
Wir leben alle unter einem Himmel, doch nicht alle haben den gleichen Horizont.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rewad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Rewad an!   Senden Sie eine Private Message an Rewad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rewad

Beiträge: 56
Registriert: 05.04.2011

erstellt am: 28. Jul. 2017 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für katl126 10 Unities + Antwort hilfreich

Salü

Wir arbeiten auch mit dem Designmanager und Ornderbasierter "händischer" Datenverwaltung.

Der Designmanager ersetzt leider kein PDM System. Etwas grob gesagt, ist eigentlich nur ein besserer Revisionsmanager aus den vorherhigen Versionen. Nebst dem verwenden des Windows Index, für den schnelleren Verwendungsnachweis, ist mir im ST9 Designmanager nichts neues begegnet was der alte Revisionsmanager nicht auch schon konnte. Teilweis nur mit etwas umständlicherer Bedienung damals.

Daher:
Ist es möglich, gleichzeitig zu revisionieren und den alten Zustand von Modell und Zeichnung ungültig zu setzen? Falls ja, wie?
- Nein, mir ist dies nicht bekannt

Oder muss ich wirklich die alten Daten nochmal anfassen und sie ungültig setzen?
- Ja, wir machen das auch so.

Ist es möglich, dass wenn ich aus dem Zusammenbau heraus revisionieren will, die zugehörigen Zeichnungen gleich mit revisioniert werden?
- Jein, wie gesagt, über den Verwendungsnachweis alle zugehörigen Zeichnungen suchen und mitrevisionieren. Vollautomatisch geht das nachwievor nicht.

Sollte ich falsch liegen, bitte korrigieren, wir wären auch sehr froh wenns besser ginge.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5704
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 28. Jul. 2017 12:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für katl126 10 Unities + Antwort hilfreich

Eben. Ich denk auch, wenn man von einer freigegeben Konstruktion eine neue Revision macht, wird die alte nach der Freigabe evtl. ungültig.

Noch besser finde ich Folgendes:

1. Mann kann eine BG nur Freigeben, wennn alle untergeordneten Dokumente freigegeben sind. Das sehe ich ein.

2. Man kann eine BG nur "ungültig" setzen, wenn alle untergeordneten Dokumente ungültig sind. Die Logik dahinter entzieht sich meinem begrenzten Horizont. 

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

katl126
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von katl126 an!   Senden Sie eine Private Message an katl126  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für katl126

Beiträge: 61
Registriert: 13.01.2007

SolidEdge ST9

erstellt am: 28. Jul. 2017 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

2. Man kann eine BG nur "ungültig" setzen, wenn alle untergeordneten Dokumente ungültig sind. Die Logik dahinter entzieht sich meinem begrenzten Horizont.   ... würde bei uns wenig sinn machen, da wir Teile Maschinenübergreifend verbauen. und wenn eine Baugruppe ungültig ist, müssen die Einzelteile trotzdem in anderen Baugruppen als gültig bestehen bleiben.

Da bin ich ja fast beruhigt, dass auch andere dieses Problem haben. Ich dachte schon, wir wären damit allein. (so will uns das unser Systemhaus regelmäßig "Verkaufen").

------------------
Wir leben alle unter einem Himmel, doch nicht alle haben den gleichen Horizont.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5704
Registriert: 24.05.2002

erstellt am: 28. Jul. 2017 13:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für katl126 10 Unities + Antwort hilfreich

Mich erstaunt, dass offensichtliche Designfehler auch nach 10 Jahren noch unverändert da sind. Ich vermute, dass es kaum einer nutzt.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3697
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 28. Jul. 2017 19:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für katl126 10 Unities + Antwort hilfreich


20170728_1901.PNG

 
Zitat:
Original erstellt von Rewad:

...

Ist es möglich, dass wenn ich aus dem Zusammenbau heraus revisionieren will, die zugehörigen Zeichnungen gleich mit revisioniert werden?
- Jein, wie gesagt, über den Verwendungsnachweis alle zugehörigen Zeichnungen suchen und mitrevisionieren. Vollautomatisch geht das nachwievor nicht.

Sollte ich falsch liegen, bitte korrigieren, wir wären auch sehr froh wenns besser ginge.


Hallo,


ab der ST9 kennt das neue BuildInDataManagement auch die Zusammenhängen der einzelnen Dateien, d.h. in welchen Zeichnungen ein 3D Dokument dargestellt wird, in welchen Baugruppen ein Teil verbaut wurde, usw.

Hast Du in den Optionen den entsprechenden Eintrag auch eingeschalten, dann werden bei einer Revision eines 3D Dokuments die dazugehörigen Zeichnungen auch mit revisioniert.

Vorraussetzung ist aber auch eine entsprechende Einstellung in der Schnellsuche und im Index Dienst.
D.h. das funktioniert nur in indizierten Verzeichnissen, was dann heißt zBsp. es funktioniert nicht auf Unix NAS Boxen

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5704
Registriert: 24.05.2002

erstellt am: 28. Jul. 2017 19:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für katl126 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Index wird aber nur aktualisiert, wenn Zeit ist. Kann also auch mal einen Moment dauern. Testet das gründlich. Und erzähl, wie es war.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

katl126
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von katl126 an!   Senden Sie eine Private Message an katl126  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für katl126

Beiträge: 61
Registriert: 13.01.2007

SolidEdge ST9

erstellt am: 31. Jul. 2017 06:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von wolha:

Hallo,


ab der ST9 kennt das neue BuildInDataManagement auch die Zusammenhängen der einzelnen Dateien, d.h. in welchen Zeichnungen ein 3D Dokument dargestellt wird, in welchen Baugruppen ein Teil verbaut wurde, usw.

Hast Du in den Optionen den entsprechenden Eintrag auch eingeschalten, dann werden bei einer Revision eines 3D Dokuments die dazugehörigen Zeichnungen auch mit revisioniert.

Vorraussetzung ist aber auch eine entsprechende Einstellung in der Schnellsuche und im Index Dienst.
D.h. das funktioniert nur in indizierten Verzeichnissen, was dann heißt zBsp. es funktioniert nicht auf Unix NAS Boxen



Ich denke schon, dass ich alles richtig eingestellt habe. Wenn ich Zeichnung und zugehöriges Modell revisionieren will, muss ich im Design-Manager auch beides anwählen, sonst ändert sich nur bei einem (Zeichnung oder Modell) der Index.
Schnellsuche= FastSearch? Index Dienst??? Kannst du mir das bitte näher erläutern?
Danke Katja

------------------
Wir leben alle unter einem Himmel, doch nicht alle haben den gleichen Horizont.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3697
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 31. Jul. 2017 11:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für katl126 10 Unities + Antwort hilfreich


BaldwinG_SEU16DocMgtDay-BuiltIn.pdf


PrakashA_SEU16_Built-InDataManagement.pdf

 
Zitat:
Original erstellt von katl126:

Ich denke schon, dass ich alles richtig eingestellt habe. Wenn ich Zeichnung und zugehöriges Modell revisionieren will, muss ich im Design-Manager auch beides anwählen, sonst ändert sich nur bei einem (Zeichnung oder Modell) der Index.
Schnellsuche= FastSearch? Index Dienst??? Kannst du mir das bitte näher erläutern?
Danke Katja




Hallo Katja,


ich habe jetzt auf die Schnelle nur 2 Beiträge der letzte Solid Edge University im Herbst gefunden, die dieses Thema behandeln.

Beide lege ich als PDF bei.

Außerdem kann ich Dir nur den Beitrag in der Community dazu empfehlen, die die Problembehandlung der Schnellsuche zum INhalt hat:

https://community.plm.automation.siemens.com/t5/Solid-Edge-Blog/Getting-Over-Obstacles-to-Solid-Edge-Fast-Search/ba-p/368416


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

katl126
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von katl126 an!   Senden Sie eine Private Message an katl126  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für katl126

Beiträge: 61
Registriert: 13.01.2007

SolidEdge ST9

erstellt am: 01. Aug. 2017 07:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke...da wird ich mal lesen...

------------------
Wir leben alle unter einem Himmel, doch nicht alle haben den gleichen Horizont.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Techniker Konstruktion (m/w)
Sie begeistern sich für Technik und modernste zukunftsführende Technologien? Scrum, IOT und Smart Home sind keine Fremdworte für Sie? Sie haben ständig neue Ideen für Produktent­wicklungen und clevere, technische Verbesserungen? Sie krempeln gerne die Ärmel hoch und setzen Ihre Ideen in die Tat um? Sie möchten in einem schnell wachsenden, globalen Unter­nehmen ...
Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
katl126
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von katl126 an!   Senden Sie eine Private Message an katl126  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für katl126

Beiträge: 61
Registriert: 13.01.2007

SolidEdge ST9

erstellt am: 03. Aug. 2017 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

so...
also wir haben mal ein wenig gegrast und es gibt tatsächlich Programme, mit deren Hilfe man der Statuszurücksetzen kann.
Allerdings kann ich noch keine Aussage treffen, wie gut oder schlecht die sind. Ich habe sie noch nicht getestet.
als da wären... SE Status, Status Changer und HIT Explorer Extension.
Ich hoffe, dieser Tipp hilft allen, die zb. den Status freigegeben auf in Arbeit zurücksetzen wollen/ müssen, weil zb. ein Maß auf der Zeichnung fehlt.
Gruß Katja

------------------
Wir leben alle unter einem Himmel, doch nicht alle haben den gleichen Horizont.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de