Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Batch step export

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Batch step export (373 mal gelesen)
Dragonbeat
Mitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1410
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST8 MP10
Smap 9.6
Intel Core i7 4770 @ 3,40GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 780
Windows 7 64bit

erstellt am: 04. Jul. 2017 09:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Moin,

ich hätte da auch nochmal ein Problem. Wir müssten mehrere hundert PSM Dateien als Step exportieren.
Das soll im Batchlauf gemacht werden und die Step Dateien sollen als Dateinamen die Dokumentennummer haben.
Da wir mit einem PDM System arbeiten sind die Dateinamen bei uns eine einfache fortlaufende Nummer.
Also, Anforderung wäre, einen Ordner auswählen wo dann alle PSM Dateien als Step exportiert und umbenannt werden.

Danke schon mal für eure Hilfe

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2463
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 04. Jul. 2017 09:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

SolidEdgeTranslationServices.exe

Edit:
Das Umbenennen der vielen Dateien ist da eher das Problem, denn will man sprechende Namen vergeben, müsste man ja wissen was in der Datei drinnen ist...

Überlesen, es ging ja darum die Dokumentnummer als Namen zu vergeben! -> Wie wolha auch schon erwähnte muss man da wohl einen kleinen Programmiereingriff machen um diese vorher auszulesen? -> Evtl. ist die Dokumentnummer ja auch im PDM hinterlegt, dann wäre es sicherlich einfach -> Forlaufende Nummer suchen und ersetzen...

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3662
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 04. Jul. 2017 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,


da Du hier nicht nur den Dateinamen verwenden möchtest, bleibt wohl nur der

Weg über eine Anpassung des Batch Makros im Custom Verzeichnis übrig.

Der Export funktioniert dort IMHO bereits, nur die Dateinamen müssten zusätzlich hinein programmiert werden.
Ist aber sicher kein großer Aufwnad.
Einfach die Proeprty Docnumber auslesen und im Namen verwenden.
Für andere Ausgaben (PDF, 3D PDF, DXF usw.) habe ich das schon gemacht.


Du kannst auch die SolidEdgeTranslationServices.exe verwenden, musst aber auch hier den Namen vorher irgendwie auslesen.
Dafür geht das aber über Skript

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dragonbeat
Mitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1410
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST8 MP10
Smap 9.6
Intel Core i7 4770 @ 3,40GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 780
Windows 7 64bit

erstellt am: 04. Jul. 2017 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ui, dachte nicht, das es sowas noch nicht gibt.
OK, dann schau ich mir mal das Batch Makro an. Kann ja nicht sooo schwer sein,
die Dokumentennummer aus der Datei auszulesen

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dragonbeat
Mitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1410
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST8 MP10
Smap 9.6
Intel Core i7 4770 @ 3,40GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 780
Windows 7 64bit

erstellt am: 04. Jul. 2017 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So habs mir mal angescheut. Auf die schnelle bekomme ich das wohl nicht hin.

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3662
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 04. Jul. 2017 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Dragonbeat:
So habs mir mal angescheut. Auf die schnelle bekomme ich das wohl nicht hin.


Hallo Dragon,

die Dokumentennummer ist SEDoc.Properties.Item(5).Item(1).Value
Oder wenn Du es textmäßig haben möchtest:
SEDOc.Properties.Item("ProjectInformation").Item("Document Number")

Ich bin aber langsam zu den Nummern übergegangen, da damit weniger Probleme der Sprachversionen zu Tage kommen (Deutsch/Englisch/Betriebssystem/usw.)

Damit sollte es Dir gelingen das Macro soweit umzubauen, dass es Dienen Vorstellungen entspricht

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Konstrukteur (m/w) Sondermaschinenbau
Konstrukteur (m/w) Sondermaschinenbau Konstrukteur (m/w) Sondermaschinenbau Ihr Ansprechpartner Frau Michelle Weise Personalreferentin Fon +49 421 56557-280 bremen@ferchau.com www.ferchau.com Job-Kennziffer STE27-82640-HB Ihr Einsatzort Raum Oldenburg Adresse FERCHAU Engineering GmbH Niederlassung Bremen Lloydstraße 4-6 28217 Bremen ...
Anzeige ansehenMaschinenbau
Dragonbeat
Mitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1410
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST8 MP10
Smap 9.6
Intel Core i7 4770 @ 3,40GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 780
Windows 7 64bit

erstellt am: 06. Jul. 2017 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So, also ich bekomme es nicht hin. Hab jetzt nach 3 Stunden aufgegeben.
Wäre nett, wenn  mir da wer helfen könnte und mir das umbaut.

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de