Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Anzeigen mehrerer Teilpositionen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Anzeigen mehrerer Teilpositionen (370 mal gelesen)
Leenon
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Leenon an!   Senden Sie eine Private Message an Leenon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leenon

Beiträge: 5
Registriert: 29.06.2017

erstellt am: 29. Jun. 2017 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen

Ich verwende nun seit mehreren Monaten Solid Edge ST9 zum Konstruieren.
Vorher hatte ich mit Creo direct modeling gearbeitet.
Nun habe ich gewisse Funktionen die ich vermisse oder nicht finde.

Wie zeigt ihr die Anfangs-, Zwischen- und Endposition von beweglichen Teilen im 3D an?

Gibt es eine Möglichkeit einer Art Baugruppe die sich beim Laden der Konstruktion (3D) sich nie anzeigt und auch beim Befehl „alles anzeigen“ sollte diese Art Baugruppe nicht sichtbar werden.
Nur beim Einblenden der Baugruppe in der Struktur wird diese Angezeigt. (Funktion Behälter in Creo)

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Grüsse aus der Schweiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RayBan
Mitglied
CAD/PLM-Consultant


Sehen Sie sich das Profil von RayBan an!   Senden Sie eine Private Message an RayBan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RayBan

Beiträge: 582
Registriert: 04.02.2002

ST8 aktuelles MP
ST9 aktuelles MP
Win 7 64-Bit Prof
EdgePLM COMPACT
EdgePLM Parts

erstellt am: 29. Jun. 2017 16:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Leenon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und Willkommen im Forum,

das was Du suchst sind Alternative Positionen in Baugruppen...such danach im Netz oder in der Hilfe, das ist meist effektiver als es Dir hier groß und breit zu erklären.

------------------
Und er sagte noch: "noch nicht klicken".....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2497
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 29. Jun. 2017 21:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Leenon 10 Unities + Antwort hilfreich


AlternativeBaugruppe.JPG


AlternativeBaugruppe_Draft.JPG

 
Zitat:
Original erstellt von Leenon:
[...].
Wie zeigt ihr die Anfangs-, Zwischen- und Endposition von beweglichen Teilen im 3D an?

Gibt es eine Möglichkeit einer Art Baugruppe die sich beim Laden der Konstruktion (3D) sich nie anzeigt und auch beim Befehl „alles anzeigen“ sollte diese Art Baugruppe nicht sichtbar werden.
Nur beim Einblenden der Baugruppe in der Struktur wird diese Angezeigt. (Funktion Behälter in Creo)
[...]


Zu 1: Da ist schon das Stichwort "Alternative Baugruppen" gefallen! -> Mit der Unteroption "Alternative Position" lässt sich dein Vorhaben der Anzeige der möglichen Stellungen zumindest in der Zeichnungsableitung (Draft) realisieren (siehe Screenshots)! Im 3D wäre mir das nicht bekannt...

Zu 2: So eine Funktion gibt es in SE nicht, aber vielleicht einen Workaround wenn du beschreibst was du damit bezweckst?!

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leenon
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Leenon an!   Senden Sie eine Private Message an Leenon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leenon

Beiträge: 5
Registriert: 29.06.2017

erstellt am: 30. Jun. 2017 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich danke euch für die Antworten.

Ich hatte schon im Netz die Option alternative Baugruppen gefunden.
Das Problem ist diese Positionen sind nicht in Braugruppen vorhanden da diese nicht vormontiert sind.

Ich erkläre euch am besten mein Problem.
In einem Uhrwerk sind mehrere vormontierte Teile vorhanden (Baugruppen im CAD).
Da es sich um bewegliche Teile handelt und man je nach Mechanismus bis zu 20 verschiedene Positionen sichtbar haben will (zum Beispiel: ein mechanischer Jahreskalender).

Zu Punkt 2:
Ich benötige eine Art unsichtbare Baugruppe in der ich meine Beweglichen Teile einfügen kann und diese Ausrichte. Diese Baugruppe bekommt dann einen Namen der mit der angezeigten Position übereinstimmt.
Damit kann ich wenn ich diese Baugruppe einblende direkt alle Teile in dieser Position sehen.

Hier eine Erklärung der Funktion Behälter die in Creo direct zu finden ist.
Vorteile von Behältern gegenüber Baugruppen:
•Wird beim Laden nicht in der Darstellungliste aktiviert (= ausgeblendet)
•Wird nicht mitgemessen (Gewicht etc.)
•Annotation lässt sie erstmal aussen vor
•kann auch an einen Teil drangehängt werden!    
Was tut man also rein in so ein Ding: Rohteile, Brennschnitte, Störkonturen, Endlagen(*) etc.

Zu Punkt 1:
Kann man verschiedene Baugruppen oder Einzelteile bei dieser Funktion verwenden?
Zum Beispiel ein gestanzter Hebel der sich bewegt.
Kann man den alternativen Baugruppen auch gleiche Positionsnamen geben damit man weiss welches Teil in welcher Position angezeigt wird?
In den Zeichnungen benötige ich die alternativen Positionen nicht nur im 3D als Konstruktionshilfen oder Analysezweck.

[Diese Nachricht wurde von Leenon am 03. Jul. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Konstrukteur (m/w) Mechanik
Konstrukteur (m/w) Mechanik Konstrukteur (m/w) Mechanik Ihr Ansprechpartner Frau Ina Tobelander Personalreferentin Fon +49 6 414 609 660 giessen@ferchau.com www.ferchau.com Job-Kennziffer STE20-61044-GI Ihr Einsatzort Raum Gießen/Raum Fulda Adresse FERCHAU Engineering GmbH Niederlassung Gießen Lahnstraße 15 35398 Gießen Technische Projekte, die es in sich haben....
Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
Andy313
Mitglied
Konstruktöör


Sehen Sie sich das Profil von Andy313 an!   Senden Sie eine Private Message an Andy313  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andy313

Beiträge: 176
Registriert: 10.02.2005

Solid Edge ST8 mit Revision Manager
Windows 7 64bit

erstellt am: 21. Jul. 2017 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Leenon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Leenon

bezüglich dem Gewicht kannst im Dialog "Eigenschaften der Vorkommnisse" die Spalte "Physikalische Eigenschaften" verwenden. Diesen Dialog erreichst du in der Baugruppe über Rechtsklick in der 3D Ansicht.
Hier kannst du auch Teile in einer Unterbaugruppe ausblenden mit "Höhere Ebene", und sie erscheinen dann auch nicht mit "Alles Einblenden". Aber dann gibt es keine Möglichekeit die Teile in der Baugruppe einzublenden, ausser du öffnest die Unterbaugruppe im Bearbeitungs-Modus.

Grüsse aus der Schweiz ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de