Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Blech in richtige richtung abwickeln

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Blech in richtige richtung abwickeln (591 mal gelesen)
Markus Stoll
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Markus Stoll an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Stoll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Stoll

Beiträge: 117
Registriert: 10.07.2015

ST9

erstellt am: 16. Dez. 2016 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Abwicklung.jpg

 
Hallo,

habe ein kleines Problem mit der richtigen Abwicklung.
Habe mir ein Blech erstellt und möchte es nun abwickeln.
Soweit so gut.
Ich möchte eigentlich nur, dass das abgewickelte Blech den Ursprung und die Richtung
beibehält.
Egal welche Fläche oder Kante ich auswähle, es wird immer anders abgewickelt.
Seitenverkehrt, auf dem Kopf Ursprung an der Kante usw.

Was mache ich denn Falsch?

Grüße
Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 16. Dez. 2016 14:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Markus Stoll 10 Unities + Antwort hilfreich

Das wird es nicht tun.

Beim Abwicklen wählt man eine Fläche und daran eine Kante mit hervorgeheobenem Endpunkt.
- Der Punkt liegt auf dem Ursprung.
- Die Kante wird die positive X-Richtung.

Bei der Zeichnungsableitung ist immer TOP oder OBEN die Draufsicht auf die Abwicklung.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Stoll
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Markus Stoll an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Stoll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Stoll

Beiträge: 117
Registriert: 10.07.2015

ST9

erstellt am: 16. Dez. 2016 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich verstehe manchmal einfach nicht die Logik von SE.

Trotzdem danke und schönes WE.

Grüße
Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 16. Dez. 2016 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Markus Stoll 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Logik habe ich doch beschrieben.
Und viele wollen für die Abwicklung den Urpsrung in einer Ecke haben.
Zum Beispiel alles im positiven Quadranten.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4918
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 16. Dez. 2016 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Markus Stoll 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Die Logik habe ich doch beschrieben.
Und viele wollen für die Abwicklung den Urpsrung in einer Ecke haben.
Zum Beispiel alles im positiven Quadranten.



... was Dir Arne auch schon beschrieben hat lauft nach folgender "Logik" ab:


Zuerst gilt es einmal die "schöne" (geschliffene) Blechseite, sprich Oberseite auszuwählen.
Dazu kannst Du eine beliebige Fläche Deines Blechteils selektieren und sie damit zur Oberseite definieren.

Von dieser einzelnen Fläche ausgehend wirst Du nun gefragt eine lineare Kante anzugeben, die für die Abwicklung dann die X- Achse darstellt.
Auch hier ist der Hintergedanke die Schleifrichtung zu bestimmen, da viele Blechteilhersteller darauf Wert legen.

Der einzige Hinweis an dieser Stelle dazu lautet (siehe Arne) wähle die Kante am späteren "linken" Ende (Endpunkt).

Seit der ST9 ist es dann auch kein Problem die Abwicklung nochmals zu manipulieren, sprich zu verschieben oder zu verdrehen.

"Aber, wenn ich weiß, was ich will, und lese was ich tun soll, dann bekomme ich exakt jenes, was sich der Programmierer dabei gedacht hat!"

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz