Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Auslesen von Dateieigenschaften

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Auslesen von Dateieigenschaften (1695 mal gelesen)
Aumann Berlin
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Aumann Berlin an!   Senden Sie eine Private Message an Aumann Berlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Aumann Berlin

Beiträge: 49
Registriert: 01.10.2012

Windows 8.1 64bit
Solide Edge ST7
ERP AMS

erstellt am: 15. Dez. 2016 14:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi zusammen,

wir sind im Unternehmen gerade dabei die Arbeitsweisen der Standorte abzugleichen.
Für diesen Prozess ist es notwendig die Dateieigenschaften aller Baugruppen und Bauteile mal durch zu gehen und zu Prüfen ob die nötigen Felder auch alle gefüllt sind.

Kennt jemand von euch ein Tool mit dem ich alle Bauteile und Baugruppen gleichzeitig auslesen kann? Wir wollen überprüfen ob die Dateieigenschaften wie Zeichnungsnummer und Titel richtig gefüllt sind und ggf noch die für uns notwendigen benutzerdefinierten Eingenschaften?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4488
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 15. Dez. 2016 15:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Probiers es mal damit.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco Kreutz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Marco Kreutz an!   Senden Sie eine Private Message an Marco Kreutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco Kreutz

Beiträge: 627
Registriert: 11.02.2003

SolidEdge ST8, SolidWorks 2015, Inventor 2014, PRO/E Creo1 und Creo2
VB 6.0 / VB.NET / C#.NET
Windows 10 64bit

erstellt am: 15. Dez. 2016 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich denke eher, dass hier eine Datenbank Lösung benötigt wird.

Warum? (Meine Vermutung)
1.) Es müssen die Solid Edge Properties von mehreren Hunderttausend Dateien in die Datenbank importiert werden. Wenn wir bei Hunderttausend bleiben, dann ergibt das ungefähr pro Datei ca. 10 Properties und das macht 1.000.000 Felder.

2.) Diese müssen dann im nächsten Schritt Daten sortiert gefiltert werden. Das kann per SQL einfach durchgeführt werden.

3.) Erst dann ist die Datenqualität sichtbar und daraus können weitere Maßnahmen abgeleitet werden.

4.) Per SQL können dann die Properties angepasst, geändert oder hinzugefügt usw. werden.

5.) Im Letzten Schritt müssen dann die angepassten Properties wieder in die Dateien zurück geschrieben werden.

Meiner Meinung nach ist das der einzige sinnvolle Weg

------------------
Mit freundlichem Gruss
Marco Kreutz
info@hitteam.de
http://www.hitteam.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

connicad
Mitglied
Münzenhausen

Sehen Sie sich das Profil von connicad an!   Senden Sie eine Private Message an connicad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für connicad

Beiträge: 8
Registriert: 30.11.2016

erstellt am: 15. Dez. 2016 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

die Exceltabelle ist ein guter Ansatz aber wenn es um sowas geht wäre es sinnvoll sich Experten ins Haus zu holen.

Nichts gegen kostenfreie Lösungen aber sowas ist doch unternehmenskritisch und sollte entsprechend professionell gehandhabt werden. Bei einer solchen Datenmenge gibt es ein Haufen Fallstricke.

Von der Performance mal abgesehen. Es macht dann schon eine Unterschied ob an einer Datei 5 Sekunden oder 1 Sekunde gearbeitet wird. Je nach genutzter Methode und Knowhow gibt es diese Unterschiede!

Also such einen professionellen Partner der schon mal sowas gemacht hat und lassen es den tun. Wenn es der Geschäftsleitung wichtig ist dann sollte das auch bezahlt werden.

connicad

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6501
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 15. Dez. 2016 17:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Naja,

1. Wer redet denn gleich von mehreren 100.000 Dateien?
2. Und was interessiert, wie viele Felder ein Datensatz hat? 
3. Auch das Auslesen von Daten ist ja erstmal nicht kritisch. Das käme erst beim Schreiben.
4. Was ist ein professioneller Partner?

Prinzipiell könnte man das mit einem Excel-Makro auslesen.
Oder durch Anpassung des Batch-Tools von SE. Da habe ich schon eine Menge gemacht. Allerdings nicht genau das. Ehr das erstellen, ändern und kopieren von Eigenschaften, Dateinamen...

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco Kreutz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Marco Kreutz an!   Senden Sie eine Private Message an Marco Kreutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco Kreutz

Beiträge: 627
Registriert: 11.02.2003

SolidEdge ST8, SolidWorks 2015, Inventor 2014, PRO/E Creo1 und Creo2
VB 6.0 / VB.NET / C#.NET
Windows 10 64bit

erstellt am: 15. Dez. 2016 19:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
bei einem mittelständigen Unternehmen kommen schnell 100.000 Dateien zusammen.

Wenn die Properties im Batch über Solid Edge oder Makro gelesen werden dann spielt die Laufzeit und Stabilität eine erhebliche Rolle. Bei diesen Datenmengen kommt die Laufzeit über Solid Edge auf mehrere Tage.

Für das zurückschreiben wird ungefähr die gleiche Laufzeit benötigt - abhängig von den geänderten Properties.
Zudem kommt noch der Abgleich mehrere Standorte dazu.


------------------
Mit freundlichem Gruss
Marco Kreutz
info@hitteam.de
http://www.hitteam.de

[Diese Nachricht wurde von Marco Kreutz am 15. Dez. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6501
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 15. Dez. 2016 21:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Marco Kreutz:
Bei diesen Datenmengen kommt die Laufzeit über Solid Edge auf mehrere Tage.

Hab mal einen Test lokal gemacht.
2589 Dateien in großem Baum. ca. 250 Unterverzeichnissen.
16 Customproperties erstellen mit Standardwert.
Logfile schreiben mit jedem Dokument und den angelegten Eigenschaften und Wert (also ca 44.000 Zeilen).
Zeitbedarf 3'28"

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4897
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 15. Dez. 2016 22:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wie wäre es, einmal die neuen ST9 BuildinDataManagement Funktionalitäten auszuprobieren?

In indizierten Verzeichnissen könnte man nach den Eigenschaften dann direkt im Explorer suchen und diese Auflisten.

Wenn nicht, dann wären noch die DataPrepareTools für Teamcenter einen Versuch wert.

Alles vorhandene Solid Edge Funktionen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco Kreutz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Marco Kreutz an!   Senden Sie eine Private Message an Marco Kreutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco Kreutz

Beiträge: 627
Registriert: 11.02.2003

SolidEdge ST8, SolidWorks 2015, Inventor 2014, PRO/E Creo1 und Creo2
VB 6.0 / VB.NET / C#.NET
Windows 10 64bit

erstellt am: 16. Dez. 2016 05:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:

Hab mal einen Test lokal gemacht.
2589 Dateien in großem Baum. ca. 250 Unterverzeichnissen.
16 Customproperties erstellen mit Standardwert.
Logfile schreiben mit jedem Dokument und den angelegten Eigenschaften und Wert (also ca 44.000 Zeilen).
Zeitbedarf 3'28"



Mit meiner Vermutung lag ich richtig - Wenn ich das jetzt hochrechne komme ich bei 100.000 Dateien auf ca. 5 Tage.
Ich denke auch wie "connicad" das man sich hier Hilfe von einem professionellen Partner holen muss.

------------------
Mit freundlichem Gruss
Marco Kreutz
info@hitteam.de
http://www.hitteam.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Aumann Berlin
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Aumann Berlin an!   Senden Sie eine Private Message an Aumann Berlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Aumann Berlin

Beiträge: 49
Registriert: 01.10.2012

Windows 8.1 64bit
Solide Edge ST7
ERP AMS

erstellt am: 16. Dez. 2016 07:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen zusammen und danke erst mal für eure Meinungen und Ansichten.
Das unterstreicht auch meine Intention da externe Hilfe kommen zu lassen. Mal eben nebenbei halte ich für falsch zumal die Datenmenge riesig ist und auch die Ziele sehr weitreichend gesteckt sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6501
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 16. Dez. 2016 08:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Marco Kreutz:

Mit meiner Vermutung lag ich richtig


das heißt 3 Minuten 28 Sekunden.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4897
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 16. Dez. 2016 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Marco Kreutz:


Mit meiner Vermutung lag ich richtig - Wenn ich das jetzt hochrechne komme ich bei 100.000 Dateien auf ca. 5 Tage.
Ich denke auch wie "connicad" das man sich hier Hilfe von einem professionellen Partner holen muss.



Wie hast Du da gerechnet?

Wenn ich die ca. 2500 von Arne hernehme, die 3.5 Minuten mal 40 (enstpricht 100 000 Dateien) dann bin ich bei 140 Minuten was nicht mal 2 1/2 Stunden wären.


Ich glaube auch, dass man das relativ vernünftig lesen sollte können.

Ich habe das mal auch mit zBsp. einem Primus PDM verglichen, wo das Auslesen vermutlich noch um einiges schneller gehen dürfe, zumindest bei meinem Vergleich.

Ich denk, wenn ich mit einem guten Programmcode arbeite, sollten die Properties einigermaßen schnell da sein.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6501
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 16. Dez. 2016 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Das läuft wirklich gut.
Der Test was zwar lokal, aber nicht auf einer SSD.
Die Zeit kam auch beim ersten Durchlauf raus.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco Kreutz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Marco Kreutz an!   Senden Sie eine Private Message an Marco Kreutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco Kreutz

Beiträge: 627
Registriert: 11.02.2003

SolidEdge ST8, SolidWorks 2015, Inventor 2014, PRO/E Creo1 und Creo2
VB 6.0 / VB.NET / C#.NET
Windows 10 64bit

erstellt am: 16. Dez. 2016 10:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
sorry, dass ich so viel Unruhe erzeugt habe.
Aber meine Aussage bezog sich ursprünglich darauf, wenn über Solid Edge oder über ein Makro die Aktion ausgeführt wird.

Natürlich lassen sich über den Revision Manager oder über SolidEdgeFileProperty sehr gut Zeiten erzeugen.

Beim erstellen meines Beitrag um 5:56 Uhr habe ich mich glatt verrechnet.

Entschuldigung an der Stelle nochmal.


------------------
Mit freundlichem Gruss
Marco Kreutz
info@hitteam.de
http://www.hitteam.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RayBan
Mitglied
CAD/PLM-Consultant


Sehen Sie sich das Profil von RayBan an!   Senden Sie eine Private Message an RayBan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RayBan

Beiträge: 629
Registriert: 04.02.2002

SE2020 aktuelles MP
Win 10
EdgePLM COMPACT
EdgePLM Parts

erstellt am: 16. Dez. 2016 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Aumann Berlin:
...

Kennt jemand von euch ein Tool mit dem ich alle Bauteile und Baugruppen gleichzeitig auslesen kann? Wir wollen überprüfen ob die Dateieigenschaften wie Zeichnungsnummer und Titel richtig gefüllt sind und ggf noch die für uns notwendigen benutzerdefinierten Eingenschaften?


Hallo,

also ich würde mal bei eurem Reseller nachfragen...der hat bestimmt ein Tool zum Auslesen der Properties... einfach mal den Consultant anschreiben  

Edit: oder hier mal schauen http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum3/HTML/012027.shtml#000019

------------------
Und er sagte noch: "noch nicht klicken".....

[Diese Nachricht wurde von RayBan am 16. Dez. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

erstellt am: 16. Dez. 2016 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir haben sowas ähnliches mal gemacht und da wir SEHR viele Dateien haben, haben wir fast eine Woche lang 6 Rechner ununterbrochen arbeiten lassen. Die Daten haben wir sinnvoll aufgeteilt. Und ja, wir hatten professionelle Hilfe in Anspruch genommen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco Kreutz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Marco Kreutz an!   Senden Sie eine Private Message an Marco Kreutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco Kreutz

Beiträge: 627
Registriert: 11.02.2003

SolidEdge ST8, SolidWorks 2015, Inventor 2014, PRO/E Creo1 und Creo2
VB 6.0 / VB.NET / C#.NET
Windows 10 64bit

erstellt am: 16. Dez. 2016 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
habe ein kleines Program geschrieben um alle Solid Edge Dateieigenschaften in eine Textdatei zu schreiben.
Es muss das Top Verzeichnis und die Textdatei mit Pfadangabe eingegeben werden.

Alle Solid Edge Dateien werden Rekursiv ausgelesen und alle Eigenschaften in die Textdatei geschrieben.
Die Performance hängt natürlich von der Umgebung ab.

Das Format der Textdatei ist wie folgt:
Dateiname | Name | Value | Name | Value | Name | Value | Name | Value


Die Datei kann dann in eine Excel importiert werden.

Bitte melden wenn Probleme vorliegen.

www.hitteam.de/Download/PropertyReader.zip

Viel Spaß


------------------
Mit freundlichem Gruss
Marco Kreutz
info@hitteam.de
http://www.hitteam.de

[Diese Nachricht wurde von Marco Kreutz am 16. Dez. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Aumann Berlin
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Aumann Berlin an!   Senden Sie eine Private Message an Aumann Berlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Aumann Berlin

Beiträge: 49
Registriert: 01.10.2012

Windows 8.1 64bit
Solide Edge ST7
ERP AMS

erstellt am: 16. Dez. 2016 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Perfekt, ich danke dir

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6501
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 16. Dez. 2016 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Das reine Lesen geht ja noch schneller.
Ich gucke mal, ob ich der Weihnachszeit mal eines mit ini-Datei mache, die man dann diretk in Excel öffnen kann. 

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco Kreutz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Marco Kreutz an!   Senden Sie eine Private Message an Marco Kreutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco Kreutz

Beiträge: 627
Registriert: 11.02.2003

SolidEdge ST8, SolidWorks 2015, Inventor 2014, PRO/E Creo1 und Creo2
VB 6.0 / VB.NET / C#.NET
Windows 10 64bit

erstellt am: 21. Dez. 2016 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ich habe das Programm nochmal überarbeitet und 2 Probleme behoben.

NEU:
- NEU: Ein Setup zum Installieren.
- FIX: Blechteile (psm) und Schweissbaugruppe (pwd) Dateien werden auch gelesen.
- NEU: Fehler werden Protokolliert.
- NEU: Die Bezeichnungen der Eigenschaften werden in der Kopfzeile zusammengefasst. Damit ist es sehr einfach möglich die Textdatei in Excel zu überarbeiten. Als Trennzeichen wurde ein Pipe "|" gewählt.


Bezüglich der Performance hängt natürlich vieles von der Umgebung ab.
Auf meiner Umgebung habe ich wie folgt getestet:

- Windows 10 x64
- ST 9
- Alle Programm liegen auf einer SSD Platte
- 130.000 Dateien liegen auf einer lokalen HHD Platte.


Zum Lesen aller Properties habe ich in dieser Umgebung ca. 50 Minuten benötigt.

Download:
www.hitteam.de/Download/PropertyReader.zip

------------------
Mit freundlichem Gruss
Marco Kreutz
info@hitteam.de
http://www.hitteam.de

[Diese Nachricht wurde von Marco Kreutz am 21. Dez. 2016 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Marco Kreutz am 21. Dez. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

peterparker44
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von peterparker44 an!   Senden Sie eine Private Message an peterparker44  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für peterparker44

Beiträge: 119
Registriert: 21.04.2011

ST10

erstellt am: 22. Dez. 2016 18:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Vielen Dank schon mal für das Programm !

Und gleich noch ein Verbesserungswunsch von mir.
Bei mir werden Umlaute in kryptische Zeichen umgesetzt.
Ist das nur bei mir ein Problem ?

------------------
__________
mfg Tobias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco Kreutz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Marco Kreutz an!   Senden Sie eine Private Message an Marco Kreutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco Kreutz

Beiträge: 627
Registriert: 11.02.2003

SolidEdge ST8, SolidWorks 2015, Inventor 2014, PRO/E Creo1 und Creo2
VB 6.0 / VB.NET / C#.NET
Windows 10 64bit

erstellt am: 23. Dez. 2016 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo peterparker44,
vielen Dank für den Hinweis.
Das Problem wurde behoben und das Setup steht zur Verfügung.

Download:
www.hitteam.de/Download/PropertyReader.zip

------------------
Mit freundlichem Gruss
Marco Kreutz
info@hitteam.de
http://www.hitteam.de

[Diese Nachricht wurde von Marco Kreutz am 24. Dez. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

peterparker44
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von peterparker44 an!   Senden Sie eine Private Message an peterparker44  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für peterparker44

Beiträge: 119
Registriert: 21.04.2011

ST10

erstellt am: 23. Dez. 2016 16:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich


2016-12-2316_31_43-HITTEAMSolutions.png


2016-12-2316_32_34-HITTEAMSolutions.png


LogException.txt

 
Danke für die schnelle Antwort und Reaktion.

Aber nun geht es bei mir gar nicht mehr. 

------------------
mfg Tobias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco Kreutz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Marco Kreutz an!   Senden Sie eine Private Message an Marco Kreutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco Kreutz

Beiträge: 627
Registriert: 11.02.2003

SolidEdge ST8, SolidWorks 2015, Inventor 2014, PRO/E Creo1 und Creo2
VB 6.0 / VB.NET / C#.NET
Windows 10 64bit

erstellt am: 25. Dez. 2016 08:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tobias,
das Problem konnte lokalisiert und behoben werden.

Download:
http://www.hitteam.de/Download/PropertyReader.zip

------------------
Mit freundlichem Gruss
Marco Kreutz
info@hitteam.de
http://www.hitteam.de

[Diese Nachricht wurde von Marco Kreutz am 25. Dez. 2016 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Marco Kreutz am 25. Dez. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz