Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  ST9 - Multiprozessorunterstützung - Schlechter Witz!!?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ST9 - Multiprozessorunterstützung - Schlechter Witz!!? (2477 mal gelesen)
beezrecords
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von beezrecords an!   Senden Sie eine Private Message an beezrecords  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für beezrecords

Beiträge: 274
Registriert: 24.09.2007

erstellt am: 30. Aug. 2016 14:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich möchte mal Anmerken, dass die angepriesene Multicore Unterstützung NICHT funktioniert!
Beim Ableiten oder Aktualisieren von Zeichnungsansichten, auch mit Schattierungen und allen Verschneidungen aktiviert, nutzt ST9 lediglich einen CPU-Kern. Diesen zu 100%, aber meine anderen 5 Kerne bleiben weiterhin ungenutzt.

Ich finde das nicht in Ordnung! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 30. Aug. 2016 14:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für beezrecords 10 Unities + Antwort hilfreich


Hacken_gesetzt.JPG

 
Zitat:
Original erstellt von beezrecords:
[...]
Beim Ableiten oder Aktualisieren von Zeichnungsansichten, auch mit Schattierungen und allen Verschneidungen aktiviert, nutzt ST9 lediglich einen CPU-Kern. Diesen zu 100%, aber meine anderen 5 Kerne bleiben weiterhin ungenutzt.
[...]

Ist der Hacken in den SE-Optionen gesetzt bei Dir (siehe Anhang)??

Ein Kollege von mir hat die Multicore-Verwendung in der Draft mit positivem Ergebnis getestet!

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

beezrecords
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von beezrecords an!   Senden Sie eine Private Message an beezrecords  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für beezrecords

Beiträge: 274
Registriert: 24.09.2007

erstellt am: 30. Aug. 2016 14:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


TEST_Multicore.jpg

 
Die Einstellung war bereits aktiviert. Es wird trotzdem nur ein Thread verwendet. Sehr komisch!
Anhang anbei.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 30. Aug. 2016 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für beezrecords 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von beezrecords:
Die Einstellung war bereits aktiviert. Es wird trotzdem nur ein Thread verwendet. Sehr komisch!
Anhang anbei.

Sagt die Kernauslastung von Windows dasselbe?

Arbeitest du mit einer ST9-Drafttemplate oder eine von Vorversionen mitgezogenen Vorlage?? -> Evtl. mal mit einer ST9-Template testen...

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4488
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 30. Aug. 2016 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für beezrecords 10 Unities + Antwort hilfreich

Folgendes sind derzeit die Randbedingungen für die Multiprozessorunterstützung:

  • 10GB Memory müssen mindestens vorhanden sein.
  • Es können 2 orthogonale Ansichten oder 2 Bildansichten gleichzeitig berechnet werden.
  • Ansichten müssen vom gleichen Modell sein.
  • Es dürfen keine abgeleiteten Ansichten sein (beispielsweise Schnitt, Hilfsansicht oder Einzelheit).(momentane Einschränkung)

Quelle: Siemens PLM

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

beezrecords
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von beezrecords an!   Senden Sie eine Private Message an beezrecords  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für beezrecords

Beiträge: 274
Registriert: 24.09.2007

erstellt am: 30. Aug. 2016 15:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bedingungen erfüllt - Funktion nicht gegeben 

Das liest sich sehr komisch. "Es können 2 orthogonale Ansichten oder 2 Bildansichten gleichzeitig berechnet werden."

Gleichzeitig auf einem Kern (Thread), oder wie soll ich das verstehen, was mein SE ST9 hier anstellt.

Die Vorlagen sind natürlich von der ST8 mitgenommen. Aber ich teste es mal mit reinen ST9 Dateien. - Kann aber was dauern. Keine Zeit im Moment.

[Diese Nachricht wurde von beezrecords am 30. Aug. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.04.002 x64, German (ST20MP4).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 30. Aug. 2016 15:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für beezrecords 10 Unities + Antwort hilfreich


ST9_multicoreactive.JPG


ST9_multicoreinactive.JPG


st8.JPG

 
Ich hab grad mal mit der ST9 und mit der ST8 getestet und eine relativ große Baugruppe mit 8 Zeichnungsansichten aktualisiert.
Die beiden Rechner sind nahezu baugleich, und bei der ST9 hab ich einmal den Button in den Optionen (Multi-Core-Verarbeitung der Zeichnungen aktivieren) gesetzt und nicht gesetzt.

Die ST9 ist egal ob Button aktiv oder inaktiv (und ja ich hab die button-Einstellung mit der Zeichnung gespeichert und das überprüft, ST9 auch neu gestartet) die Aktualisierung hat in beiden Fällen ca. 30 sec gedauert +-2 Sekunden
Die gleiche Zeichnung auf dem anderen aber baugleichen Rechner hat mit der ST8 ca. 45 sec. gebraucht.

Also scheint die ST9 spürbar schneller geworden zu sein.

Anbei die Bilder des Taskmanagers, wo die CPU-Auslastung zu sehen ist.

Ich kann ehrlich gesagt gar keine weitere Aussage dazu machen. Multicore. Erinnert mich an die Versuche von früher, wo ich schon mal festgestellt und auch nachgewiesen habe, das da nur eine Menge heiße Luft drinsteckt.

Entweder kann man den Button nicht ausschalten oder sowohl die ST8 also auch die ST9 sind multicore fähig, egal was man einstellt, was ja erstmal für mich OK ist. Früher war das nicht so. Und die einzigen Zeichnungen, die ich im Moment habe, wo 16 min und mehr gebraucht haben für die Aktualisierung, die hab ich überarbeitet und alle Muster rausgenommen, die nur unnötig Details erzeugt, die kein Mensch braucht. Jetzt braucht die Zeichnung nur noch 4 min zur Aktualisierung, und das hat nichts mit multicore zu tun sondern nur mit sinnvoller Modellierung und Verzicht auf sinnlose Detaillierung.

Ich lass den Button also wie er ist (aktiviert) und freu mich über die Performancesteigerung der ST9.
Warum sollte man den auch ausschalten ?

Und das offensichtliche hier nochmal erwähnt: alle Cores sind beschäftigt !

[Diese Nachricht wurde von kmw am 31. Aug. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andy313
Mitglied
Konstruktöör


Sehen Sie sich das Profil von Andy313 an!   Senden Sie eine Private Message an Andy313  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andy313

Beiträge: 212
Registriert: 10.02.2005

Solid Edge ST10 mit CIM Database (von Contact)
Windows 10 64bit
Intel Xeon E5-1620 v2 (3.7Ghz)
16 GB RAM / SSD HD

erstellt am: 05. Sep. 2016 07:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für beezrecords 10 Unities + Antwort hilfreich

Was heisst 10GB Memory?
Arbeitsspeicher oder Festplattenspeicher?
Arbeitsspeicher währen ja vollkommen übertrieben.. ein mittelgrosses Layout (2500 Teilen) inkl. offener Zg. verwendet bei mir 0.9GB RAM.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

InvCorax
Mitglied
Systembetreuer / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von InvCorax an!   Senden Sie eine Private Message an InvCorax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für InvCorax

Beiträge: 454
Registriert: 21.03.2006

erstellt am: 05. Sep. 2016 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für beezrecords 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Andy313:
Was heisst 10GB Memory?
Arbeitsspeicher oder Festplattenspeicher?
Arbeitsspeicher währen ja vollkommen übertrieben.. ein mittelgrosses Layout (2500 Teilen) inkl. offener Zg. verwendet bei mir 0.9GB RAM.

Danke! Du hast mir echt den Montag versüsst 

------------------
Schreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz