Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Rechnerkonfiguration ST7/8

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Rechnerkonfiguration ST7/8 (1421 mal gelesen)
FRUSTI 180
Mitglied
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FRUSTI 180 an!   Senden Sie eine Private Message an FRUSTI 180  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FRUSTI 180

Beiträge: 119
Registriert: 29.10.2011

erstellt am: 21. Apr. 2016 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,
muß mir einen neuen Rechner für ST7 bzw. ST8 zusammenstellen. Habe leider im Forum noch nicht das richte gefunden.
Gedacht ist, entweder ein Rechner mit 2 Bildschirmen oder einen Laptop mit 2 zusätzlichen Bildschirmen.

Danke für Eure Anregungen.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 21. Apr. 2016 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von FRUSTI 180:
[...]
muß mir einen neuen Rechner für ST7 bzw. ST8 zusammenstellen. Habe leider im Forum noch nicht das richte gefunden.
Gedacht ist, entweder ein Rechner mit 2 Bildschirmen oder einen Laptop mit 2 zusätzlichen Bildschirmen.
[...]

Zu den Bildschirmen:
2 Bildschirme finde ich generell sinnvoll! 

Generell zum Rechner:
Eine CAD-Workstation sollte am besten für das genutzte CAD-System zertifiziert sein. Damit hast du schon eindeutige Vorgaben an die Hard- und Software. Dann in Abhängigkeit zu den Kosten muss du halt schauen was ausgelegt werden kann und damit befindest du Dich schon mal in einer gewissen Range was es dann werden wird...

Ein zertifiziertes System bringt den Vorteil, dass wenn du mal ein Problem haben solltest, sich der Supporter nicht auf eine falsche Hardware berufen kann. -> Privat habe ich jedoch auch kein "zertifiziertes" System und es klappt auch alles wunderbar, in einer Firma würde ich aber den Kompromiss nicht machen...

Laptop vs. Workstation:
Willst du mobil sein -> CAD-Worstation-Laptop mit Dockingstation zum arbeiten in der Firma mit den Bildschirmen!
Nur in der Firma -> CAD-Workstation

Peripherie:
Ergonomische Tastatur und Maus finde ich zusätzlich sinnvoll wenn man viel Zeit vorm Rechner sitzt! Eine 3D-Maus ist Nice to have aber Meinung nach nicht unbedingt notwendig...

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FRUSTI 180
Mitglied
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FRUSTI 180 an!   Senden Sie eine Private Message an FRUSTI 180  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FRUSTI 180

Beiträge: 119
Registriert: 29.10.2011

erstellt am: 21. Apr. 2016 13:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zeitbeißer,

danke für die Info.

Laptop sollte es sein, um mobil zu bleiben.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 21. Apr. 2016 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von FRUSTI 180:
[...]
danke für die Info.

Laptop sollte es sein, um mobil zu bleiben.
[...]


Gerne  

Das Thema "Auswahl des richtigen PC's" ist in dieser Zeit fast schon ein philosophisches Thema...  

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4091
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i7-6700 @ 8x 4.20GHz,32GB DDR4-RAM,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.03.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 21. Apr. 2016 14:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Warum immer nur ein Rechner ? Warum nur 2 Monitore ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FRUSTI 180
Mitglied
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FRUSTI 180 an!   Senden Sie eine Private Message an FRUSTI 180  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FRUSTI 180

Beiträge: 119
Registriert: 29.10.2011

erstellt am: 21. Apr. 2016 14:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo "KMW",

leider verstehe ich Deine Anmerkung nicht!!!!

Zitat:  "Warum immer nur ein Rechner ? Warum nur 2 Monitore ?"


Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 21. Apr. 2016 14:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich


Arbeitsplatz.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von kmw:
Warum immer nur ein Rechner ? Warum nur 2 Monitore ?

Wer will denn schon so arbeiten?? -> Siehe Screenshot im Anhang! 

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4091
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i7-6700 @ 8x 4.20GHz,32GB DDR4-RAM,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.03.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 21. Apr. 2016 15:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Ganz ernsthaft, ich hab 3 Monitore im Einsatz auf einem Laptop und dazu benutze ich unterwegs mein SurfacePro Tablet, weil ich keine Lust hab, meinen Laptop ständig abzukabeln, selbst wenn das nicht wirklich das größte aller Probleme ist.
Und dazu hab ich auch noch einen dicken fetten Server, auf dem all meine Backups liegen usw. mit extrem viel Speicher für wirklich große Projekte und wo ich viele VM-Ware Maschinen habe mit allen möglichen Konfigurationen.. alles das benutze ich idR. privat daheim.

Im Büro haben wir einen dicken fetten CitrixServer mit RemoteAnbindungen für 70 und mehr Anwender, und auch hier haben wir zwar standardmäßig 2 Monitor, aber jeder kann sich auch mehr Monitore konfigurieren. Oder statt mehr Monitore einen mit hoher Auflösung, so wie es beliebt.

Auf meinem Desktop hab ich idR. SE mehrfach geöffnet und viele virtuelle Umgebungen gleichzeitig, allerdings erfordert auch mein Job, sowas zu tun. Es ist also keine normale SE-Anwenderumgebung.

Daher trotzdem meine Frage, warum nur 2 Monitore ? Es gehen doch  problemlos auch 4 und warum nicht ?
So ein System kostet doch heutzutage nicht mehr die Welt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 21. Apr. 2016 16:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von kmw:
[...]
Daher trotzdem meine Frage, warum nur 2 Monitore ?
[...]

Ich denke, dass man sinnvoller weise min. 2 Monitore verwenden sollte. Mehr geht immer... (wenn man es wirklich braucht)! 

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andy313
Mitglied
Konstruktöör


Sehen Sie sich das Profil von Andy313 an!   Senden Sie eine Private Message an Andy313  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andy313

Beiträge: 204
Registriert: 10.02.2005

Solid Edge ST10 mit Designe Manager (bis jetzt..)
Windows 10 64bit

erstellt am: 22. Apr. 2016 15:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie Zeitbeißer schon sagte ist diese Frage eher philosophischer Natur.. oder Geschmackssache.
Allerdings würde es mich schon interessieren wie man 4 Monitore (ohne Nackenprobleme) sinnvoll einsetzt.

Ich benutze 2x24" mit FullHD Auflösung. Mehr ist meines Erachtens völlig überflüssig (auch wenn ich sie gratis bekommen würde)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jupp-Cheff
Mitglied
Maschinenbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von Jupp-Cheff an!   Senden Sie eine Private Message an Jupp-Cheff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jupp-Cheff

Beiträge: 34
Registriert: 03.12.2013

HP Z-Book,32GB RAM, 250GB SSD, K4100M, WIN8.1 64bit, ST108,
HP Z440, 32GB RAM, 250GB SSD, K4200, WIN 7 64bit, ST108

erstellt am: 25. Apr. 2016 06:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

KMW, macht Ihr Solid über Citrx, mit 70 Anwendern?

Grüße

Jupp

[Diese Nachricht wurde von Jupp-Cheff am 25. Apr. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

23
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von 23 an!   Senden Sie eine Private Message an 23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 23

Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2018

erstellt am: 17. Feb. 2018 19:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,
ich hoffe das ich hier in diesem Beitrag richtig bin und mir hier jemand helfen kann.
Ich habe einen neuen Laptop gekauft und auf diesem die St7 installiert (Windows10). Wir haben das Update MP3 aufgespielt. Aktuelleres liegt leider nicht vor, da wir keinen Service Vertrag haben.
Das Problem ist das SE startet, aber sobald ich ein Modell in einer 3D Umgebung öffnen will SE abstürzt. Die Draft Umgebung funktioniert.
folgende Hardeware ist im Notebook verbaut
Intel® Core™ i7 (7. Generation)
GeForce GTX 1070
32GB Arbeitsspeicher
Windows10
Vielen Dank für Eure Unterstützung
Gruß
Marco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4690
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 17. Feb. 2018 19:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von 23:
Hallo Zusammen,
ich hoffe das ich hier in diesem Beitrag richtig bin und mir hier jemand helfen kann.
Ich habe einen neuen Laptop gekauft und auf diesem die St7 installiert (Windows10). Wir haben das Update MP3 aufgespielt. Aktuelleres liegt leider nicht vor, da wir keinen Service Vertrag haben.
Das Problem ist das SE startet, aber sobald ich ein Modell in einer 3D Umgebung öffnen will SE abstürzt. Die Draft Umgebung funktioniert.
folgende Hardeware ist im Notebook verbaut
Intel® Core™ i7 (7. Generation)
GeForce GTX 1070
32GB Arbeitsspeicher
Windows10
Vielen Dank für Eure Unterstützung
Gruß
Marco

Hallo Marco,


da kommen einige "Probleme" zusammen.

So war die ST7 noch nicht für Win10 zertifiziert und die Gforce macht gerade in der letzten Zeit enorme Probleme und MP3 ist halt auch nicht die letzte oder beste Variante.


Daher würde ich einmal auf alle Fälle den Grafiktreiber auf Letztstand bringen und ev. in den Grafikeinstellungen auf nicht volle Hardwareunterstützung umstellen.
Suche Dir die Beitrage dazu aus den letzten 6 Monaten heraus, da gab es einige.
Und dann schauen, ob es besser geht.

Wenn nicht, dann wird es schwierig.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

23
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von 23 an!   Senden Sie eine Private Message an 23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 23

Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2018

erstellt am: 17. Feb. 2018 19:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo wolha,
vielen Dank für Deine Antwort.
Kann es dann evtl. schon komplett abhilfe schaffen, wenn Windows8 installiert wird?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6314
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 17. Feb. 2018 21:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Also GForce-Probleme wären mir völlig neu.
und ich müsste sie kennen, da ich noch nie was anderes als Grafikkarte hatte.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

23
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von 23 an!   Senden Sie eine Private Message an 23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 23

Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2018

erstellt am: 17. Feb. 2018 22:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich


vielen Dank für die schon mal erleichternde Info.....das das Problem eher nicht an von nvidia verursacht wird
leider habe ich das Problem immer noch nicht gelöst.
Im Forum habe ich noch nichts brauchbares gefunden 
Ich hatte bis Dato auch noch keine schlechten Erfahrungen mit gforce.
Grafik Treiber sind auf dem neusten Stand.
evtl. liegt hier kein PC Hardware Problem vor, sondern ein SE Software Problem das mit dem mit vorliegenden ServicePack MP03 noch nicht behoben wurde 

Mfg
Marco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6314
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 17. Feb. 2018 22:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Starten nur bei 3D führt zum Absturz? Das kann schon an der Grafikkarte liegen bzw. am Treiber oder an der Spacemouse.

Hier was uraltes. In ST8 gibt es den Eintrag noch.
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum3/HTML/000613.shtml#000000


Nochwas: Beim Notebook kann es auch an NVidoa Optimus liegen, dass SE die Karte garnicht nutzt, sondern mit der OnBoard Grafik läuft. Da habe ich bei Windows 7 schon mal lange gekämpft. Nur eine Neuinstallation in der richtigen Reihenfolge der Treiber  hat am Ende geholfen.

------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 18. Feb. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2944
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 18. Feb. 2018 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Zertifiziert .... hmm, kann man davon tatsächlich besser arbeiten? Ist das eine Garantie das es läuft? Schaut in die AGBs und dann überlegt nochmal ob das wirklich hilft (ausser dem Verkäufer) ...übernimmt ein Reseller, Siemens oder sonst jemand von der Vertriebs Seite die Verantwortung und vor allem die Kosten wenn ein zertifizierter Rechner nicht mehr läuft?
NEIN ....

W10 und ST7, läuft, absolut sauber, bisher lagen die Probleme die ich hatte immer an SE (Lizenztrieber ist absolut hakelig)

.... und die Verantwortung für ECHT Fehlerhafte Funktionen übernimmt weder Siemesn noch der Reseller!!!

Jetzt ist die Frage nach dem Budget .... lohnt es den 2 .... 3 ..... xxfachen Betrag für einen "zertifizierten" Rechner auszugeben? .... beim xxfachen Betrag könnte man als Vertrieb iwann die Verantwortung für ein paar Monate übernehmen ....           

Die Geforce Treiber bieten viele Möglichkeiten hinsichtlich 3D Brille, spezieller Einstellungen für Spiele bzw beim Start bestimmter Programme .... gleichzeitig hat SE ebenfalls einige Möglichkeiten zur "Hardware" Unterstützung ... da kann mal schnell etwas gegeneinander laufen.

Also fang nochmal mit den Grundeinstellungen an .... den schwarzen Monitor im 3D bzw wenn man im PRT auf Profil gewechselt hatte ich mal als der Treiber und SE nicht harmonierten .... war nach anderen Einstellungen weg und SE lief dann sogar recht zügig

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

23
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von 23 an!   Senden Sie eine Private Message an 23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 23

Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2018

erstellt am: 18. Feb. 2018 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Mahlzeut Rudi,
und auch Mahlzeit allen anderen,
erst einmal vielen Dank für die Informationen.
Leider habe ich noch keinen Erfolg.....ich habe auch schon die ein oder andere Stelle versucht in den Nvidia Einstellungen zu verändern, hat aber alles nichts gebracht. Habe auch echt keine Ahnung wo ich da überhaupt ansetzten soll, dass hier evtl. Konflikte zwischen Grafikkarte und Solid Edge behoben werden könnten.
Bin natürlich auch nicht so wahnsinnig versiert....natürlich auch weil ja bis jetzt immer alles lief, auf der alten Kiste.
Wobei ähnliche Hardware Komponenten nur eben etwas langsamer und auch kein Windows 10. Wie gesagt, die dft Umgebung lässt sich öffnen.
Hilfe ich bin einfach zu blöd 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6314
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 18. Feb. 2018 14:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich


HW_Beschleuigungaus_ST7.zip

 
Versuche mal einen anderen Treiber.
Oder such Dir jemanden, der Änderung in der Registry machen kann, wie in dem von mir verlinten Beitrag.


Oder Due versuchst auf eigenes Risiko den Key in dem Anhang hinzuzufügen. Auspacken und dann Doppelklick auf die Reg-Datei. Ich hab aber keine ST7 mehr hier. Aber es kann da nichst eigentlich nichts dabei kaputtgehen.
Falls Du dann SE starten mit einer 3D-Datei kannst, sind wir schon ein wenig weiter.

------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 19. Feb. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2944
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 19. Feb. 2018 21:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Nabend,

habe SE auf nem Lenovo Helix mit ner Intel HD4000 GraKa, Proz Intel i7-3667 u 2.00 GHz

SE läuft, wenn es denn läuft auch auf nem externen Monitor über USB 3 Port Replikator bzw über HDMI??, also direkten Anschluß
Einiziges Manko nicht in voller Monitor Auflösung ...

W10 aktuell, SE schon mehrmals installiert, deinstalliert .... es hängt wenn, dann an den Lizenz Treibern

Es läuft alles langsamer, aber es läuft .... 3D SpaceController läuft übrigens auch dabei ...

Ansonsten soweit alles OK ...

VG

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

23
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von 23 an!   Senden Sie eine Private Message an 23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 23

Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2018

erstellt am: 19. Feb. 2018 21:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRUSTI 180 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,
aus Zeitgründen konnte ich dem Problem leider noch nicht weiter auf den Grund gehen.
Gebe Bescheid sobald ich hier einen Erfolg habe...
Noch mal vielen Dank für die rege Anteilnahme an meinem Hilfe Ruf
Gruß
Marco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz