Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  ST7: Koordinatensystem neu legen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ST7: Koordinatensystem neu legen (1350 mal gelesen)
timv90
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von timv90 an!   Senden Sie eine Private Message an timv90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für timv90

Beiträge: 11
Registriert: 01.02.2016

erstellt am: 15. Mrz. 2016 08:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich habe eine Welle in ST7 konstruiert. Allerdings ist mir jetzt aufgefallen, dass das Koordinatensystem falsch liegt bzw. die Achsen.

Muss ich alles nochmal konstruieren oder ist es möglich, dass man das Koordinatensystem "drehen" kann o.ä.?

Danke im Voraus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 15. Mrz. 2016 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für timv90 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn das Basiskoordintaensystem nicht so orientiert ist, wie Du es möchtest, musst Du entweder neu ansetzen. (Erstes Profil auf eine andere Ebene wird nicht glücklich machen.)

Oder dDas ganze Bauteil drehen.

- Bei Sync den ganzen Körper wählen und mit dem Steuerrad drehen.
- Sequentiell über Ändern-Teilfächen drehen und dann den ganzen Körper wählen (Auswahlfilter auf Körper).

Wird die Welle über Beziehungen verbaut, ist aber eigentlich unwichtig, wie die Ausrichtung ist.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

timv90
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von timv90 an!   Senden Sie eine Private Message an timv90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für timv90

Beiträge: 11
Registriert: 01.02.2016

erstellt am: 15. Mrz. 2016 08:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Welle wird verbaut und das klappt auch alles, allerdings möchte ich sie nachher in eine Bewegung bzw. Motion einbinden und um ihre Mittelachse rotieren lassen, das geht dann leider nicht mehr, weil ihre Mittelachse die "Y-Achse" und nicht die "Z-Achse" ist..deswegen hatte ich gedacht, evtl das Koordinatensystem zu drehen um das Problem zu beheben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 15. Mrz. 2016 09:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für timv90 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Drehung per Motor geht doch auch um Geometrie.
Einfach einen Zylinder der Welle wählen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4918
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 15. Mrz. 2016 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für timv90 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von timv90:
Die Welle wird verbaut und das klappt auch alles, allerdings möchte ich sie nachher in eine Bewegung bzw. Motion einbinden und um ihre Mittelachse rotieren lassen, das geht dann leider nicht mehr, weil ihre Mittelachse die "Y-Achse" und nicht die "Z-Achse" ist..deswegen hatte ich gedacht, evtl das Koordinatensystem zu drehen um das Problem zu beheben.

Bewegung und Motor muss doch um jede Achse funktionieren?
Da muss die Raumlage egal sein.

Außerdem verbaust Du diese Welle ja vorher auch in einer Baugruppe und kannst hier die Welle schon horizontal hineinlegen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

timv90
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von timv90 an!   Senden Sie eine Private Message an timv90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für timv90

Beiträge: 11
Registriert: 01.02.2016

erstellt am: 15. Mrz. 2016 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn ich die Funktion "Drehmotor" nehme, soll ich ein undefiniertes Bauteil auswählen.

Hab ich die Bauteile durch Beziehungen usw im Zusammenbau definiert? Ich denke ja, oder?

Sorry, wenn ich mich so dumm stelle 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 15. Mrz. 2016 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für timv90 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Rotation darf nicht fixiert sein. Das tut man bei der Beziehung. "Rotation freigeben"

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

timv90
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von timv90 an!   Senden Sie eine Private Message an timv90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für timv90

Beiträge: 11
Registriert: 01.02.2016

erstellt am: 15. Mrz. 2016 13:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab es hinbekommen!

Danke für eure schnelle und gute Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz