Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Anpassbare Baugruppe mit XpresRoute/Frame

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Anpassbare Baugruppe mit XpresRoute/Frame (939 mal gelesen)
Hrnst
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hrnst an!   Senden Sie eine Private Message an Hrnst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hrnst

Beiträge: 11
Registriert: 01.03.2016

erstellt am: 01. Mrz. 2016 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
eine Anfängerfrage.

Ich habe einen Kabelbaum (Kabelpeitsche) als separate Baugruppe mit eigener Artikelnummer. Die Position von Steckern und Kabeln ist noch nicht bekannt und wird bei dem Einbau in die nächste Baugruppe definiert - Stecker werden auf ein Blech geschraubt usw.

Wie müsste man vorgehen, um es richtig im SE zu realisieren?

Ich habe versucht die Kabelpeitsche als anpassbare Gruppe zu machen und Kabel mit Frame erzeugt (da keine Lizenz für XpresRoute). In der nächsthöhen Baugruppe kann ich dann die Stecker problemlos positionieren, die Kabel, bzw. Pfade für Kabel gehen aber nicht mit, d.h. bleiben starr.
Mein Problem wäre gelöst, wenn ich die Kabel in der höheren Baugruppe erzeuge, dann sind sie aber nicht in der Baugruppe und Stückliste vom Kabelbaum, wo sie hin gehören.

Danke im Voraus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RayBan
Mitglied
CAD/PLM-Consultant


Sehen Sie sich das Profil von RayBan an!   Senden Sie eine Private Message an RayBan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RayBan

Beiträge: 630
Registriert: 04.02.2002

SE2020 aktuelles MP
Win 10
EdgePLM COMPACT
EdgePLM Parts

erstellt am: 02. Mrz. 2016 08:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hrnst 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

da es verschiedene Möglichkeiten gibt dies zu realisieren, die aber auch abhängig davon sind welche Version von SE im Einsatz ist wäre es  gut, wenn diese Info bekannt wäre.
Dann spart man sich den Aufwand eine Vorgehensweise zu erklären, die in der eingesetzten Version gar nicht verfügbar ist.

Gruß Markus

------------------
Und er sagte noch: "noch nicht klicken".....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 02. Mrz. 2016 08:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hrnst 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Hrnst:
[...]Baugruppe erzeuge, dann sind sie aber nicht in der Baugruppe und Stückliste vom Kabelbaum, wo sie hin gehören.
[...]

Warum erzeugst du die Baugruppe nicht in der höheren Ebene und verschiebst diese dann nachträglich in die Ebene in welcher dann die Stüli stimmt!? -> Baugruppenbefehl "Verschieben" 

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hrnst
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hrnst an!   Senden Sie eine Private Message an Hrnst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hrnst

Beiträge: 11
Registriert: 01.03.2016

erstellt am: 02. Mrz. 2016 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So ein "Workaround" habe ich schon im Kopf gehabt, wusste aber nicht ob SE ein Werkzeug dafür zu Verfügung stellt. Danke für den Tipp, ich probiere es aus. Und wenn ich nachträglich die Position von Steckern in der oberen Baugruppe verändere, muss ich die Kabeln (Frame oder XpresRoute) wieder nach oben holen, modifizieren und wieder nach unten in die Baugruppe von Kabelbaum verschieben?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hrnst
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hrnst an!   Senden Sie eine Private Message an Hrnst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hrnst

Beiträge: 11
Registriert: 01.03.2016

erstellt am: 02. Mrz. 2016 08:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir haben im Moment ST7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RayBan
Mitglied
CAD/PLM-Consultant


Sehen Sie sich das Profil von RayBan an!   Senden Sie eine Private Message an RayBan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RayBan

Beiträge: 630
Registriert: 04.02.2002

SE2020 aktuelles MP
Win 10
EdgePLM COMPACT
EdgePLM Parts

erstellt am: 02. Mrz. 2016 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hrnst 10 Unities + Antwort hilfreich


PositionenausubergeordneterBaugruppe.wmv

 
Hallo,

in ST7 gibt es die Möglichkeit beim Platzieren Geometrien aus der übergeordneten Baugruppe zu nutzen.
Dies geht nur in der Vor-Ort-Umgebung und mit gedrückter SHIFT-Taste, dabei entstehen allerdings Interpart-Verknüpfungen.
Ich habe hierzu mal ein Video angehangen.

Die Vorgehensweise ist wie folgt:

Erstellen des Kabelbaums (in meinem Fall ein Schlauch mit Tüllen)
Die Stecker sind nicht platziert, auch nicht fixiert.
die Kabelbaum-Baugruppe einfügen und in die VOr-Ort-Umgebung wechseln.
Die Platzierung der Stecker (Tüllen) starten und Geometrien an auswählen
mit gedrückter SHIFT-Taste die Geometrie eines Teils aus der übergeordneten Baugruppe als Ziel auswählen.

Gruß Markus

------------------
Und er sagte noch: "noch nicht klicken".....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RayBan
Mitglied
CAD/PLM-Consultant


Sehen Sie sich das Profil von RayBan an!   Senden Sie eine Private Message an RayBan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RayBan

Beiträge: 630
Registriert: 04.02.2002

SE2020 aktuelles MP
Win 10
EdgePLM COMPACT
EdgePLM Parts

erstellt am: 02. Mrz. 2016 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hrnst 10 Unities + Antwort hilfreich

gelöscht wg. Doppelpost...

[Diese Nachricht wurde von RayBan am 02. Mrz. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hrnst
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hrnst an!   Senden Sie eine Private Message an Hrnst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hrnst

Beiträge: 11
Registriert: 01.03.2016

erstellt am: 02. Mrz. 2016 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Kabelbaum.png

 
Ich habe es ausprobiert, es hat funktioniert beim ersten Positionieren. Danke!
Aber wenn ich die Bohrung im Blech verschiebe, zu der ein Stecker axiale Beziehung bekommen hat, dann geht der Stecker sofort mit, das Kabel (Rahmen) wird aber nicht neu berechnet. Ich habe in die Definition vom Kabel reingeschaut, der Pfad wird sogar neu berechnet. Kabel löschen und wieder zum alten Pfad anhängen geht. Es füllt sich aber nicht richtig an. Gibt es vielleicht einen Befehl zum Aktialisieren von Rahmenkonstruktionen oder Beziehungen/Variablen was auch immer?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 02. Mrz. 2016 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hrnst 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Hrnst:
[...]
Aber wenn ich die Bohrung im Blech verschiebe, zu der ein Stecker axiale Beziehung bekommen hat, dann geht der Stecker sofort mit, das Kabel (Rahmen) wird aber nicht neu berechnet. [...]

Was passiert wenn du aktualisierst mit der Tastenkombination ALT+U??

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hrnst
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hrnst an!   Senden Sie eine Private Message an Hrnst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hrnst

Beiträge: 11
Registriert: 01.03.2016

erstellt am: 02. Mrz. 2016 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Alt+U hat zuerst nicht geholfen. Ich habe dann eine neue Baugruppe koplett lokal erstellt und da hat es funktioniert. Es lag möglicherweiser daran, dass ich das Part für Kabel (Rahmen) aus unserem Dokumentenverwaltungssystem genommen habe und danach mich abgemeldet habe, um alles für das Beispiel für dieses Forum lokal zu speichern.

Übrigens, ich habe versucht die Teile mit dem Befehl Baugruppe-Ändern-Verschieben zu verschieben und es klappte für die Teile, aber für die Rahmenkomponenten kamm die Meldung, dass sie nicht verschoben werden können.

Danke euch für die Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 02. Mrz. 2016 21:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hrnst 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Hrnst:
[...] für die Rahmenkomponenten kamm die Meldung, dass sie nicht verschoben werden können.[...]

Und was ist wenn du anstatt der Rahmen "Geführte Ausprägungen" verwendest?!

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RayBan
Mitglied
CAD/PLM-Consultant


Sehen Sie sich das Profil von RayBan an!   Senden Sie eine Private Message an RayBan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RayBan

Beiträge: 630
Registriert: 04.02.2002

SE2020 aktuelles MP
Win 10
EdgePLM COMPACT
EdgePLM Parts

erstellt am: 03. Mrz. 2016 08:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hrnst 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Zeitbeißer:

Und was ist wenn du anstatt der Rahmen "Geführte Ausprägungen" verwendest?!


Dann wäre es schwieriger eine Länge in der Stückliste zu bekommen, aber auch nicht unmöglich...zumindest in späteren Versionen, da in ST5 die Länge einer Kurve nicht als offengelegte Variable möglich ist (soweit ich mich erinnern kann)

Gruß Markus

------------------
Und er sagte noch: "noch nicht klicken".....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hrnst
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hrnst an!   Senden Sie eine Private Message an Hrnst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hrnst

Beiträge: 11
Registriert: 01.03.2016

erstellt am: 03. Mrz. 2016 09:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich dachte wenn ich gefürte Ausprägung nehme, wird sie nicht mal in der Stückliste erscheinen.

Ich hättte noch eine Frage. Kann man die InterPart beziehungen NUR mit unmittelbar übergeordneter Baugruppe erstellen? Ich habe nähmlich das Problem, das ein Paar Stecker vom Kabelbaum auf das Blech geschraubt werden und bilden somit z.B. eine Baugruppe "Heizblech". Dieses Blech wird dann in einen Kasten geschraubt, wo noch ein Stecker vom Kabelbaum angeschlossen (positioniert) werden muss. Ich bin genau so vorgegangen und habe zuerst "vor ort bearbeitet", dann "Definition bearbeitet", dann kommt die Meldung "die Interpart-Beziehungen können im Kontext der gewählten Baugruppe nicht erstellt werden".

Noch eine Frage: was wenn ich zwei gleiche Kabelbäume auf einem Blech habe, sie werden aber unterschiedlich positioniert. Wenn ich die Methode mit Vor-Ort-Bearbeitung benutze, ändern sie alle Vorkomnisse gleichzeitig, was ich ggf. nicht brauche?

Danke im Voraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz