Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  2D Skizze in dft

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   2D Skizze in dft (1188 mal gelesen)
Markus Stoll
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Markus Stoll an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Stoll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Stoll

Beiträge: 117
Registriert: 10.07.2015

ST9

erstellt am: 19. Nov. 2015 15:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

muss mal wieder nerven

ich möchte eine 2D Prinzipskizze in einer draft erzeugen.
Maßstab 1:10.
Einige Linien sollten fest sein, andere sollten sich verschieben lassen.

Wie kann ich so etwas umsetzen?

Besten Dank

Grüße
Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4477
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 19. Nov. 2015 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Markus Stoll 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Markus,

Du möchtest also in Draft selbst gezeichnete Ansichten verwenden. Dazu gehst Du im Draftmenü auf Skizzieren, dort gibt es die Funktion 2D-Modell. Damit kannst Du zum 2D Modellblatt wechseln oder von dem dort gezeichneten Ansichten erstellen.
Im 2D-Modellblatt arbeitest Du 1:1, der Maßstab entsteht wie bei 3D Ableitungen auch erst beim erzeugen der Ansicht. Diese Ansichten verhalten sich auch so wie 3D Ansichten, Du kannst sogar Einzelheiten davon ableiten.

Um im Profil bestimmte Linien zu fixieren gibt es dort den Beziehung Fixieren (kleines Schloss als Symbol), Du kannst aber auch mehrere Elemente zu einem Starren Satz zusammenfügen. Bedingung dafür ist nur, dass Beziehungen erhalten aktiviert ist.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Stoll
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Markus Stoll an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Stoll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Stoll

Beiträge: 117
Registriert: 10.07.2015

ST9

erstellt am: 19. Nov. 2015 15:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

danke.

Kann ich auch Bemaßungen ausblenden?

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Karsten09
Mitglied
SE-Rookie


Sehen Sie sich das Profil von Karsten09 an!   Senden Sie eine Private Message an Karsten09  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Karsten09

Beiträge: 279
Registriert: 17.06.2009

Win 7 Pro; Intel Xeon W3530; 12 GB RAM; NVIDIA Quadro 4000; SpaceExplorer
Solid Edge 2019 MP4

erstellt am: 19. Nov. 2015 16:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Markus Stoll 10 Unities + Antwort hilfreich

Dafür gibt es die Layer-Steuerung.
Gewöhne dir an die Bemaßung auf einen dafür vorgesehenen Layer zu erstellen, dann kannst du alle Bemaßungen auf diesem Layer schnell ein- und ausblenden.

------------------
"Das beste Werkzeug ist ein Tand, in eines tumben Toren Hand!"
Daniel Düsentrieb zitiert Konfuzius Peng (Fataler Rechenfehler, 1957)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4477
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 19. Nov. 2015 16:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Markus Stoll 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Markus,

es gibt einen Layer Auto - Hide, alles was auf diesem Layer liegt wird nicht angezeigt wenn Du das 2D Modellblatt verlässt oder eine Ansicht davon erzeugst. Mit dem Befehl Bemassung abrufen, kannst Du aber die ausgeblendeten Maße in die Ansicht übernehmen.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Stoll
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Markus Stoll an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Stoll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Stoll

Beiträge: 117
Registriert: 10.07.2015

ST9

erstellt am: 19. Nov. 2015 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

danke.

Nur noch zwei Fragen.
Kann man den Bemaßungen Farben zuordnen?

Kann man die Maße mit einer Exceltabelle verknüpfen?

Besten Dank.

Grüße
Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4829
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 19. Nov. 2015 16:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Markus Stoll 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

beides kannst Du.

Du kannst jedem Maß, wie allen anderen Objekten, eine Formatvorlage und/oder Objekteigenschaften zuordnen.
Eine davon ist auch Farbe.

wird zu


Außerdem kannst Du auch eine Verbindung zu einer Exceltabelle aufbauen, Maße und Variablen darüber steuern.
Ich würde aber eher empfehlen, dies in der internen Variablentabelle zu tun.
Die meisten Sachen kann man hier genau so gut erledigen und hat es aber inetrn, inklusive und schnell.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

[Diese Nachricht wurde von wolha am 19. Nov. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4477
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 19. Nov. 2015 16:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Markus Stoll 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Markus,

jedes Maß das Du erstellt wird automatisch in der Variablentabelle eingetragen und kann dort sofern es steuernd ist mit einer Formel und einem Wertebereich versehen werden. Du kannst Maße auch mit Offenlegen automatisch in die Dateieigenschaften kopieren lassen

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Stoll
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Markus Stoll an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Stoll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Stoll

Beiträge: 117
Registriert: 10.07.2015

ST9

erstellt am: 19. Nov. 2015 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Supi,

vielen Dank.

Grüße und schönen Feierabend.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4829
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 19. Nov. 2015 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Markus Stoll 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Markus Stoll:
Supi,

vielen Dank.

Grüße und schönen Feierabend.


... gern geschehen!


PS.: noch ein kleiner Hinweis:

Ich habe früher auch viele 2D Drafts gemacht um Mechanikaufgaben graphisch lösen zu lassen.
Kraft und Lageplan, Seileck, Cullmann, usw.

Zu Beginn habe ich das auch in der Draft selber skizziert, dann auch im 2D Modellbereich und auf Papier abgeleitet, letztendlich habe ich dann aber die Angaben, also Lageplan, Geometrie usw. in einem 3D Part gemacht und dieses wieder abgeleitet.
War - für mich - damals die dann einfachere Lösung, auch wenn man zum Ändern der Angaben immer wieder mal per Doppeklick in das 3D File musste.
Asber wie gesagt, das ist immer persönlich behaftet, und könnte heute auch wieder anders aussehen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz