Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Standardeinstellungen Bohrtabelle und BOM

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Importformate aus dem Windows Dateiexplorer heraus öffnen
Autor Thema:   Standardeinstellungen Bohrtabelle und BOM (1068 mal gelesen)
Aumann Berlin
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Aumann Berlin an!   Senden Sie eine Private Message an Aumann Berlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Aumann Berlin

Beiträge: 49
Registriert: 01.10.2012

Windows 8.1 64bit
Solide Edge ST7
ERP AMS

erstellt am: 29. Okt. 2015 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin zusammen,

folgenden Frage zu o.a. Thema.
Bei uns in der Firma gibt es verschiedene Einstellungen für Stückliste und Bohrtabellen.
Eine davon ist jedoch immer fix und soll auch immer als erst im Dropdown Menü der jeweiligen Anwendung stehen.
Kann ich eine Einstellung vornehmen, dass unsere Standards immer vorgewählt sind und alle anderen dieser untergeordnet sind?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 29. Okt. 2015 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Aumann Berlin:
[...]
Bei uns in der Firma gibt es verschiedene Einstellungen für Stückliste und Bohrtabellen.
Eine davon ist jedoch immer fix und soll auch immer als erst im Dropdown Menü der jeweiligen Anwendung stehen.
Kann ich eine Einstellung vornehmen, dass unsere Standards immer vorgewählt sind und alle anderen dieser untergeordnet sind?

Welche Solid Edge Version benutzt du/ihr?? -> Die Bohrungen werden seit ST7 anders organisiert wie zuvor, nämlich in Excel!

1: Bohrungen
Generell zum Standard der gewählten Bohrung -> In den Bohrungsoptionen gibt einen Button der heißt "Als Standard speichern"!
Somit wird diese eine Bohrungseinstellung beim erstellen einer Bohrung immer als Standard vorgeschlagen.

2: Stückliste
Um eure Standardeinstellung der Stückliste bei der Stücklistenerzeugung automatisch zu wählen, kopiert ihr diese in dem Textfile "draftlist.txt" ganz noch oben!
In der draftlist.txt sind nämlich alle eure selbstkonfigurierten Stücklisteneinstellung der Reihe nach gelistet.

------------------

[Diese Nachricht wurde von Zeitbeisser am 29. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Aumann Berlin
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Aumann Berlin an!   Senden Sie eine Private Message an Aumann Berlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Aumann Berlin

Beiträge: 49
Registriert: 01.10.2012

Windows 8.1 64bit
Solide Edge ST7
ERP AMS

erstellt am: 29. Okt. 2015 14:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke schon mal für die Antwort.

Wir nutzen ST7

Bei der Bohrtabelle meine ich ob ich bei der Bohrtabelle die ich auf der Zeichnung ablege eine feste Auswählen kann die immer gewählt ist und alle anderen nur durch das Dropdown gewählt werden?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 29. Okt. 2015 14:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Aumann Berlin:
Danke schon mal für die Antwort.

Wir nutzen ST7

Bei der Bohrtabelle meine ich ob ich bei der Bohrtabelle die ich auf der Zeichnung ablege eine feste Auswählen kann die immer gewählt ist und alle anderen nur durch das Dropdown gewählt werden?


Gerne  

Okay die Bohrungstabelle meintest du.

Ich würde mal sagen selbes Prinzip wie mit der DrafList.txt nur eben mit der "DraftHole.txt"

Sollte sich so lösen lassen...

Edit: Wenn du eine neue Bohrungstabelleeinstellung speicherst, wird die automatisch am Anfand der Drafthole.txt reingeschrieben und stellt so automatisch den neuen Standard dar! -> Lösung wie bereits gesagt: Die gewünschte Standardeinstellung (den kompletten Text einer solcher Einstellung) CUT -> PASTE am Anfang der Liste!

Immer vorher ein Backup des Textfiles speichern , falls was schiefgehen sollte... 

------------------

[Diese Nachricht wurde von Zeitbeisser am 29. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 29. Okt. 2015 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich glaube da ist ein Denkfehler passiert.

Solid Edge sortiert die Auswahlliste der BOMs alphabetisch.
D.h. die einzige Lösung, eine Tabelle vorne zu haben, ist, den Namen für sie entsprechend zu wählen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 29. Okt. 2015 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von wolha:
[...]
ich glaube da ist ein Denkfehler passiert.

Solid Edge sortiert die Auswahlliste der BOMs alphabetisch.
[...]


Soweit ich das verstanden habe, ist nicht Reihung der Stücklisten gemeint sondern die standardmäßig vorgeschlagene Stücklisteneinstellung beim ablegen der Stückliste OHNE, dass das Dropdown geöffnet wird!

Und den vorgeschlagenen Standard ist gleich dem ersten Eintrag in der DrafList.txt! -> Wenn der Standard nicht passt dann muss man im Dropdown nach der passenden Konfiguartion suchen und diese wählen.

Und wenn das Ordnen der Inhalte des Dropdowns gemeint war dann hast du recht, dass diese in Alphabetischer Reihenfolge gelistet werden und auch somit passend benannt werden müssen (ebenfalls in der DraftList.txt)!

Am besten man macht beides, den geünschten Standard an den Anfang kopieren und dann die Einträge mit Präfixen (A,B,C,...) ordnen... 

------------------

[Diese Nachricht wurde von Zeitbeisser am 29. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 29. Okt. 2015 16:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zeitbeisser,


scheint teilweise so zu funktionieren.

Mir ist nur aufgefallen, SE nimmt nur den ersten Eintrag einer BOM, die direkt auf das Blatt gelegt wird.

BOM Konfigurationen, die neue Blätter erzeugen, scheinen ignoriert zu werden.
Einträge liegen zwar am Beginn der Textdatei, genommen wird aber dann zBsp. der 2. Eintrag

Wenn möglich, dann scheint es fast am Besten zu sein, alles, was nicht gebraucht wird einfach raus zu löschen oder Quicksheets zu verwenden.


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 29. Okt. 2015 17:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich


Und_es_funktioniert_doch.zip

 
Zitat:
Original erstellt von wolha:
[...]
BOM Konfigurationen, die neue Blätter erzeugen, scheinen ignoriert zu werden.
Einträge liegen zwar am Beginn der Textdatei, genommen wird aber dann zBsp. der 2. Eintrag

Wenn möglich, dann scheint es fast am Besten zu sein, alles, was nicht gebraucht wird einfach raus zu löschen oder Quicksheets zu verwenden.


1: Es funktioniert auch mit Konfigurationen die neue Blätter erzeugen (Ich habe beides getestet)! -> Video im Anhang als Beweis! 

2: Alles rauslöschen was man nicht braucht sollte man sowieso aber nicht nur in SE sondern generell in der IT-Welt! -> Quicksheets gehen natürlich auch, sind aber nicht Thema dieses Threads... 

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 29. Okt. 2015 17:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

dann haben wir ein ST8 Thema, denn hier klappt es definitiv nicht.
Zumindest hier nicht!

BOM ISO-Neue Blätter unter neuem Namen gespeichert, liegt am Beginn der Textdatei und wird aber trotzdem nicht genommen.

Nimmt hier bei mir sogar erst die dritte in der Liste, weil diese die erste am Blatt selber ist.


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 29. Okt. 2015 18:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von wolha:
[...]
dann haben wir ein ST8 Thema, denn hier klappt es definitiv nicht.
Zumindest hier nicht!
[...]

Auf ST7 mit MP10 hat das wie bewiesen funktioniert und auch davor (außer irgendein MP war mal buggy)! 

Noch ein Bug mehr in der ST8...   ...zum Glück nutzt Aumann Berlin die ST7!  

PS: Ich werde das nächste Woche mal auf der aktuellen ST8 mit MP02 testen, aber ich glaube mich zu erinnern das es so auch auf ST8 funktioniert (hat)... aber mal schauen!

------------------

[Diese Nachricht wurde von Zeitbeisser am 29. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 29. Okt. 2015 20:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,


eine Bestätigung wäre natürlich toll.
Oder im Gegenteil auch, dass wieder einmal mit dem Userprofil etwas korrupt wäre.

Ich musste leider schon zu oft feststellen, dass es zwischen CAD und Anwendung noch viele Kriterien stecken, die das Ganze beeinflussen können.
Sprachen, Betriebssystem, Patches, Einstellungen, Zahlenformate, nicht zu vergessen, die Hardware und ihre lieben Treiber!

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Aumann Berlin
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Aumann Berlin  an!   Senden Sie eine Private Message an Aumann Berlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Aumann Berlin

Beiträge: 49
Registriert: 01.10.2012

Windows 8.1 64bit
Solide Edge ST7
ERP AMS

erstellt am: 30. Okt. 2015 07:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen zusammen,

also das Umschreiben in der DraftList.txt hat funktioniert. Hab den Textpart der "Standardstückliste" nach oben kopiert und diese wird dann auch immer sofort angezogen.
Alle anderen Stücklisten, sind dann per Dropdown verfügbar, welche dann alphabetisch geordnet sind.

Die Funktionalität der Bohrtabelle habe ich noch nicht umgeschrieben, sollte aber in den nächsten Tagen erfolgen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 30. Okt. 2015 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Aumann Berlin :
[...]
also das Umschreiben in der DraftList.txt hat funktioniert. Hab den Textpart der "Standardstückliste" nach oben kopiert und diese wird dann auch immer sofort angezogen.
[...]
Die Funktionalität der Bohrtabelle habe ich noch nicht umgeschrieben, sollte aber in den nächsten Tagen erfolgen.

Ja genau so soll das sein! -> Vorsicht bei der ST8 gibts anscheinend ein Problem bei dieser schönen Standardisierungsmethode!    

Das mit der Bohrungstabelle sollte analog funktionieren (hab ich jetzt zwar nicht getestet, aber warum sollte es anders sein...    

Dann schönen Tag noch.    

PS: Auf cad.de vergibt man UNITIES für hilfreiche Beiträge!  

------------------

[Diese Nachricht wurde von Zeitbeisser am 30. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Aumann Berlin
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Aumann Berlin  an!   Senden Sie eine Private Message an Aumann Berlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Aumann Berlin

Beiträge: 49
Registriert: 01.10.2012

Windows 8.1 64bit
Solide Edge ST7
ERP AMS

erstellt am: 30. Okt. 2015 11:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

danke für den Tip... 
Hab mal was verteilt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 30. Okt. 2015 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Aumann Berlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Aumann Berlin :
danke für den Tip...  
Hab mal was verteilt

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz