Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Verrundungen ineinander übergehen lassen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Importformate aus dem Windows Dateiexplorer heraus öffnen
Autor Thema:   Verrundungen ineinander übergehen lassen (1297 mal gelesen)
DrHoas
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von DrHoas an!   Senden Sie eine Private Message an DrHoas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DrHoas

Beiträge: 67
Registriert: 31.10.2006

SE ST6

erstellt am: 21. Okt. 2015 16:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Verrundung1.PNG


Verrundung2.PNG

 
Hallo,

ich würde gern zwei Verrundungen ineinander übergehen lassen. Siehe Bilder...
Eigentlich sind alle Kanten verrundet. Das geht aber nicht, wenn die Blechdicke so groß wird, dass die nächste Kante gar nicht mehr erzeugt wird und auch die Verrundung fehlschlägt.
Kann man zwei Verrundungen ineinander übergehen lassen? Die Verrundungen hätten dann also bei weniger als 90° und würden stetig verlaufen.

Dank und Gruß

Philipp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 21. Okt. 2015 17:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DrHoas 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von DrHoas:
[...]
Kann man zwei Verrundungen ineinander übergehen lassen?[...]

Nicht wenn du lebende Features im Blech haben willst!

Im Part kannst du sowas ausmodellieren aber Part ist eben kein Blech!    

Mal eine blöde Frage, warum will man sowas machen??    

Edit: Wenn du dir in der Partumgebung ein Werkzeug modellierst das die gewünschten Übergänge beinhaltet könntest du mit dem Blechbefehl "Abformung" versuchen diese auf das Blech zu bekommen! -> Aber das ist dann kein typischen Kantteil mehr sondern eher ein Tiefziehblech... -> Ab ST7 kannst du dir von jedem Teil eine mathematische Näherung zur Abwicklung mittels "Platine" erstellen lassen!!!

------------------


[Diese Nachricht wurde von Zeitbeisser am 21. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 21. Okt. 2015 18:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DrHoas 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,


ab der ST7 müsste dies über den Platinenbefehl abwickelbar sein.
Auch über Part.
Ansonsten hilft nur ein ganz kleines Stück Gerade dazwischen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4504
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 21. Okt. 2015 20:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DrHoas 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Philipp,

wenn Du im Blech erstmal eine flache Lasche erstellst und anschließend den Befehl Absatz nimmst, dann sollte es gehen. Der Befehl kann zwei Biegungen erstellen die ineinander übergehen.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4504
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 21. Okt. 2015 20:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DrHoas 10 Unities + Antwort hilfreich

Ein Konturlappen kann das übrigens auch, aber da musst Du die Radien selbst zeichnen.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DrHoas
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von DrHoas an!   Senden Sie eine Private Message an DrHoas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DrHoas

Beiträge: 67
Registriert: 31.10.2006

SE ST6

erstellt am: 22. Okt. 2015 07:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

"Blech" war wohl das falsche Wort. Es ist ein ganz normales "Part". Ändert das etwas?

Philipp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4504
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 22. Okt. 2015 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DrHoas 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja, im Part mußt Du auf gar nichts Rücksicht nehmen.
Stimmt Deine Systeminfo da links noch, Du hast ST4?

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DrHoas
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von DrHoas an!   Senden Sie eine Private Message an DrHoas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DrHoas

Beiträge: 67
Registriert: 31.10.2006

SE ST6

erstellt am: 22. Okt. 2015 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Verrundung3.PNG

 
Und wie kann ich es dann machen, dass es so aussieht, wie im beigefügten Bild? Hier gehen die zwei Verrundungen ineinander über.

Hab die Systeminfo aktualisiert.

Danke nochmal.

Philipp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

herbertboss
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von herbertboss an!   Senden Sie eine Private Message an herbertboss  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für herbertboss

Beiträge: 317
Registriert: 15.04.2012

erstellt am: 22. Okt. 2015 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DrHoas 10 Unities + Antwort hilfreich


Foto1.jpg

 
Hallo

Erstelle eine Lasche dann 2 Lappen mit 135° anhängen

Blech 1,5 mm R 1.3 mm Lappen länge 1,5 mm biegung außen.
Siehe Foto

MfG
Boss

------------------
Asus P8C-WS
Intel Xeon 1240 V2 3,40 GHz
MSI GTX 660 2 GB
16,0 GB-Ram
Win 7 Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 22. Okt. 2015 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DrHoas 10 Unities + Antwort hilfreich


Ubergang.JPG

 
Wenns auch ein Part sein kann, kannst du den gewünschten Übergang z.B. auch mit einer Kurve modellieren, die du anschließend mit einer Fläche extrudierst und dann aufdickst!

Frage geklärt?!  

------------------

[Diese Nachricht wurde von Zeitbeisser am 24. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DrHoas
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von DrHoas an!   Senden Sie eine Private Message an DrHoas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DrHoas

Beiträge: 67
Registriert: 31.10.2006

SE ST6

erstellt am: 26. Okt. 2015 07:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, die Frage ist geklärt.
Ich werde die Kante in einer Skizze händisch abrunden und nicht mit der Abrunden-Funktion.

Danke!

Philipp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 26. Okt. 2015 23:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DrHoas 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von DrHoas:
Ja, die Frage ist geklärt.
Ich werde die Kante in einer Skizze händisch abrunden und nicht mit der Abrunden-Funktion.

Danke!
[...]


Gerne, so gehts auch! 

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz