Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Ringnut auf Stirnseite

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ringnut auf Stirnseite (1131 mal gelesen)
DerSergio
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DerSergio an!   Senden Sie eine Private Message an DerSergio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerSergio

Beiträge: 17
Registriert: 13.08.2015

SolidEdge ST7
Sequentielles Teil.

erstellt am: 13. Aug. 2015 12:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo bin ganz frisch mit Solid Edge am Gange. Habe einen Doppelnippel mit einer Schlüsselweite ungefähr mittig jetzt möchte ich eine von mir Skizzierte Form für eine Dichtung rund Stirnseitig aus die Stirnfläche einfügen. Habe das erst mit Extrusion versucht da bekomme ich keine "Ringnut" hin. Wenn ich es mit Rotation probiere kann ich keine Vernünftige Rotationsachse auswählen. Nur Linien die auch ein teil meiner Skizze für die Ringnut sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 13. Aug. 2015 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerSergio 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn es nur ne eckige Nut ist, für die Extrusion zwei konzentrische Kreise.
Sonst Rotation. Als Drehachse kann jeder Zylinder gewählt werden.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

herbertboss
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von herbertboss an!   Senden Sie eine Private Message an herbertboss  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für herbertboss

Beiträge: 285
Registriert: 15.04.2012

erstellt am: 13. Aug. 2015 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerSergio 10 Unities + Antwort hilfreich


Ringnut.wmv

 
Hallo

Anbei ein kurzes video

MFG

------------------
Asus P8C-WS
Intel Xeon 1240 V2 3,40 GHz
MSI GTX 660 2 GB
16,0 GB-Ram
Win 7 Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DerSergio
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DerSergio an!   Senden Sie eine Private Message an DerSergio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerSergio

Beiträge: 17
Registriert: 13.08.2015

SolidEdge ST7
Sequentielles Teil.

erstellt am: 13. Aug. 2015 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Super danke fürs video werde ich gleich Montag ausprobieren

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DerSergio
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DerSergio an!   Senden Sie eine Private Message an DerSergio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerSergio

Beiträge: 17
Registriert: 13.08.2015

SolidEdge ST7
Sequentielles Teil.

erstellt am: 17. Aug. 2015 09:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo so funktioniert es bei mir leider nicht. Ich bin auch in der Sequentiellen Umgebung und nicht in der Syncronous.
Ich möchte das grüne Dreieck einmal rundum extrudieren.

Danke

Schade sagt immer das der Anhang ungültig ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Karsten09
Mitglied
SE-Rookie


Sehen Sie sich das Profil von Karsten09 an!   Senden Sie eine Private Message an Karsten09  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Karsten09

Beiträge: 279
Registriert: 17.06.2009

Win 7 Pro; Intel Xeon W3530; 12 GB RAM; NVIDIA Quadro 4000; SpaceExplorer
Solid Edge 2019 MP4

erstellt am: 17. Aug. 2015 09:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerSergio 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast du das hier beachtet?

http://hilfe.cad.de/index.php?option=com_content&task=view&id=25&Itemid=56

Gern genommene Fehler:
- Üs
- Ös
- Äs
- Sonderzeichen
im Dateinamen.

------------------
"Das beste Werkzeug ist ein Tand, in eines tumben Toren Hand!"
Daniel Düsentrieb zitiert Konfuzius Peng (Fataler Rechenfehler, 1957)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DerSergio
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DerSergio an!   Senden Sie eine Private Message an DerSergio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerSergio

Beiträge: 17
Registriert: 13.08.2015

SolidEdge ST7
Sequentielles Teil.

erstellt am: 17. Aug. 2015 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.png

 
Ja und neuer versuch

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Flarestar7
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Flarestar7 an!   Senden Sie eine Private Message an Flarestar7  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Flarestar7

Beiträge: 75
Registriert: 12.08.2013

Solid Edge ST8

erstellt am: 17. Aug. 2015 10:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerSergio 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo sergio,

ich glaube du hast da eine Nullpunktberührung (Tangentialberührung) bei dem gezeichneten
Dreieck. Hier hilft es den Eckpunkt nicht zu verbinden sondern mit einem
Maß von 0,001 mm Abstand zu halten.

Mfg Stefan

[Diese Nachricht wurde von Flarestar7 am 17. Aug. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DerSergio
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DerSergio an!   Senden Sie eine Private Message an DerSergio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerSergio

Beiträge: 17
Registriert: 13.08.2015

SolidEdge ST7
Sequentielles Teil.

erstellt am: 17. Aug. 2015 11:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Kann sein, habe das Dreieck 0,001 kleiner gezeichnet, aber es funktioniert trotzdem nicht.javascript:InsertSMI(' %20');

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Trekki
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Trekki an!   Senden Sie eine Private Message an Trekki  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Trekki

Beiträge: 660
Registriert: 10.02.2004

Win 10 Pro 1803, SE ST10 MP6 - Intel Xeon E-2174G, 3,8GHz, Nvidia Quadro P2000,16GB RAM, 237GB-SSD, 1TB-HD

erstellt am: 17. Aug. 2015 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerSergio 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sergio,

Du willst doch einen Ausschnitt machen, wenn ich richtig verstanden habe. Dann musst Du auch den Rotationsausschnitt benutzen und nicht die Rotation!

Gruß Thomas

[Diese Nachricht wurde von Trekki am 17. Aug. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DerSergio
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DerSergio an!   Senden Sie eine Private Message an DerSergio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerSergio

Beiträge: 17
Registriert: 13.08.2015

SolidEdge ST7
Sequentielles Teil.

erstellt am: 17. Aug. 2015 12:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das habe ich beides versucht klappt erst ganz gut, kann dann aber auch keine Rotationsachse auswählen.
Ich kann als Achse immer nur eine Seite des Dreiecks auswählen.
Hab mir auch schon andere Hilfslinien gezeichnet. Die kann ich dann aber nicht auswählen.

[Diese Nachricht wurde von DerSergio am 17. Aug. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 17. Aug. 2015 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerSergio 10 Unities + Antwort hilfreich

Klassischer Fehler.

Wird das Profil als separate Skizze gezeichnet, muss die Rotationsachse auch in der Skizze liegen.

Wird das Profil als Teil des Formelements gezeichnet, wird die Rotationsachse in der Profilumgebung festgelegt, kann aber auch eine andere Kante oder Achse sein.


------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 17. Aug. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DerSergio
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DerSergio an!   Senden Sie eine Private Message an DerSergio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerSergio

Beiträge: 17
Registriert: 13.08.2015

SolidEdge ST7
Sequentielles Teil.

erstellt am: 17. Aug. 2015 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe jetzt nochmal das Dreieck 0,001mm kleiner und mit der Mittellinie zusammen in eine Skizze gezeichnet und jetzt hat es auf einmal geklappt.
Danke nochmal an alle 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DerSergio
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DerSergio an!   Senden Sie eine Private Message an DerSergio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerSergio

Beiträge: 17
Registriert: 13.08.2015

SolidEdge ST7
Sequentielles Teil.

erstellt am: 17. Aug. 2015 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So hab es nochmal ohne 0,001mm Differenz gemacht klappt auch. Es lag glaube ich nur daran das ich die Skizzen für das Dreieck und für die Rotation einzeln gemacht habe. Muß also beides in eine Skizze.

Gruß
Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 17. Aug. 2015 13:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerSergio 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von DerSergio:
[...]Muß also beides in eine Skizze.

Si Senor.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4829
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 17. Aug. 2015 20:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerSergio 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,


außerdem würde ich Ausschnittsprofile wie in diesem Fall als offenes Profil ausführen.

Damit vermeidet man Nullstellen eher.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz