Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Makros Einbinden - Solid Edge ST6

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Makros Einbinden - Solid Edge ST6 (1019 mal gelesen)
Pierrot
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Pierrot an!   Senden Sie eine Private Message an Pierrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pierrot

Beiträge: 55
Registriert: 07.11.2012

> BS:
Windows 7 SP1
> CPU:
Intel Xeon E31245 @ 3,3 GHz
> RAM:
8 GB DDR3
> GPU:
NVIDIA Quadro 2000 (1 GB DDR5)

erstellt am: 03. Aug. 2015 18:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


FehlermeldungRuntimeError.jpg


FehlermeldungRegsvr32.jpg


FehlermeldungRegSvr32-syswow64.jpg

 
Guten Abend,
Für unseren neuen Azubi sollte ich heute das CAD einrichten. Bis zu der Implementierung der Makros hat auch alles geklappt, doch diese funktionieren (bis auf OpenDraft V137) nach wie vor nicht.

Folgende Makros sind bei uns im Einsatz:
- OpenDraft V137
- FileInfo
- Zeichnungskopfabgleichen

Ausgegeben wird ein Fehlermeldung (siehe Anhang 1)

Run-time error '429'
ActiveX component can't create object.

Beim damaligen einrichten der anderen CADs war folgender Schritt notwendig:

Die Datei Ariniman.dll musste in das Verzeichnis C:\Windows\ kopiert werden und mit der Konsole (cmd.exe) folgender Befehl zur Registrierung dieser dll ausgeführt werden:
„regsvr32 Ariniman.dll“

Zurückgegeben wird dann aber wieder eine Fehlermeldung (siehe Anhang 2)
"Das Modul "ariniman.dll" ist möglicherweise nicht mit der Version von Windows kompatibel, die Sie ausführen möchten. Überprüfen Sie, ob das Modul mit einer x86-Version (32-Bit) oder x64-Version(64-Bit) von "regsvr32.exe" kompatibel ist.

Nach einigen Nachforschungen ergab sich folgendes:
der Befehl regsvr32 existiert so nicht mehr, die richtige regsvr32 liegt unter %SystemRoot%\Syswow64
Weitere Informationen dazu hier: klick

mit ernüchterndem Ergebnis, es wurde die nachfolgende Fehlermeldung ausgegeben (Anhang 3):

Fehler beim Laden des Moduls „Ariniman.dll“:

Stellen Sie sicher, dass die Binärdatei am angegebenen Pfad gespeichert ist, oder debuggen Sie die Datei, um Probleme mit der binären Datei oder abhängigen DLL-Dateien auszuschließen.

Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.


Kennt jemand das Problem, oder kann mir irgendjemand helfen/einen Tipp geben, ich komm einfach nicht mehr weiter...

Vielen Dank im Voraus!
Pierrot

------------------
Mfg
Pierrot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pierrot
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Pierrot an!   Senden Sie eine Private Message an Pierrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pierrot

Beiträge: 55
Registriert: 07.11.2012

> BS:
Windows 7 SP1
> CPU:
Intel Xeon E31245 @ 3,3 GHz
> RAM:
8 GB DDR3
> GPU:
NVIDIA Quadro 2000 (1 GB DDR5)

erstellt am: 03. Aug. 2015 18:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


FehlermeldungDependencyWalker.jpg

 
Ich vergaß zu erwähnen, dass es mit dem Dependency Walker eine weitere Fehlermeldung gab, vielleicht ist das eine nützliche Information (siehe Anhang)

------------------
Mfg
Pierrot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Flarestar7
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Flarestar7 an!   Senden Sie eine Private Message an Flarestar7  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Flarestar7

Beiträge: 71
Registriert: 12.08.2013

Solid Edge ST8

erstellt am: 04. Aug. 2015 07:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pierrot 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Pierrot,

ich kenne die Programme zwar nicht aber kann es sein, dass ihr
das Betriebssystem geändert habt? Falls ja vielleicht gibt es ja
jemanden der die Makros etwas anpassen kann.
Zu dem Dependency Walker: Was steht denn in der log-Datei an Fehler drin?

Mfg Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pierrot
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Pierrot an!   Senden Sie eine Private Message an Pierrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pierrot

Beiträge: 55
Registriert: 07.11.2012

> BS:
Windows 7 SP1
> CPU:
Intel Xeon E31245 @ 3,3 GHz
> RAM:
8 GB DDR3
> GPU:
NVIDIA Quadro 2000 (1 GB DDR5)

erstellt am: 04. Aug. 2015 09:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin moin,
wir haben das Problem gelöst.

Scheinbar kommt Windows 7 mit seiner 32/64bit Struktur nicht zurecht. Um diesen Fehler zu beheben muss die VB Runtime installiert werden.
klick

Des weiteren muss der Befehl "regsvr32.exe ariniman.dll" in C:\Windows\SysWOW64 ausgeführt werden.

Danke für deine Antwort Stefan!

------------------
Mfg
Pierrot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6314
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 04. Aug. 2015 09:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pierrot 10 Unities + Antwort hilfreich

Eigentlich sollten die Runtime-Libraries da sein.
Aber ich hatte es auch schon mal auf einem Rechner. Ich hab dann VB installiert und wieder deinstalliert. Dann ging es.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz