Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  4k Monitor und Solid Edge

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SolidEdge
Autor Thema:  4k Monitor und Solid Edge (4593 mal gelesen)
Dragonbeat
Ehrenmitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1604
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST2019 MP4
Smap3D / Partfinder Advanced V9.6
AutoCAD LT 2019
Blender 2.78
Intel Core i7 6700k @ 4,00 GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1080
Windows 10 64bit

erstellt am: 17. Jun. 2015 14:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Gemeinde,

nutzt hier schon jemand Solid Edge mit einem 4K Monitor?
Grund der Frage, ein CAD Arbeitsplatz benötigt einen neuen Monitor.
Die Dell Ultrasharp 27" die wir bisher kauften sind nun schon etwas in die Jahre gekommen und zum selben Preis gibt es mitlerweile auch 4k/2k Monitore diein div. Tests besser abschneiden.

Habe aber bedenken, das Solid Edge evtl. Probleme mit der Darstellung bei 27" 4k haben könnte, z.B. Schrift zu klein usw.

Bin für jeden Hinweis dankbar. Evtl. gibts ja auch Empfehlungen für einen aktuellen Monitor.

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 17. Jun. 2015 14:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Dragonbeat:
[...]
Bin für jeden Hinweis dankbar. Evtl. gibts ja auch Empfehlungen für einen aktuellen Monitor. 

Teste den Monitor auf der gerade releasten ST8, da gibt es in den SE-Optionen unter "Ansicht" im Punkt "Anwendungsanzeige" einen neuen Punkt mit dem Namen "Grafikkarten-Abhängig" ich würde empfehlen den Monitor einfach mal zu testen und den neuen Menüpunkt zu versuchen!

Das Problem mit hohen Auflösungen war in der ST7 bekannt und sollte eigentlich mit der ST8 behoben worden sein... getestet habe ich es aber bisher noch nicht!

Interessant wäre das ja schon. 

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dragonbeat
Ehrenmitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1604
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST2019 MP4
Smap3D / Partfinder Advanced V9.6
AutoCAD LT 2019
Blender 2.78
Intel Core i7 6700k @ 4,00 GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1080
Windows 10 64bit

erstellt am: 17. Jun. 2015 16:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Info. Werd ich dann evtl. mal Testen.

Hatte jetzt mal den hier ins Auge gefasst. Dell UltraSharp U3415W

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dragonbeat
Ehrenmitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1604
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST2019 MP4
Smap3D / Partfinder Advanced V9.6
AutoCAD LT 2019
Blender 2.78
Intel Core i7 6700k @ 4,00 GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1080
Windows 10 64bit

erstellt am: 18. Jun. 2015 08:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sonst keiner? 

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4561
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 18. Jun. 2015 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Zeitbeisser:

... einen neuen Punkt mit dem Namen "Grafikkarten-Abhängig" ...

Ich bin mir nicht sicher ob der neu ist, ich vermute das er nur umbenannt worden ist. Früher hießen die Einträge "Hardware (Einfach)" und "Hardware (Erweitert)", die gibt es aber nicht mehr.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 18. Jun. 2015 13:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Markus Gras:

Ich bin mir nicht sicher ob der neu ist, ich vermute das er nur umbenannt worden ist. Früher hießen die Einträge "Hardware (Einfach)" und "Hardware (Erweitert)", die gibt es aber nicht mehr.

Dachte ich mir auch schon, das wäre wieder mal typisch, aber wie schon gesagt habe ich es noch nicht getestet... 

Aber die Anforderungen bzgl. der Nutzung der echten Grafikkartenressourcen liegen ja schon lange bei der Siemens auf!

Die Hoffnung stirbt zuletzt. 

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dragonbeat
Ehrenmitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1604
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST2019 MP4
Smap3D / Partfinder Advanced V9.6
AutoCAD LT 2019
Blender 2.78
Intel Core i7 6700k @ 4,00 GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1080
Windows 10 64bit

erstellt am: 19. Jun. 2015 10:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So, der Dell UltraSharp U3415W ist bestellt.
Ich werde dann mal berichten wie er sich mit Solid Edge verträgt   

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 19. Jun. 2015 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Bin gespannt! 

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonischkeit
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Freiberuflicher Ingenieurdienstleister (CSWP)



Sehen Sie sich das Profil von Jonischkeit an!   Senden Sie eine Private Message an Jonischkeit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonischkeit

Beiträge: 2602
Registriert: 29.07.2003

erstellt am: 19. Jun. 2015 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo René,

ich weiss nicht recht, ob du mit dem Superbreitbild und CAD so richtig glücklich wirst (21:9). Ich habe mir den DELL 3214 (16:9) zugelegt und bion eigenlich sehr zufrieden, auch wenn mit 4:3 noch besser gefallen würde.

Ich nutze allerdings SolidWorks und habe so gut wie keine Menues in der Arbeitsfläche die ich dringend auf die Seite schieben müsste. Das aktuelle SWX hat allerdings mit den 4K Monitoren auch noch kleine Probleme.

Berichte mal!

Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 19. Jun. 2015 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich glaub ich bin im Kino.    Ich mag 4:3.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dragonbeat
Ehrenmitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1604
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST2019 MP4
Smap3D / Partfinder Advanced V9.6
AutoCAD LT 2019
Blender 2.78
Intel Core i7 6700k @ 4,00 GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1080
Windows 10 64bit

erstellt am: 19. Jun. 2015 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Höhe ist wie bei meinem aktuell genutzten Dell Ultrasharp U2713H und die finde ich beim aktuellen aussreichend.
Mir wäre wichtig, auch mal mehrere Zeichnungen nebeneinander oder Zeichnung und Modell nebeneinander auf einem Monitor anschauen zu können.
Und genau das erhoffe ich mir von dem Ultrawide Format.
Ein 29" Ultrawide wäre mir von der Höhe zu klein, ein Kollege hat ihn für Adobe Premiere.

Ich bin gespannt.

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Asagi
Mitglied
Technischer Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von Asagi an!   Senden Sie eine Private Message an Asagi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Asagi

Beiträge: 6
Registriert: 02.10.2009

erstellt am: 24. Jun. 2015 08:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

ich hatte das Vergnügen einen Eizo EV3237 zu testen. Allerdings muss ich sagen mit der ST7 war mir alles ein bisschen zu klein. Da wir auch SAP im Einsatz haben, hatte ich mit der Skalierung Probleme. Zusätzlich habe ich noch einen 20" TFT nebendran stehen. da sah ich dann  bei 150% nichts mehr drauf.
Ich habe momentan einen 30" mit 2550x1600 und einen 20" mit 1600x1200 vor mir stehen damit komme ich deutlich besser klar. Ich muss sagen von der Schärfe und der Qualität war ich sehr begeistert aber mir war einfach alles zu klein.

Gruss
Marco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4174
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.09.004 x64, German (ST20MP9).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 24. Jun. 2015 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Genau das ist das Problem.
Die Größe eines Monitors war früher eher weniger interessant, es kam auf die Auflösung an. Ich persönlich kann mit den vielen Beschreibungen (WXGA, HD+, FHD, FHD+, WQXGA, UHD usw. ) nicht viel anfangen, während die Bildschirmauflösung (WXGA=1366x768px, FHD+=2560x1440px) schon sprechender ist.
Die Auflösung in Kombination mit der Bildschirmdiagonale (zbsp. hat mein Tablett 2160x1440 bei 12" bei einer Gesamtgröße von 292.10 x 201.42 x 9.14 mm) ist da schon eher aussagekräftig.

Man stellt dann fest, das ich dafür wirklich eine Brille brauche. Das geht mir bei meinem Smartphone genauso, wenn das Ding bootet und ich alternative Betriebssystem installiere brauch ich eine Lupe um die winzige Schrift noch lesen zu können.

Genauso wie die eigentliche Prozessorgeschwindigkeit nicht mehr ausschlaggebend ist, wenn die entstehende Wärme nicht mehr abgeführt werden kann bei Belastung, dann wird's witzlos.

Ich hab auch so einen 4k Monitor, der hat eine irre Auflösung, sie wird auch ua. von meinem Tablett unterstützt, wenn ich es anschliesse, alles läuft technisch einwandfrei, auch Solid Edge.
Doch das arbeiten daran wird zur Qual, weil die Icons viel zu klein sind, das GUI ist hier nicht für ausgelegt, bei dem großen Monitor hilft auch keine Brille.

Was ich damit sage will, aufgrund der mangelhaften Skalierbarkeit der Icons und der Schrift in Solid Edge kommt man bei hohen Auflösungen in Bereiche, wo man praktisch nicht mehr vernünftig arbeiten kann.

Es gibt nur 2 Einstellung für die Icons, zu groß oder zu klein.
Die Schrift ist zwar skalierbar, aber dann steht sie über die Felder und wird nicht mehr korrekt dargestellt. Es sieht einfach sche!ße aus.

Jetzt könnte man ja die Bildschirmauflösung runterstellen, aber das wäre Perlen für die Säue, so eine Lösung ist nicht akzeptabel.

Ich würd bei der Entscheidung auf gängige Größen ausweichen und nicht zuviel Geld in einen Riesenmonitor investieren, wenn es nur darum geht mit Solid Edge zu arbeiten, diese breiten Monitore sind mehr fürs Videos anschauen gedacht. 20" und eine hohe VERTIKALE Auflösung sind da praktischer als extrem breite Riesenmonitore mit einer geringen vertikalen Auflösung.
Bei 4096x2560 sollte man IMHO erstmal ausprobieren, ob das arbeiten mit SE nicht schwierig wird.
Ich bevorzuge jedenfalls bei mir daheim den kleineren Monitor für Solid Edge.
Die Technik im Konsumerbereich ist hier schneller als die Software-Entwicklung und mehr fürs Filme angucken gedacht als für CAD.

[Diese Nachricht wurde von kmw am 24. Jun. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1418
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 24. Jun. 2015 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Es ist doch eigendlich ein Windows Problem oder?

Ich habe zum Beispiel an dem Bank Rechner Windows 8 mit Starmoney drauf.

Nunhabe ich auch gedacht, große Symbole und Text unter Anzeige würden bei gleichzeitig hoher Bildschirmauflösung gut funktionieren.

Leider werden dann die Pop-Ups nicht größer und die Schrift passt nicht mehr hinein. Da werden ganzen Buttons so verschoben, dass man sie nicht merh klicken kann.

Wie ist das denn mit SE und Windows 10?
Funktioniert das da endlich?

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4174
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.09.004 x64, German (ST20MP9).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 24. Jun. 2015 14:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Windows 10 ist nichts anderes als ein Update auf Windows 8, und Windows10 verhält sich hier nicht anders.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 24. Jun. 2015 15:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Entscheidend ist doch die Pixel-Größe des Monitors.
Ich brauche bei 20" 1600x1200 eine Brille und Bei 24" 1920x1200 nicht, da die Pixel da größer sind.

Die Icons sind leider nicht ohne Qualitätverlust zu zoomen, da sie Pixelgrafik sind. Es müsste also für jede mögliche Auflösung ein separater Satz erstellt werden.

Es gibt also nur die Auswahl, die Icons doppelt so große zu machen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4174
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.09.004 x64, German (ST20MP9).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 25. Jun. 2015 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Nicht das es dafür nicht auch Lösungen gibt.
Man kann Icons mit höheren Auflösungen erstellen und dann runterskalieren.
Wir bekommen nur immer neue bunte Icons, die anders sind und neu angeordnet sind, nicht besser. Wir haben halt eine "ältere" Software, die modernen Anforderungen nicht ganz gerecht wird *seufz*.

Das Problem ist auch mehr ein allgemeines, überall findet man Diskussionen darüber, wie man hohe Auflösungen, ältere Software und das Skalieren mit Windows oder KDE und anderen Betriebssystemen optimal angeht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 25. Jun. 2015 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Icons, wie sie früher mal waren, waren klar zur erkennen und wären wohl auch als Vektorgrafik skalierbar. Keine Schatten wenig Spielkram.
So wie jetzt ist es auch in der Doku immer schwerer zu erkennen. Dunkelgraue Schrift auf hellgrauem Hintergrund. Hintergrund einfach weiß machen geht nicht, weil da ein Farbverlauf ist.
Der Rest ist Marketing. Man kauft die Software mit den schönen Icons wohl lieber. Das ist der Wunsch des Kunden.
Vielleicht bekommen wir auch noch irgendwann den Retro-Trend. 

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dragonbeat
Ehrenmitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1604
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST2019 MP4
Smap3D / Partfinder Advanced V9.6
AutoCAD LT 2019
Blender 2.78
Intel Core i7 6700k @ 4,00 GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1080
Windows 10 64bit

erstellt am: 29. Jun. 2015 13:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DELLU3415W_3Draft.png

 
So, Monitor ist nun seit ein paar Tagen in Benutzung.
Und was soll ich sagen? Ich bin begeistert!!!
Ich kann problemlos zwei Dokumente nebeneinander anzeigen und bearbeiten.
Bzw. problemlos 3 DIN A4 Drafts nebeneinander.
Button und Schrift Größe sind für mich ausreichend groß, habe allerdings auch noch sehr gute Augen.
Also ich will den Monitor schon nach wenigen Tagen nicht mehr missen.

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 29. Jun. 2015 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Dragonbeat:
[...]
Also ich will den Monitor schon nach wenigen Tagen nicht mehr missen.

Das sieht gar nicht schlecht aus! 

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 29. Jun. 2015 13:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Ein Pixle = 0,235mm
Beim 24" 1600x1200 sind es 0,27mm.

Das ist immer noch viel größer als bei einem Dell Notebook mit Full HD.
Ansonsten: Ab Mitte 40 geht es los.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4174
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.09.004 x64, German (ST20MP9).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 29. Jun. 2015 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dragonbeat 10 Unities + Antwort hilfreich

Auf meinem Monitor ist dein Bild in 1:1 dargestellt eine Briefmarke 
grinz... Scherz..

Herzlichen Glückwunsch für deine Hardware. Dann passts ja.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dragonbeat
Ehrenmitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1604
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST2019 MP4
Smap3D / Partfinder Advanced V9.6
AutoCAD LT 2019
Blender 2.78
Intel Core i7 6700k @ 4,00 GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1080
Windows 10 64bit

erstellt am: 29. Jun. 2015 14:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von kmw:
Auf meinem Monitor ist dein Bild in 1:1 dargestellt eine Briefmarke  
grinz... Scherz..

Das glaub ich dir aufs Wort, auf deinem Surface... 

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz