Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  dxf Datei editieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   dxf Datei editieren (2061 mal gelesen)
focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1205
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 23. Sep. 2014 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vermutlich so einfach dass ich den Wald vor lauter Bäumen nicht sehe.

Wenn ich eine dxf Datei öffne, darin Änderungen vornehme und sie wieder mit "speichern unter"/ "als übersetzt speichen" sicher ist die datei dann leer.

Warum?

Wie kann man einfach an dxf Daten Änderungen vornehmen?

Ich hab as schon mal geschafft weiss aber nicht mehr wie das ging.

Kann mir jemand helfen?

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4110
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.08.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 23. Sep. 2014 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich


DXF_2D_Modell.JPG

 
Du kannst keine DXF Datei ändern, du kannst eine DXF Datei öffnen und dann erneut als DXF Datei abspeichern, dabei erstellst du dann eine neue Datei mit gleichem Namen.
Der Umweg ist immer die SE-dft Datei, dh. immer findet eine Konvertierung statt.

Hier gibt es viele mögliche Einstellungen und viele mögliche Fehlbedienungen.
zbsp. vermute ich jetzt mal, du hast die DXF Daten ins 2D Modell übernommen und siehst sie jetzt nicht auf Deinem Blatt, weil du den Button nicht gedrückt hast, bei -Ansicht -2D Modell. ..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1205
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 23. Sep. 2014 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Den Button 2D-Modell hab ich gedrückt. Die Geometrie wird dann nachdem ich Zoom Grenzen gemacht habe auch gezeigt. Allerdings wie Du schon beschrieben hast im 2D Model.

Hier kann ich doch jetzt die Geometrie ändern.

Nur wie kann ich die als dxf wieder wegschreiben?

Unter "speichern unter" - "als übersetzt speichen" macht es eine leere Datei?!

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 23. Sep. 2014 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von focko:
Nur wie kann ich die als dxf wieder wegschreiben?
Unter "speichern unter" - "als übersetzt speichen" macht es eine leere Datei?!

Guck mal die DXF-Optionen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1205
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 23. Sep. 2014 12:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Da kann man einstellen ob die Daten in einen Papierbereich unter AutoCAD12 weggeschrieben werden sollen.

Das möchte ich aber nicht. Diese Dateien versteht der Laser nicht.

Ich möchte einfach Geometrie wieder in eine dxf Datei schreiben.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 23. Sep. 2014 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann stell es so ein, wie Du es brauchst.
Ich sehe da kein Problem.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1205
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 23. Sep. 2014 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Da wird aber nichts exportiert. Ich bekomme eine leere Datei.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4110
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.08.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 23. Sep. 2014 12:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Stell die Datei mal hier rein, so blind Vermutungen anzustellen ist reine Zeitverschwendung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 23. Sep. 2014 12:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Mach erstmal dei DXF-Datei mit einem Editor oder an der Maschine auf und prüfe, was drin steht.
Bei mir geht es problemlos.
Ich weiß ja nicht, was Du für Optionen eingestellt hast und von wo aus Du den Export machst.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1205
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 23. Sep. 2014 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Original-dxf.dxf


NeueDatei-dxf.dxf

 
Es sind zwei Dateien eine Original Datei und eben die leere Zieldatei.

Das ist nur ein Kreis, nichts besonderes ich möchte das Prinzip verstehen wie das geht.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4110
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.08.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 23. Sep. 2014 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich


Original-dxf_12.dxf.txt


seacad.ini.txt

 
Also gut, ich nehme deine Original-dxf Datei, öffne sie, mal was hinzu und speichere das wieder als dxf und ich erzeuge keine leere Datei.
Ich hab jetzt keine Idee, warum das bei dir nicht genauso gehen sollte.
Hast du kein Schreibrecht auf das Verzeichnis, wo du speichern willst ?
Ich kann jetzt keinen Grund erkennen, war um das bei Dir nicht geht, tut mir leid.

Vielleicht nimmst du mal die seacad.ini in der Auslieferungsversion, also die von siemens... oder die hier.

[Diese Nachricht wurde von kmw am 23. Sep. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4829
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 23. Sep. 2014 14:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Focko,


hast DU auch alle Blätter der Draft wieder exportieren lassen?

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4829
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 23. Sep. 2014 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

... Nachtrag ...

auch hier bei mir klappt das Import/Export/Import - Spiel wunderbar!


... Nachtrag

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1205
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 23. Sep. 2014 14:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von kmw:

Vielleicht nimmst du mal die seacad.ini in der Auslieferungsversion, also die von siemens... oder die hier.

Ist das auch ein ST 5 Datei? Ich habe die inhalte verglichen und festgestellt dass da unterschiedliche zeilen drin sind.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1205
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 23. Sep. 2014 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von wolha:
Hallo Focko,


hast DU auch alle Blätter der Draft wieder exportieren lassen?



Wird das denn nicht immer gemacht? Ih sag doch nur "speichern unter" und dann als "übersetzt speichern".

Die Blätter interessieren mich doch gar nicht ich möchtre doch nur die Geometrie exportieren.

Wie speichert man ein dxf?     

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

InvCorax
Mitglied
Systembetreuer / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von InvCorax an!   Senden Sie eine Private Message an InvCorax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für InvCorax

Beiträge: 454
Registriert: 21.03.2006

erstellt am: 23. Sep. 2014 15:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

... ohne dir zu nahe treten zu wollen focko,
ich glaube es wird echt Zeit für dich entweder selbst nen Wartungsvertrag abzuschließen oder deinen Chef von der Investition zu überzeugen.
Wenn du ein paar Kontakte brauchst um Reseller mit gutem Support zu finden reicht ne pm.
Mit so grundlegenden Problemen wie du sie hast wäre das zumindest meinem Gefühl nach das Beste. Wenn dann was nicht funktioniert hat man auch direkt jemand der dafür bezahlt wird sich direkt anschnautzen zu lassen 
Alternativ hilft es, zumindest über die ersten Schwierigkeiten hinweg, jemand einzustellen der schon etwas Erfahrung mit der Software hat (muss ja nicht gleich nen Ingeniuer sein).

Ich weiß das ist alles nicht so einfach, bringt einen aber erstmal besser und schneller voran als in so einem Forum oder auf eigene Faust etwas aus den Hilfedateien rauszusuchen.
Wenn das alles dann auch nicht hilft, dann findet man mit etwas Glück auf cad.de die ein oder andere antwort 

Wie gesagt, will dir damit nicht zu nahe treten, ist nur mein ganz Subjektiver Eindruck und ein gut gemeinter Ratschlag.

Grüße
Corax 

------------------
Schreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4110
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.08.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 23. Sep. 2014 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Du kannst von einem Blech im psm eine Abwicklung erstellen und dann im psm mit Kopie speicher - als Abwicklung speichern eine 1:1 DXF Datei nur vom Modell erstellen.

Oder du kannst im Draft mit speichern unter eine DXF Datei abspeichern.
Wenn du das im 2D Modell machst, dann speicherst du nur die Geometrie, wenn du das im Blatt machst und einen Hintergrund mit Schriftkopf hast, dann speicherst du dann halt die Geometrie mit dem Hintergrund und dem Schriftkopf als DXF Datei ab, natürlich hier dann mit dem auf dem Blatt eingestellten Maßstab.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 23. Sep. 2014 15:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Eine Schulung hilft nix, wenn man nichtmal die Fragen richtig formulieren kann.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4829
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 23. Sep. 2014 16:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

...


aber eines muss man dem lieben Focko lassen:

Seine Beiträge sorgen wenigstens für Bewegung und Wirbel in diesem Forum!

Man hat das Gefühl, keine anderen Threads werden so oft gelesen oder bekommen in kürzester Zeit so viele Antworten.

Also Focko, Deine Beiträge sind immer wieder "Sprengstoff"!

Liest man sie, dann ist man bald am explodieren

...

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4110
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.08.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 23. Sep. 2014 16:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Kommt schon, macht den lieben focko nicht madig.. kann ja sein, das er schon das richtige macht, nur irgendwas klappt bei ihm nicht so, wie es sollte.Sowas gibt's auch und da kann man als Anwender auch nichts zu.

Nur wenn SE verstellt ist oder irgendwas schief läuft, dann können wir dir auch nicht wirklich helfen, Focko.
Dann müsstest du vielleicht mal SE neu installieren oder mal auf einem anderen Rechner, kann auch eine virtuelle Maschine sein, einfach mal neu installieren. Wenn man das ein paar Mal geübt hat, dauert das knappe 20 min.

Schönen Feierabend

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1205
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 23. Sep. 2014 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von kmw:
Du kannst von einem Blech im psm eine Abwicklung erstellen und dann im psm mit Kopie speicher - als Abwicklung speichern eine 1:1 DXF Datei nur vom Modell erstellen.

Das mache ich seit einigen Projekten so. Das sind dann aber immer Bleche die im SE entstanden sind.

Zitat:
Original erstellt von kmw:
Oder du kannst im Draft mit speichern unter eine DXF Datei abspeichern.
Wenn du das im 2D Modell machst, dann speicherst du nur die Geometrie, wenn du das im Blatt machst und einen Hintergrund mit Schriftkopf hast, dann speicherst du dann halt die Geometrie mit dem Hintergrund und dem Schriftkopf als DXF Datei ab, natürlich hier dann mit dem auf dem Blatt eingestellten Maßstab.

Wenn ich das im 2D Modell mache, exportiert SE nichts. Warum?
Wie kann ich das aus dem 2D Modell wieder zurückschreiben?

Der Hintergrund ist folgender: Ich bekomme von Extern dxf Daten.
Diese sollen gelasert werden. Nun muss hier und Da noch ein Durchmesser o.ä. geändert werden.

Wie mache ich das in SE?
Wie kann ich das aus dem 2D Modell wieder zurückschreiben?
Wie geht das am einfachsten?
Wie?          

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

InvCorax
Mitglied
Systembetreuer / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von InvCorax an!   Senden Sie eine Private Message an InvCorax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für InvCorax

Beiträge: 454
Registriert: 21.03.2006

erstellt am: 23. Sep. 2014 16:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Eine Schulung hilft nix, wenn man nichtmal die Fragen richtig formulieren kann.

Also eine Schulung anhand der Unterlagen die du erstellt hast lässt doch quasi SE-Profies aus dem Boden spriesen wie Gülle die Gerste im Frühjahr 

------------------
Schreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

InvCorax
Mitglied
Systembetreuer / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von InvCorax an!   Senden Sie eine Private Message an InvCorax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für InvCorax

Beiträge: 454
Registriert: 21.03.2006

Intel Xeon 3,2GHz
12GB DDR3
NVIDIA Quadro 4000
Win 7 (64bit)
SE ST8 MP10
SE ST10 (Test)
TC 10.1.5

erstellt am: 23. Sep. 2014 16:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Also,
ist nur ein gedanke, aber DXF und SE is so ne Sache, da kann es auch Probleme mit dem Maßstab geben. SE geht immer von 1:1 aus, wenn du aber eine DXF öffnest, in SE bearbeitest und dabei in der Vorlage z.B. der Maßstab 1:10 eingestellt ist, du8 dann wieder als DXF Speicherst und mit SE öffnest - dann könnte es sein das du nichts siehst weil die Linen weit außerhalb des zeichnungsrahmens liegen können.

Ansonsten wäre es sicher Hilfreich mal deine <SE-ROOT>\ST5\Program\SEACAD.INI zu sehen.

Grüße
Corax

------------------
Schreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4829
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 23. Sep. 2014 16:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Focko,


die Draft - also Deine DXf inkl. den Umänderungen - einfach wieder mit Speichern Unter als DXF ablegen.

Beim Import und Export ist natürlich ein einmaliges Kontrollieren der INI Parameter nicht schlecht.

Im DXF werden zBsp. keine Einheiten mit gegeben, d.h. jemand aus den angelsächsischen Ländern könnte Dir ohne weiters eine Inch Datei schicken, die, wenn Du sie als mm öffnest einfach um den Faktor 25.4 falsch wäre.
Außerdem kann es da dann noch Maßstabsthemen geben, da nicht alle Autocad Anwendungen in wirklichen Naturgrößen arbeiten.

Usw. Usw.

Aber, hast Du das einmal eingestellt, dann merkt sich SE das und macht es in Zukunft zumindest so wie definiert.

PS.: Du musst nicht neue installieren, nur um die Einstellungen wieder richtig zu bekommen.
Einfach nur die Registry (CurrentUSer/Software/Solid Edge) löschen oder zurücksetzen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1205
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 23. Sep. 2014 17:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Um Mißverstäändnisse auszuschließen beschreibe ich jetzt nochmal wie ich das mache:

Ich öffne die dxf. Es kommt dann die Geometrie ins Bild im 2D Modell.
Dann ändere ich die Geometrie auf den Durchmesser.
Dann gehe ich auf speichern als übersetzt speichen und schreibe die Datei wieder weg.

Ist das richtig?

PS.: Die Probleme mit dem 25,4 Zoll maßstab habe ich auch öfter wenn ich Geometrie zum weiterverwenden in 3D Modelle öffne. Das ist aber hier noch nicht die Frage gewesen.

Die Frage ist: Wie kann ich eine 2D-dxf Datei editieren?

Oder muss ich mir dazu doch noch AutoCAD anschaffen?

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4829
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 23. Sep. 2014 17:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Focko,

im Grunde genommen ist es richtig.
Aber lies bitte auch weiter oben.

Bevor Du einmal importierst und exportierst schau Dir die Optionen - sprich Einstellungen - an.

Setze es hier richtig und Du hast das Zollproblem gelöst, vermutlich genauso wie das fehlerhafte Exportieren.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2945
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 24. Sep. 2014 07:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Evtl. die Rechte im INI Verzeichnis?

Wenn SE nicht auf die INI Dateien schreibend zugreifen kann, gibt es seltsame Phänomene ....

@focko: ich habe hier sehr umfangreiche DXF Dateien bekommen, mit 50 Ebenen/Layern etc. Es ist kein Problem die Dateien zu importieren und zu manipulieren.

Das Zurückschreiben klappt immer, allerdings lege ich mir die Datei erst als DFT und dann als DXF ab .... übrigens gibt es schöne Hintergrund Programme von Hitteam und wolha (?) die von jeder Zeichnung eine DXF ablegen .... das klappt auch super und bisher hat sich keine Lieferant über unleserliche DXF beschwert.

Im übrigen lege ich auf jeder Zeichnung einen 100 mm Strich mit Bemassung als MassStab ab .... damit kann jeder überprüfen ob die Export und Import Einstellungen richtig sind.

Die Fehler die ich in diesem Bereich bisher hatte lagen immer im Bereich der Einstellungen ....bzw. saßen vor dem Monitor 

VG

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4829
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 24. Sep. 2014 08:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Rüben-Rudi:

.... übrigens gibt es schöne Hintergrund Programme von Hitteam und wolha (?) die von jeder Zeichnung eine DXF ablegen .... das klappt auch super und bisher hat sich keine Lieferant über unleserliche DXF beschwert.



Hallo Bernd,

Danke für die Erwähnung und die Blumen, aber was bedeutet denn eigentlich das (?)  ?

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4110
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.08.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 24. Sep. 2014 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von focko:

Wenn ich das im 2D Modell mache, exportiert SE nichts. Warum?
Wie kann ich das aus dem 2D Modell wieder zurückschreiben?

Der Hintergrund ist folgender: Ich bekomme von Extern dxf Daten.
Diese sollen gelasert werden. Nun muss hier und Da noch ein Durchmesser o.ä. geändert werden.

Wie mache ich das in SE?
Wie kann ich das aus dem 2D Modell wieder zurückschreiben?
Wie geht das am einfachsten?
Wie?                                        



Was mich irritiert ist das du beim rauschreiben durchaus eine DXF Datei erzeugst, aber die leer ist.
Das kann ich nicht erklären und das verhält sich auch nicht so, wie es sollte.
Bei mir  (und scheinbar auch jeder andere hier) funktioniert das, ich kann eine DXF Datei öffnen, eine Geometrie ändern und das wieder als DXF rausschreiben, vorrausgesetzt SE arbeitet richtig und die .ini Datei ist OK.

Wenn es bei dir nicht so ist, dann probier mal woanders oder sorge dafür, das deine SE Installation richtig funktioniert, helfen kann ich dir von hier aus leider nicht, nur ein paar Tipps geben.

Auch ein Part kann eine DXF Datei rausschreiben, du wechselst dazu in die Blechumgebung (wechseln zu Sheet Metal) und dort Abwicklung speichern als DXF-Datei speichern.


Was du auch machen kannst, wenn nichts anderes geht, erstelle eine Ansicht im Draft, mach eine Zeichnungsableitung, idealerweise im Maßstab 1:1 und ohne Rahmen und Hintergrund (leer) und speichere jetzt das ganze mit DXF ab. Probier auch mal die skizzengeometrie mit cut&paste ins Draft zu kopieren. Probier halt mal alles aus, viele Wege führen zum Ziel, auch als workaround nutzbar.
Spätestens hier sollte dann die DXF Datei nicht mehr leer sein. Sonst läufts wirklich krass falsch bei Dir.

[Diese Nachricht wurde von kmw am 24. Sep. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1205
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 30. Sep. 2014 07:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es funktioniert nicht.

SE kann bei mir keine dxf Dateien editieren. 

Ich hab Admin-Schreibrechte.

Die Ini Datei will ich nicht kaputt machen und damit u.U. das ganze System lahmlegen.

Das Zusatzprogramm SheetLaser.exe funktioniert aber noch. Deshalb will ich da nichts zerschießen.


Das bedeutet, dass ich das nur so machen kann wenn ich zunächst das dxf auf eine dft als Ansicht legen muss um das dann wieder zu exportieren.

Herzlichen Glückwunsch, das ist ja einfach.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

InvCorax
Mitglied
Systembetreuer / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von InvCorax an!   Senden Sie eine Private Message an InvCorax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für InvCorax

Beiträge: 454
Registriert: 21.03.2006

erstellt am: 30. Sep. 2014 08:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von InvCorax:
...Wartungsvertrag...

...

------------------
Schreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 30. Sep. 2014 09:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Was gibt es an der Ini zu zerschießen?
Man speichert die doch unter einem anderen Namen.
Ist die UAC aus?

Ich gehe davon aus, dass der Export auchbei Dir geht.
Wenn es aus einer Ansicht geht, geht es auch direkt.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

herbertboss
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von herbertboss an!   Senden Sie eine Private Message an herbertboss  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für herbertboss

Beiträge: 285
Registriert: 15.04.2012

erstellt am: 30. Sep. 2014 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich


Foto1.jpg


Foto2.jpg

 
Hallo Foco

Gehe auf DXF öffnen, aber bevor Du das DXF öffnest klike die Obitonen an und klike auf weiter bis zu den Einstellungen Schitt 2 und Stelle mm ein dann weiter bis Schritt 8 von und klike auf Neue Konfig.. erstellen und Kopieren in und schreibe vor .INI einen 1 ser oder sonst was und auf Fertigstellen kliken, dann wird es Funktionieren. Siehe Foto1 und Foto2

MfG

Boss

------------------
Asus P8C-WS
Intel Xeon 1240 V2 3,40 GHz
MSI GTX 660 2 GB
16,0 GB-Ram
Win 7 Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1205
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 30. Sep. 2014 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So,

ich habe das gemacht. Beim Öffnen in die Optionen eine neue ini Datei angelegt und auf mm gestellt.

Ich kann jetzt dxf öffnen.

Das konnte ich aber schon immer!

Wenn ich nun die dxf ändere und als dxf wegspeicher dann ist die Datei immernoch leer.

Das Problem ist das Speichern.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 30. Sep. 2014 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich


Registrierung_temporaer_zuruecksetzen.zip

 
Hallo focko,

ich habe Dir ein Video erstellt worin du siehst wie man "temporär" die Regestrierung von Solid Edge zurücksetzt!
Nach dem temporär zurücksetzen der SE-Registierung befindet sich SE quasi in einem frisch Installierten Zustand, ohne das du neu Installieren musst!  

Ich würde Dir empfehlen in diesem Zustand dein Problem nochmal zu reproduzieren zu versuchen, wenn es dann immer noch besteht hat es mit SE internen Einstellungen zu tun (SEACAD.ini oder Import/Export-Einstellungen), wenn das Problem aber nicht mehr auftritt dann ist alles gut und der Treat kann geschlossen werden!  

[Diese Nachricht wurde von Zeitbeisser am 03. Mai. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4829
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 30. Sep. 2014 18:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Focko,

der DXF Export via SheetLaser klappt?

Ich schreibe nur dss DXf hinaus.

Wenn es bei Dir nicht klappt,  dann sind es Deine Einstellungen.


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1205
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 01. Okt. 2014 07:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sheet Laser läuft!

Dxf Export klappt.

Es gibt ein paar Ausnahmen wo es nicht geht. Wenn das Blech aus einer Part Datei umgewandelt wurde.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz