Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Bemaßung als Referenz in Formel verwenden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Importformate aus dem Windows Dateiexplorer heraus öffnen
Autor Thema:  Bemaßung als Referenz in Formel verwenden (1767 mal gelesen)
fr8za
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von fr8za an!   Senden Sie eine Private Message an fr8za  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fr8za

Beiträge: 3
Registriert: 21.03.2014

erstellt am: 21. Mrz. 2014 20:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Screen.JPG

 
Hi!

Ich habe mich hier im Forum angemeldet, weil ich in vorherigen Beiträgen keine Lösung für mein Problem gefunden habe.
In meinem Projekt möchte ich eine Abhängigkeit schaffen und diese in einer Formel ausdrücken. Setze ich den entsprechenden Namen der Bemaßung (G_Hoehe) allerdings in die Formel ein, kommt die Meldung, dass die Bemaßung "abhängig sei und nicht innerhalb der zugehörigen Geometrie verwendet werden kann, um eine unabhängige Variable zu bewerten".
Ich weiß ja, dass die Höhe eine abhängige Bemaßung ist. Ich will sie in der Formel ja auch lediglich als Referenz verwenden, und nicht mehr verändern.
Anbei habe ich einen Screen gehangen. Es wäre toll, wenn jemand eine Lösung parat hätte!
Vielen Dank schonmal!

Gruß
Fabian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5326
Registriert: 30.01.2002

Win 10 Pro
Solid Edge 2021
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer
Teamcenter

erstellt am: 21. Mrz. 2014 21:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fr8za 10 Unities + Antwort hilfreich


20140321_2113.GIF

 
Hallo Fabian,


ist schwer hier nur nach dem Bild rum zu mutmaßen.

Ich habe versucht, mir rasch eine ähnliche Situation aufzubauen, habe aber keinerlei Schwierigkeiten, auch abhängige Dimensionen in anderen als Formelinhalt zu verwenden.
Siehe Bild.
Sowohl in Dimension als auch Variable kann ich die abhängige Größe L1 verwenden.

Ev. kannst Du Dein Teil mal hier hochladen.
Vermutlich herrschen andere Ringbeziehungen, die sich einander ausschließen.
Ist aber alles nur Kaffeesut lesen.


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fr8za
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von fr8za an!   Senden Sie eine Private Message an fr8za  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fr8za

Beiträge: 3
Registriert: 21.03.2014

erstellt am: 21. Mrz. 2014 22:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Triangle_Feder.zip

 
Hallo Wolfgang,

vielen Dank für deine schnelle Antwort und den Testaufbau!
Genau so wie bei dir sollte es eigtl funktionieren.  Vielleicht kannst du nach einem schnellen Blick in die Datei den Fehler finden.
Es handelt sich bei dem Projekt um einen dreieckigen Körper, welcher durch Stege gefedert wird. Die Dicke der Stege soll sich nun proportional zur Fläche der Dreiecksgrundform verhalten, entsprechend also dicker und dünner werden, sobald ich andere Maße für die Kantenlängen eingebe. In der Formel für den Flächeninhalt soll entsprechend die Höhe G als Referenz genutzt werden.

Vielen Dank und einen schönen Abend,
Fabian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ckunkel72
Mitglied
CAD Konstruktion Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von ckunkel72 an!   Senden Sie eine Private Message an ckunkel72  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ckunkel72

Beiträge: 183
Registriert: 20.02.2013

Windows 10 Pro x64
SolidEdge ST9 MP5
Visual Studio Community 2017

erstellt am: 21. Mrz. 2014 23:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fr8za 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Fabian,

Du verwendest anscheinend eine akademische Lizenz. Mit einer "normalen" Solid Edge Lizenz lassen sich keine Teile öffnen,die mit einer akademischen Lizenz erstellt wurden.
Sonst hätte ich dir gerner weitergeholfen.

Gruß Christian

------------------
Seit Januar 2013 vollständig verschoben und syncronisiert.

http://c-k-m.info

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fr8za
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von fr8za an!   Senden Sie eine Private Message an fr8za  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fr8za

Beiträge: 3
Registriert: 21.03.2014

erstellt am: 22. Mrz. 2014 00:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey Christian,

ja, da hast du recht. Da hab ich garnicht dran gedacht 
Trotzdem vielen Dank, den Fehler habe ich durch Wolfgangs Anregung bereits gefunden.
In meiner Datei habe ich versucht, ein Maß innerhalb einer Skizze zu referenzieren, welches in einer vorherigen Skizze schon definiert wurde. Ich hab die Höhe nun in der allerersten Skizze bemaßt, in der sie auftaucht, auch als abhängiges Maß. Dann konnte ich damit auch in der Formel arbeiten!
Trotzdem vielen Dank für eure schnellen Antworten! Das Forum gefällt mir wirklich gut und das nächste Problem kommt bestimmt! 

Liebe Grüße
Fabian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5326
Registriert: 30.01.2002

Win 10 Pro
Solid Edge 2021
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer
Teamcenter

erstellt am: 22. Mrz. 2014 17:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fr8za 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Fabian,


freut mich, wenn ich helfen konnte
und noch mehr, dass es Dir gelungen ist, Ursachen und Lösung selber zu finden.
Denn damit bist Du einen ordentlichen Schritt im Verständnis der SE Philosophie weiter gekommen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz