Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  3d pdf auf tablets geht nicht.

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   3d pdf auf tablets geht nicht. (6189 mal gelesen)
kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.04.002 x64, German (ST20MP4).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 20. Nov. 2013 14:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nur um das mal klar zu formulieren:

Es ist nicht möglich, 3d pdf Daten auf Tablets darzustellen.

Oder liege ich falsch ?
Man kann *.sev Dateien speichern. Aber man kann keine 3d pdf Dateien auf einem 3d Reader, die auf Android oder IOS Devices zur Verfügung stehen, darstellen.
Berichtigt mich bitte, wenn dem nicht so ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

herbertboss
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von herbertboss an!   Senden Sie eine Private Message an herbertboss  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für herbertboss

Beiträge: 294
Registriert: 15.04.2012

erstellt am: 20. Nov. 2013 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kmw 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit dem AutoReader 3D free Google müsste gehen

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.webstunning.fc&hl=de

Mit den Tegra3 Tablets müsste es von der Hardware her funktionieren.
Für das Ipad gibt es eine App (Viewer) wo man 3D Daten
von SolidEdge ST5
direkt anzeigen, drehen und Teile ausblenden kann.

LG
Boss

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.04.002 x64, German (ST20MP4).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 20. Nov. 2013 21:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Blödsinn. Diese App kann kein 3d pdf.
Habs auch nochmals getestet, nur um sicher zu gehen.

Vermutest du das jetzt blindlings oder hast du das schon mal ausprobiert. ? Zeig mir bitte snapshots von deinem Android Gerät wo du eine 3d pdf mit dieser app öffnest, ich glaubs nicht.
Müsste, könnte... soviele vermuten irgendwas und tun dann so als ob das Fakten wären.


Und natürlich kann ein Tegra 3 Tablet von der Hardware sowas darstellen, wenn bloß die Software nicht fehlen würde, gell ?

Ich rede vom 3d pdf Format. Nicht *.sev, *.jt  oder irgendein anderes Format. Kein 2d pdf Text, sondern 3d Daten im Acrobat 3d pdf Format.
Also bitte nicht vermuten sondern konkrete Fakten bringen.

Mich nervt das langsam, überall hört und liest man wirres Zeug...
Konkret gibts da nichts. Weltweit. Unter all den vielen, oft sinnfreien Apps. Ist eine echte Lücke.

[Diese Nachricht wurde von kmw am 21. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tombow1337
Mitglied
Berater Maschinenbaulösungen


Sehen Sie sich das Profil von Tombow1337 an!   Senden Sie eine Private Message an Tombow1337  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tombow1337

Beiträge: 14
Registriert: 02.12.2012

Intel i7-2760QM @2,40GHz, nVidia Quadro4000M,
16GB RAM / Windows 7 - Solid Edge ST5

erstellt am: 21. Nov. 2013 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kmw 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

habe es eben auf dem iPhone probiert, da ich mein iPad nicht griffbereit habe. Ich habe die 3d-PDF mit der Adobe Reader App (also original von Adobe) geöffnet und mir wurde das Modell nicht dargestellt.
Mit der Adobe App sollte es ja normal gehen.

Zur info am rande, mit dem Mac und dem Adobe Reader klappt es. Mit der App, die im OS von Apple integriert ist um PDF´s darzustellen, geht es nicht.
Wie also auch am Windowsrechner. Adobe ist pflicht.

Ich probier es heute abend trotzdem nochmal auf dem iPad.

Grüße

------------------
An- Aufsetzen, Zentriert,
Geführt, Umdrehen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tombow1337
Mitglied
Berater Maschinenbaulösungen


Sehen Sie sich das Profil von Tombow1337 an!   Senden Sie eine Private Message an Tombow1337  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tombow1337

Beiträge: 14
Registriert: 02.12.2012

Intel i7-2760QM @2,40GHz, nVidia Quadro4000M,
16GB RAM / Windows 7 - Solid Edge ST5

erstellt am: 22. Nov. 2013 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kmw 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

also auch auf dem iPad das selbe Ergebnis.
Ich bekomme zwar das Bild "Click to view 3D" aber dann passiert nichts, nach kurzer Ladezeit.

Schade

------------------
An- Aufsetzen, Zentriert,
Geführt, Umdrehen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

erstellt am: 22. Nov. 2013 11:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es ist nicht möglich, 3d pdf Daten auf Tablets darzustellen.

Stand heute.

Wir können ja mal ne statistische Untersuchung machen, wer glaubt und vermutet das es doch geht. Das jedoch ändert nichts daran, das es zur Zeit noch nicht möglich ist, weils die Software einfach nicht gibt. Möglicherweise wird das mal programmiert. Ich glaub auch fest daran, das dies passieren wird, irgendwann.

Es gibt so ein merkwürdiges Massenphänomen/verhalten, das immer wieder Gerüchte und Erwartungen existieren und selbst Profis Dinge glauben, die mit realen Fakten nichts zu tun haben, wir sind halt alle nur Menschen. 

Jedenfalls ist es mir ein Bedürfnis gewesen, dies mal klar und öffentlich zu formulieren. Zur Kenntnisnahme. Vielen Dank für die Mitarbeit       passt.

[Diese Nachricht wurde von kmw am 22. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mad-gapun
Mitglied
3D-Datenverwaltungsfachberater


Sehen Sie sich das Profil von mad-gapun an!   Senden Sie eine Private Message an mad-gapun  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mad-gapun

Beiträge: 467
Registriert: 12.05.2006

SolidEdge V20 - ST2019
SIE verwalten IHRE Dokumente!
[EMAIL]mb@birzite.de[/EMAIL]

erstellt am: 22. Nov. 2013 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kmw 10 Unities + Antwort hilfreich

Schon mal jemand den 3D PDF-Reader von Tech Soft ausprobiert? (Apple IPhone)

------------------
Markus Birzite
      mb@hitteam.de             
http://www.hitteam.de
SIE verwalten IHRE Dokumente!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

erstellt am: 25. Nov. 2013 01:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

TechSoft 3d ist sehr nahe dran. die app für ios kostet 4.99€. Leider hab ich kein Gerät von apple um das zu testen, leider, ich kann nur android.
In der Beschreibung zur app steht:
http://www.techsoft3d.com/our-products/3d-pdf-reader

----


If 3D PDF is part of your workflow, the 3D PDF Reader is a convenient new way to connect with your data through your iPhone® or iPad®. Easily view, rotate, pan, zoom and query 3D data within a PDF file when you’re on the go. The 3D PDF Reader is built on the same 3D technology used in Adobe Reader for Desktop – giving you 100% confidence you can accurately view your 3D PDF files. Visit the App Store℠ now to download the 3D PDF Reader for the introductory price of $4.99.

With the 3D PDF Reader you can:

    Read both .U3D and .PRC data.
    Visualize complex engineering data including PMI.
    Navigate between model views.
    Query part names of objects.
    Isolate or hide components in an assembly.
    Cross-highlight between PMI and selected objects.
    Tap to determine the object of any PMI.
    Cycle through different model views automatically.

Note: Be sure to download the latest version of Adobe Reader for Mobile to use the 3D PDF Reader.

Tech Soft 3D provides a variety of tools designed to support the Model Based Enterprise. Our software development tools including HOOPS Publish, Adobe PDF Library, Acrobat Pro Bundle and the 3D PDF Converter from Tetra 4D help companies create compelling products that support 3D PDF workflows across a variety of industries. The 3D PDF Reader further sustains the 3D PDF ecosystem by increasing access to this popular format.
----


Also ich kann daraus nicht eindeutig lesen, das jetzt 3dpf Dateien geöffnet werden können. Lediglich .U3D and .PRC data. Andere Formate können andere apps auch.  Wäre nett, wenn das mal jemand ausprobieren würde.
Ich glaubs erst, wenn ich es sehe.
Und das reine viewen von Daten ist auch nur der erste Schritt, schliesslich kann 3dpf mehr als nur viewen, da gehen auch Schnitte, messen usw.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Patrick Weber
Mitglied
Konstruktionstechniker, Admin


Sehen Sie sich das Profil von Patrick Weber an!   Senden Sie eine Private Message an Patrick Weber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Patrick Weber

Beiträge: 657
Registriert: 20.11.2006

Win7 Pro SP1 64Bit
HP Z230, Core i5, 8GB RAM, nv Quadro K600
Creo Elements/Direct 19.0 M010
ModelManager 19.0 M010
clisp,VB.net,VBA,AHK,php,javascript

erstellt am: 25. Nov. 2013 10:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kmw 10 Unities + Antwort hilfreich

http://player.vimeo.com/video/52722404

Ist dir das konkret genug? Eine Android-Version davon ist aber nicht in Sicht.

Hier in den Kommentaren werden noch andere Programme benannt, die aber noch nicht fertig entwickelt worden sind.

Und: Wer die Google-Suche benutzen kann, ist klar im Vorteil!

------------------
Patrick

[Diese Nachricht wurde von Patrick Weber am 25. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

erstellt am: 25. Nov. 2013 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

In dem Video sieht man nicht, wie man die 3d pdf Datei dreht, man sieht nur ein Thumbnail-Bild. Gedreht wird dann über andere Formate.
Irgendwo hat jemand auch geschrieben, das dies auch nicht geht mit 3d pdf Daten, ich kann durchaus google benutzen, denn damit hab ich auch diese Info gefunden.
Da ich es nicht ausprobieren kann, glaub ich es daher immer noch nicht. Wie du siehst, es wird immer gerne etwas suggeriert, was dann doch nicht existiert. Dort steht dann noch tap und activate ... dann könnte es gehen, möglicherweise.
Wenn mir jetzt davon jemand davon ein video zeigen kann, dann glaub ich es.

Tut mir leid, das ich so überaus skeptisch bin, aber ständig behauptet jemand das es geht, ohne das man wirklich was sieht. TechSoft 3d scheint da wirklich etwas exclusiv was zu haben, nur für ios im Moment ...
Aber ok, ganz nahe dran, vielen Dank für den Hinweis, Patrick.

[Diese Nachricht wurde von kmw am 25. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Patrick Weber
Mitglied
Konstruktionstechniker, Admin


Sehen Sie sich das Profil von Patrick Weber an!   Senden Sie eine Private Message an Patrick Weber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Patrick Weber

Beiträge: 657
Registriert: 20.11.2006

Win7 Pro SP1 64Bit
HP Z230, Core i5, 8GB RAM, nv Quadro K600
Creo Elements/Direct 19.0 M010
ModelManager 19.0 M010
clisp,VB.net,VBA,AHK,php,javascript

erstellt am: 25. Nov. 2013 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kmw 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von kmw:
In dem Video sieht man nicht, wie man die 3d pdf Datei dreht, man sieht nur ein Thumbnail-Bild. Gedreht wird dann über andere Formate.
Irgendwo hat jemand auch geschrieben, das dies auch nicht geht mit 3d pdf Daten, ich kann durchaus google benutzen, denn damit hab ich auch diese Info gefunden.
Da ich es nicht ausprobieren kann, glaub ich es daher immer noch nicht. Wie du siehst, es wird immer gerne etwas suggeriert, was dann doch nicht existiert. Dort steht dann noch tap und activate ... dann könnte es gehen, möglicherweise.
Wenn mir jetzt davon jemand davon ein video zeigen kann, dann glaub ich es.

Zeitstempel 0:50 Die PDF wird im Adobe Reader geöffnet. Angezeigt wird hier nur das Thumbnail. Logisch, dieser Viewer kann ja keine 3D-Daten (U3D- oder PRC-Format) öffnen.
Zeitstempel 1:07 Es wird der Techsoft3D PDF Viewer gestartet.
Zeitstempel 1:12 - 1:25 Das Modell wird frei gedreht und Features selektiert.
Zeitstempel 1:26 Vorgegebene Ansichten können abgerufen werden, falls welche definiert wurden.

Die restlichen .prc- oder .u3d-Dateien wurden in keine PDF-Datei einbunden. Es sind nur mitgelieferte Beispieldateien für den Viewer.
Zeitstempel 2:30 Man sieht nochmals das freie Drehen.

Schnitte und andere Spielereien werden nicht angeboten. Techsoft3D sieht sich als Technologieanbieter und will das Bereitstellen erweiterter Funktionen Drittherstellern wie Adobe in ihren eigenen Produkten überlassen - funktioniert nur nicht so recht. 


------------------
Patrick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz