Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Pleuel

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Pleuel (1176 mal gelesen)
sit-in
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von sit-in an!   Senden Sie eine Private Message an sit-in  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sit-in

Beiträge: 2
Registriert: 27.10.2013

erstellt am: 27. Okt. 2013 14:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


IMG_2283Large.JPG


Unbenannt-2.jpg

 
Hallo,
ich bin neu hier und habe mich angemeldet, da ich vor kurzem ein Maschinenbau-Studium aufgenommen habe. In diesem müssen wir uns das Programm "SolidEdge" im Selbststudium beibringen, wobei wir Bauteile eines Verdichters zugewiesen bekommen haben, die wir konstruieren sollen. In meinem Fall ist es das Pleuel.

Größtenteils habe ich das Pleuel bereits fertig konstruiert.
Allerdings stoße ich jetzt auf ein Problem: Wie kann ich eine Ebene oben am "Bogen" des Pleuels erzeugen, sodass ich dort einen Kreis zeichnen kann und daraus eine Extrusion erstellen kann?

Um es verständlicher zu machen, habe ich unten Bilder zugefügt.

Hoffe auf schnelle Antworten und möchte mich schon im voraus bedanken! 


Mit freundlichen Grüßen,
sit-in



Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4477
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 27. Okt. 2013 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sit-in 10 Unities + Antwort hilfreich


Tiefenoptionen.jpg

 
Hallo sit-in,

zunächst einmal willkommen hier im Solid Edge Forum.
Deine Problembeschreibung ist ja auch mal vorbildlich.
Zunächst einmal gibt es in deinem Fall mehrere Möglichkeiten:

1. Du wählst den Befehl Ausprägung, bei der Ebenenauswahl stellst Du von Koinzidente Ebene auf Parallele Ebene um. Als Ausgangsebene wählst Du in Deinem Fall die XZ-Ebene, der Ebenenabstand ist der Radius der Pleuelaussenfläche plus die Höhe der Ausprägung. Fall Du den Wert errechnen musst, Du kannst in den Eingabefeldern von Solid Edge auch mit den 4 Grundrechenarten und Klammern rechnen. Es gilt Punkt- vor Strichrechnung. Nach dem Du den Kreis für die Ausprägung skiziiert hast, wählst Du bei der Tiefe einfach die Option Bis zur nächsten Teilefläche und lässt die Ausprägung von aussen gegen das Pleuel laufen.

2. Du erzeugst die Ausprägung direkt auf der XZ-Ebene. Damit die Ausprägung aber nicht mitten in der Bohrung beginnt wählst Du bei den Tiefenoptionen Abmaß von/bis, als erste Fläche wählst Du die Pleuelaussenseite als zweite auch aber zusätzlich gibst Du da noch einen Offset nämlich die Höhe Deiner Ausprägung an.

3. Dur erstellst eine Rotationsausprägung auf der XY-Ebene und lässt das Profil um die Y-Achse rotieren. Zum Pleuel hin lässt Du das Profil offen, Solid Edge fragt bei offenen Profilen in welche Richtung das Material aufgefüllt werden soll. Die offenen Profile sind auch hilfreich beim Erstellen der Rippen, damit kannst Du das Material einfach gegen die vorhandenen Flächen laufen lassen, egal wie die geformt sind.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sit-in
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von sit-in an!   Senden Sie eine Private Message an sit-in  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sit-in

Beiträge: 2
Registriert: 27.10.2013

erstellt am: 27. Okt. 2013 16:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die Antwort!

habe das mit der parallelen Ebene versucht und das hat super funktioniert! Da hätte ich auch selber drauf kommen können 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz