Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Grafik richtig ausrichten - Frontplatte

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Grafik richtig ausrichten - Frontplatte (834 mal gelesen)
torchman
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von torchman an!   Senden Sie eine Private Message an torchman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für torchman

Beiträge: 67
Registriert: 26.09.2012

Soldid Edge ST5
Core I7 / 8GB RAM
Nvidia Quadro K2200

erstellt am: 08. Apr. 2013 12:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, ich bin noch recht neu in Solid Edge und scheitere nun schon an einer einfachen Aufgabe.
Ich will eine Frontplatte designen und möchte ein Bitmap auf die Frontplatte legen. Das klappt soweit auch ganz gut, nur frage ich mich wie ich dieses Bitmap ausrichten kann. Also zum Beispiel auf der Frontplatte zentriert setzen oder 50mm vom oberen Rand etc.
Das gleiche frage ich mich was Schriften betrifft. Ich hoffe mir kann da jemand schnell helfen.
Vielen Dank schonmal

Eine weitere Frage ist, wie kann die Befehlsleiste nach links setzen. Wenn ich in der Draft Umgebung zum das Rechteck auswähle, dann hängt unter der Multileiste die entsprechende Befehlsleiste für Rechtecke, ich will aber das diese Options Menüs immer links im Bildschirm angeheftet/angedockt sind.
Die gleiche Frage habe ich auch nochmal für die Part Umgebung mit den Pathfinder.

Gruß
torchman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

torchman
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von torchman an!   Senden Sie eine Private Message an torchman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für torchman

Beiträge: 67
Registriert: 26.09.2012

Soldid Edge ST5
Core I7 / 8GB RAM
Nvidia Quadro K2200

erstellt am: 08. Apr. 2013 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Eine weitere Frage ist, wie kann die Befehlsleiste nach links setzen. Wenn ich in der Draft Umgebung zum das Rechteck auswähle, dann hängt unter der Multileiste die entsprechende Befehlsleiste für Rechtecke, ich will aber das diese Options Menüs immer links im Bildschirm angeheftet/angedockt sind.
Die gleiche Frage habe ich auch nochmal für die Part Umgebung mit den Pathfinder.

...das hat sich erledigt, habs herausgefunden

[Diese Nachricht wurde von torchman am 08. Apr. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

torchman
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von torchman an!   Senden Sie eine Private Message an torchman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für torchman

Beiträge: 67
Registriert: 26.09.2012

Soldid Edge ST5
Core I7 / 8GB RAM
Nvidia Quadro K2200

erstellt am: 08. Apr. 2013 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das Problem mit dem Ausrichten von Grafiken und Schriften besteht aber immer noch.

Hat keiner eine Idee????

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4477
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 08. Apr. 2013 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für torchman 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo torchman,

wenn Du die Skizze in der Sequentiellen Umgebung platzierst, dann kannst Du den Rahmen von deinem Bitmap mit Maßen und Beziehungen ausrichten. In einer Skizze in der Synchronousumgebung hab ich es nicht hinbekommen.

------------------
Gruß vom CAD.DE Anwendertreffpunkt auf der HMI2013, Halle 7, B40
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

torchman
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von torchman an!   Senden Sie eine Private Message an torchman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für torchman

Beiträge: 67
Registriert: 26.09.2012

Soldid Edge ST5
Core I7 / 8GB RAM
Nvidia Quadro K2200

erstellt am: 08. Apr. 2013 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Super, das klappt. Vielen Dank!
Kannst du mir noch einmal einen Tipp geben für welche Fälle eine squentielle Bearbeitung geeignet ist und für welche Fälle die Synchronous Bearbeitung geeigent ist?

Gruß
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4110
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.08.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 08. Apr. 2013 15:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für torchman 10 Unities + Antwort hilfreich

Die sequentielle Umgebung ist immer geeignet.. die andere .. tja.. äh.. nicht immer.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz