Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Baugruppenbeziehungen reparieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Baugruppenbeziehungen reparieren (2782 mal gelesen)
chrisman
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau - Konstruktionsleiter


Sehen Sie sich das Profil von chrisman an!   Senden Sie eine Private Message an chrisman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrisman

Beiträge: 349
Registriert: 07.07.2011

erstellt am: 04. Mrz. 2013 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

ich sitz jetzt hier schon ne gefühlte Ewigkeit und höre die eigentlich einfache Baugruppe schon wie sie mich auslacht. Ist das denn normal das das reparieren von Baugruppenbeziehungen so schwer ist? Ich habe aktuell das Problem, dass ich manchmal eine Fläche auswählen kann und manchmal nicht obwohl ich den Körper schon tausendmal aktiviert habe. Hatte schoneinmal jemand so ein Problem oder stell ich mich einfach nur doof an?

Ich habe bemerkt wenn ich die Baugruppe schließe und dann nochmal öffne geht es manchmal aber auch nicht immer. Bin grade echt am verzweifeln.

Hat jemand vielleicht den alles entscheidenten Tipp? Wäre sehr dankbar!

Grüße Chris.

------------------
"Grade die Geschichte dieser theoretischen Entwicklung ist ein Schulbeispiel dafür, wie wirklichkeitsfremd rein theoretische Forschungen werden, wenn die Grundlagen und Vorraussetzungen der Rechnungen nicht genügend überprüft sind."
1937;Dr.-Ing. Bruno Eck

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bergsepp
Mitglied
Maschinenbautechniker / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von bergsepp an!   Senden Sie eine Private Message an bergsepp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bergsepp

Beiträge: 238
Registriert: 09.01.2008

Win 10 Pro 64bit
Intel XEON 3.8 GHZ
16 GB DDR4 2133 MHz
NVIDIA Quadro P2000
SSD SATAIII 256GB Premium
CAD SE ST9 MP15 64bit
PRO.FILE 8.6 64bit

erstellt am: 04. Mrz. 2013 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrisman 10 Unities + Antwort hilfreich


reduz.JPG

 
Hallo,

mimm mal die "Reduzierten Schritte" siehe Bild raus.

------------------
Gruß Bergsepp
-------------------->
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

erstellt am: 04. Mrz. 2013 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrisman 10 Unities + Antwort hilfreich

Immer wieder entdecke ich bei Kollegen div. Bugs, wo zbsp. Baugruppenbeziehungen fehlerhaft dargestellt werden. Bugs die meiner Erinnerung URALT sind und die ich schon vor gefühlten hundert Jahren gecallt habe. Leider. (Workaround war hier ins Part reingehen, neu berechnen und/oder auch mal SE neu starten).

Daher ist deine Frage ein bisschen so wie mit dem Kleinkind beim Kinderarzt, der wird von der Ferne auch keine Diagnose machen wollen, das muß man sich schon konkret anschauen, woran es hapert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chrisman
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau - Konstruktionsleiter


Sehen Sie sich das Profil von chrisman an!   Senden Sie eine Private Message an chrisman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrisman

Beiträge: 349
Registriert: 07.07.2011

Inventor 2018
Win7Pro64Bit
Z440 Workstation

erstellt am: 05. Mrz. 2013 07:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen!

Jop das mit dem Kleinkind ist n guter Vergleich. So bockig war ich dann gestern auch  deswegen hab ich wohl zu allgemein alles beschrieben. Danke erstmal Bergsepp für deinen Hinweis. Damit konnte ich schoneinmal ein zwei Beziehungen wieder setzen.

Die Baugruppe um die es sich handelt besteht aus wenigen Bauteilen und Baugruppen. Die enthaltene Baugruppe besitzt jedoch Baugruppenformelemente. Ich weis nicht vielleicht liegt es da mit drann? Außerdem habe ich noch zwei Federn einzufügen.

Mein grundsätzliches Problem ist eigentlich, dass ich im nachhinein die Baugruppenbezieheungen bearbeiten möchte bzw. wieder repaireren möchte. Dabei tritt jetzt nun folgendes Problem auf. Wenn ich die Zweite Fläche neu definieren will, kann ich diese oftmals nicht auswählen. Sie wird gar nicht erst markiert.

Fals es wirklich nur ein Bug ist dann ist ja bei mir wenigstens alles gut  Und das mit dem SE neu starten und das Part öffnen und schließen und die Baugruppe öffnen und schließen hab ich auch schon entdeckt, aber das kann ja auch nicht die Lösung sein. Ich war gestern 2 Stunden mit ner Baugruppe beschäftigt die aus 8 Teilen besteht. Wenn ich mir da vorstelle ich muss das bei einer größeren Baugruppe machen, dann ist das ja fast wie eine Büchse der Pandora.

Meine Frage nun:
Wie handhabt ihr das wenn ihr Baugruppenbeziehungen ändern wollt? Löscht ihr die und macht sie komplett neu? Oder bearbeitet ihr die Baugruppenbeziehungen?

Das klingt zwar jetzt etwas doof, aber im Inventor war das mit den Baugruppenbeziehungen bearbeiten irgendwie einfacher.

Grüße,
Chris.

------------------
"Grade die Geschichte dieser theoretischen Entwicklung ist ein Schulbeispiel dafür, wie wirklichkeitsfremd rein theoretische Forschungen werden, wenn die Grundlagen und Vorraussetzungen der Rechnungen nicht genügend überprüft sind."
1937;Dr.-Ing. Bruno Eck

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bergsepp
Mitglied
Maschinenbautechniker / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von bergsepp an!   Senden Sie eine Private Message an bergsepp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bergsepp

Beiträge: 238
Registriert: 09.01.2008

Win 10 Pro 64bit
Intel XEON 3.8 GHZ
16 GB DDR4 2133 MHz
NVIDIA Quadro P2000
SSD SATAIII 256GB Premium
CAD SE ST9 MP15 64bit
PRO.FILE 8.6 64bit

erstellt am: 05. Mrz. 2013 08:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrisman 10 Unities + Antwort hilfreich


fehlerassi.JPG


blitz.JPG

 
Moin Chris,

wir reparieren normalerweise die Beziehungen, aber manchmal werden die fehlerhaften Beziehungen auch gelöscht. Je nach dem was schneller zum Ziel führt.
Wichtig zu wissen ist, dass du in einer Baugruppe keine sogenannten "fehlerhaften Baugruppenbeziehungen" hast. (siehe Bild) Diese können solche "roten Blitze" auslösen und dann geht in dem ASM nicht mehr viel. Hier empfehle ich den Fehlerassi zu öffnen, dann deine "roten Beziehungen" im ASM suchen und unterdrücken, bis dein ASM wieder ohne Fehler (ohne Rote Blitze) ist. Dann musst du Stück für Stück die Beziehungen angehen und reparieren evtl. neu setzen. Ich geb zu, das ist ein bisschen mühselig, aber manchmal eben der einzigste Weg eine ASM zu richten. Leider gibt es viele Ursachen für solche fehlerhaften Beziehungen, und man kann nie pauschal sagen an welcher Ursache es denn liegt. Ich hoffe ich kann dir damit ein wenig weiterhelfen.

------------------
Gruß Bergsepp
-------------------->
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hswat
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von hswat an!   Senden Sie eine Private Message an hswat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hswat

Beiträge: 45
Registriert: 05.08.2010

Solid Edge ST5, Win7 64bit
Benutz seit 2002 Solid Edge (V12)

erstellt am: 05. Mrz. 2013 08:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrisman 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

wir haben dieses Problem auch und ich habe es unter http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum3/HTML/010316.shtml auch schon gepostet. 
Eine meiner Baugruppen habe ich an meinem Support und der an Siemens weitergeleitet. Dort wird er nun unter dem IR 1928994 geführt. Eine Lösung bzw. warum dies passiert, ist noch nicht bekannt.

Was wir bis jetzt immer machen sind folgende Dinge:
- ins Part wechseln, alles aktualisieren und dann speichern (wenn möglich)
- SE schließen und wieder öffnen
- von der asm die .cfg Datei löschen

und bei jedem Schritt immer hoffen eine Beziehung wieder setzen zu können, um dann vielleicht nach einer gefühlten Stunde 5-10 Beziehungen gesetzt zu bekommen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chrisman
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau - Konstruktionsleiter


Sehen Sie sich das Profil von chrisman an!   Senden Sie eine Private Message an chrisman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrisman

Beiträge: 349
Registriert: 07.07.2011

erstellt am: 05. Mrz. 2013 08:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Grüße dich!

Danke für deine Antwort. Stimmt den post habe ich auch gesehen, aber irgendwie nicht richtig für voll genommen wahrscheinlich.

Die drei Schritte die du aufgelistet hast sind schon ganz gut, nur bei mir kommt dann noch das Problem hinzu, dass alle Bauteile in der Baugruppe schon freigegeben also schriebgeschützt sind. :/

Naja wenigstens bin ich mit dem Problem nicht alleine und weis das es nicht an mir liegt.

Danke schonmal und viele Grüße,
Chris.

------------------
"Grade die Geschichte dieser theoretischen Entwicklung ist ein Schulbeispiel dafür, wie wirklichkeitsfremd rein theoretische Forschungen werden, wenn die Grundlagen und Vorraussetzungen der Rechnungen nicht genügend überprüft sind."
1937;Dr.-Ing. Bruno Eck

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.04.002 x64, German (ST20MP4).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 05. Mrz. 2013 09:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrisman 10 Unities + Antwort hilfreich

Es ist bei größeren Baugruppen tatsächlich eine elende Handarbeit/Sisyphusarbeit, vor allem, wenn es nicht so funktioniert, wie es sollte und in der Regel auch tut, grad weil da noch ein Bug vorhanden ist. Und dann ist für mich auch keine Logik mehr erkennbar.
Ich repariere auch die Baugruppenbeziehungen, aber spätestens, wenns beim zweiten Mal nicht gleich klappt, mach ich Control X und verbaue im Zweifelsfall das Teil oder die BG komplett neu.
Oder ich fixiere sie kurzerhand, was unsauber ist, aber aufgrund vom Zeitdruck muß man fertig werden und besser fixiert als später irgendwann unkontrolliert verschoben.
Ist auch nur eine Beziehung mit rotem Blitz, kannst du davon ausgehen, das SE nicht mehr sauber läuft. Hier also besser löschen und neumachen.
Und glaub mir, es liegt nicht nur am Anwender, SE hat hier noch Bugs. Also nicht die Nerven verlieren oder verzweifeln.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chrisman
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau - Konstruktionsleiter


Sehen Sie sich das Profil von chrisman an!   Senden Sie eine Private Message an chrisman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrisman

Beiträge: 349
Registriert: 07.07.2011

erstellt am: 05. Mrz. 2013 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die aufmunternden Worte! ^^

Das ist leider echt keine schöne Sache, vor allem weil es was ist was man täglich benötigt. Grade beim Ändern (und wir sind grad bei der Auftragsbearbeitung fast ausschließlich am ändern).

Aber danke für die Tipps ersteinmal. Ich werde versuchen sie demnächst anzuwenden falls ich wieder so ein Problem habe.

------------------
"Grade die Geschichte dieser theoretischen Entwicklung ist ein Schulbeispiel dafür, wie wirklichkeitsfremd rein theoretische Forschungen werden, wenn die Grundlagen und Vorraussetzungen der Rechnungen nicht genügend überprüft sind."
1937;Dr.-Ing. Bruno Eck

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hswat
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von hswat an!   Senden Sie eine Private Message an hswat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hswat

Beiträge: 45
Registriert: 05.08.2010

Solid Edge ST5, Win7 64bit
Benutz seit 2002 Solid Edge (V12)

erstellt am: 05. Mrz. 2013 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrisman 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast du dein Problem schon an deinen Support weiter gemeldet?
Wenn nein mach das bitte.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

erstellt am: 05. Mrz. 2013 10:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrisman 10 Unities + Antwort hilfreich

Was denkst du was passiert, wenn du so einen Fehler dem Support meldest ? Hast du es mal gemacht ?
Dazu brauchst du einen Mitarbeiter beim Support der hochmotivitiert und fähig ist.
Der will dann erstmal alle Daten und benötigt einen Fall, der reproduzierbar ist.

Das kostet Aufwand ohne Ende auch auf Deiner Seite und selbst wenn der Fall dann reproduzierbar ist, heisst das noch lange nicht, das das Problem dann auch seitens des Herstellers angegangen wird.

Wenn du das ein paar Mal versucht hast und um Grunde nichts passiert hast du auch ein Problem, solche aufwändigen Aktionen zu rechtfertigen.
Auf der anderen Seite, wird das Problem nicht gecallt, wird auch nie wirklich was passieren, das ist schon klar.

Aber einfach zu sagen, meld das dem Support, damit ist es leider nicht getan, vor allem, wenn die Last seitens des Anwenders zu groß wird und gehandelt wird frei nach dem Motto: keep the customer busy.

[Diese Nachricht wurde von kmw am 05. Mrz. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2945
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 05. Mrz. 2013 10:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrisman 10 Unities + Antwort hilfreich

Mahlzeit,

einige Probleme sind "hausgemacht", zumindest meine Erfahrung.

Wenn z. B. ein Teil A zwischen zwei andere Teile B C gebaut wird und zufällig die Breite von B C Teil A entspricht.
Nun ändert Ihr entweder den Abstand BC oder Teil A, schon "knallt" es.

Ich weiß das Beziehungen oftmals an mehrere Teile geseztzt werden, das mache ich auch. Aber ein konsequentes Vermeiden von solchen Beziehungen hilft gegen "Rote Blitze"

Wenn obiges Beispiel dann über mehrere Teile oder sogar ASM läuft, erscheinen Blitze wo die Beziehungen i. O. sind. Das sind dann Effekte von Kreis Beziehungen oder es sind mehrer Lösungen oder sogar gar keine Möglich ....

VG

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chrisman
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau - Konstruktionsleiter


Sehen Sie sich das Profil von chrisman an!   Senden Sie eine Private Message an chrisman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrisman

Beiträge: 349
Registriert: 07.07.2011

erstellt am: 05. Mrz. 2013 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe das Problem noch nicht an den Support gemeldet. Bin eigentlich auch eher der Auffassung, dass das nichts wirklich bringt grade weil die Frau die dort am Supporttelefon sitzt mit mir zusammen Schulung gemacht hat ...

Naja ich überlegs mir nochmal ob ich dort Anrufe. Wenn die das Registrieren könnten, dass ich das Problem auch habe wäre das ja auch schon was.

Und Bernd dein Beispiel versteh ich nicht so ganz. Kannst du das vielleicht nochmal anders umschreiben? Wäre nett 

Grüße,
Chris.

------------------
"Grade die Geschichte dieser theoretischen Entwicklung ist ein Schulbeispiel dafür, wie wirklichkeitsfremd rein theoretische Forschungen werden, wenn die Grundlagen und Vorraussetzungen der Rechnungen nicht genügend überprüft sind."
1937;Dr.-Ing. Bruno Eck

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2945
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 05. Mrz. 2013 13:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrisman 10 Unities + Antwort hilfreich


Beziehung.JPG

 
Ich meine das so wie auf dem Bild .... beim ersten verbauen passen alle Längen, soweit ist alles OK, wenn nun eine Länge oder ein Abstand geändert wird, knallts.

Läuft das über mehr Teile als skizziert, seht Ihr auf Anhieb gar nicht wo die Probleme liegen, weil jedes Teil für sich eine saubere Beziehung hat. Erst im Verbund und dann noch mit Ändrungen gibts Ärger.

VG

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chrisman
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau - Konstruktionsleiter


Sehen Sie sich das Profil von chrisman an!   Senden Sie eine Private Message an chrisman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrisman

Beiträge: 349
Registriert: 07.07.2011

erstellt am: 06. Mrz. 2013 07:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Achso, du meinst sozusagen redundante Beziehungen also Überbestimmtheiten? Na gut das ist klar, das vermeide ich eigentlich so gut es geht. Aber stimmt falls das doch passiert ist das schwer die fehlerhafte Beziehung zu finden. Da hilft wohl dann nur suchen.

Danke dir für die Zeit mir ne Skizze zu machen! 

Grüße,
Chris.

------------------
"Grade die Geschichte dieser theoretischen Entwicklung ist ein Schulbeispiel dafür, wie wirklichkeitsfremd rein theoretische Forschungen werden, wenn die Grundlagen und Vorraussetzungen der Rechnungen nicht genügend überprüft sind."
1937;Dr.-Ing. Bruno Eck

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz