Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Bohrungstabelle / Schnittdarstellung / Geführt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bohrungstabelle / Schnittdarstellung / Geführt (1231 mal gelesen)
WilliWolke
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von WilliWolke an!   Senden Sie eine Private Message an WilliWolke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WilliWolke

Beiträge: 9
Registriert: 06.02.2013

erstellt am: 06. Feb. 2013 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe Leut,

wie kann man denn im ST4 in der Bohrungstabelle Eigenschaften dauerhaft ändern. Speziell geht es mir darum, nicht jedesmal auf der Registerkarte "Liste" auf "Bohrungen nach Durchmesser anzeigen" und bei "Text" den Rundungswert ändern zu müssen. Mir fehlt hier ein Feld wie "Übernehmen". Weiterhin rätseln wir schon seit längerem, ob es wohl im ST4 eine Möglichkeit gibt, Kanten, die durch Stufenschnitte entstehen, wieder dauerhaft einzublenden. Man kann hier zwar das Häkchen setzen und auf "Übernehmen" klicken, jedoch wird eben nichts übernommen und man muß bei jedem Schnitt von vorne anfangen (manchmal sind alle Schnittkanten da, manchmal einige, manchmal keine, je nach Lust und Laune vom Programm). Kennt außerdem jemand das folgende Problem: Man fertigt für den Befehl "Geführt" zwei Skizzen auf den vorhandenen Ebenen an, den Pfad und das Profil. Letzteres ist kreisrund, der Pfad liegt auf einer Ebene, wobei sich gerade Stücken mit Kreisbögen abwechseln, insgesamt nichts besonderes also. Das Teil wird auch ganz richtig erzeugt. Macht man davon nun aber eine Zeichnung, so werden die geraden Partien nicht mehr als solche erkannt, sondern mit "Wanderradien" im Radiusbereich von mehreren Millionen mm bemaßt, auch erkennt SE nicht mehr die Übergänge von Gerade und Bogen, die Lichtkanten fehlen komplett. Recht vielen Dank schon mal im Voraus,

WilliWolke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 06. Feb. 2013 12:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WilliWolke 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von WilliWolke:
Kennt außerdem jemand das folgende Problem: Man fertigt für den Befehl "Geführt" zwei Skizzen auf den vorhandenen Ebenen an, den Pfad und das Profil. Letzteres ist kreisrund, der Pfad liegt auf einer Ebene, wobei sich gerade Stücken mit Kreisbögen abwechseln, insgesamt nichts besonderes also. Das Teil wird auch ganz richtig erzeugt. Macht man davon nun aber eine Zeichnung, so werden die geraden Partien nicht mehr als solche erkannt, sondern mit "Wanderradien" im Radiusbereich von mehreren Millionen mm bemaßt, auch erkennt SE nicht mehr die Übergänge von Gerade und Bogen, die Lichtkanten fehlen komplett. Recht vielen Dank schon mal im Voraus,

Das liegt an den Optionen zum Zusammenführen der Flächen liegen.
"Nicht zusammenfügen" liefert das richtige Ergebnis.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 06. Feb. 2013 12:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WilliWolke 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von WilliWolke:
wie kann man denn im ST4 in der Bohrungstabelle Eigenschaften dauerhaft ändern. Speziell geht es mir darum, nicht jedesmal auf der Registerkarte "Liste" auf "Bohrungen nach Durchmesser anzeigen" und bei "Text" den Rundungswert ändern zu müssen. Mir fehlt hier ein Feld wie "Übernehmen".

Evtl. mal die gespeicherten Einstellungen auf dem ersten Register des Eigenschaftendialogs anpassen, bzw. eigene neue Konfigurationen speichern.

Falls die nicht gepseichert werden, ist es ein Windows 7 Problem.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WilliWolke
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von WilliWolke an!   Senden Sie eine Private Message an WilliWolke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WilliWolke

Beiträge: 9
Registriert: 06.02.2013

erstellt am: 06. Feb. 2013 12:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die schnelle Antwort, wenn man das Häkchen bei geführt anders setzt klappt's wieder wie gewohnt. Eine Frage habe ich aber doch noch, was ist der Eigenschaftsdialog? Die Optionen unter der "Pizza" sind mir ja bekannt, der Dialog jedoch nicht. Windows 7 haben wir jedenfalls auf unseren Rechnern (leider).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 06. Feb. 2013 13:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WilliWolke 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von WilliWolke:
was ist der Eigenschaftsdialog?

Das ist der Dialog, indem man Detaillierte Einstellungen zu Elementen vornimmt. Der, wo auch das Registetr "Liste" ist.

Eingenschaften-Dialog ist lediglich eine allgemeine Bezeichnung, weil je nach Objekt andere Einstellungen verfügbar sind.


------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WilliWolke
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von WilliWolke an!   Senden Sie eine Private Message an WilliWolke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WilliWolke

Beiträge: 9
Registriert: 06.02.2013

erstellt am: 06. Feb. 2013 13:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Dann formuliere ich die Frage um: Wo ist der Eigenschaftsdialog?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 06. Feb. 2013 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WilliWolke 10 Unities + Antwort hilfreich


Eigenschaften.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von WilliWolke:
Dann formuliere ich die Frage um: Wo ist der Eigenschaftsdialog?

Du hast ihn doch schon Gefunden. Es ist der Dialog, der auch das Register LISTE enthält.

Oder auf einem Objekt "-  Rechte Maustaste und Eigenschaften"

Oder in der Bearbeitungsleiste zu einem gewählten Objekt auf den Schalter "Eigenschaften" klicken. Der mit der Hand, die auf eine Tabelle zeigt. Bei SE heißt er allerdings auch gerne mal "Optionen".

------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 06. Feb. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WilliWolke
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von WilliWolke an!   Senden Sie eine Private Message an WilliWolke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WilliWolke

Beiträge: 9
Registriert: 06.02.2013

erstellt am: 06. Feb. 2013 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Arne,

das geht ja prächtig mit Dir, ich danke recht schön. Eine neue gespeicherte Einstellung für die Bohrtabellenkonfiguration habe ich zurechtgemacht, wenn Du mir nun noch verraten kannst, wie ich diese als Standardeinstellung festlegen kann, dann bin ich glücklich.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 06. Feb. 2013 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WilliWolke 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von WilliWolke:
[...]wie ich diese als Standardeinstellung festlegen kann, dann bin ich glücklich.

Das mit dem Glück ist so eine Sache 
Ich würde sagen, das mit der Standadreinstellung hat man wohl vergessen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz