Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Freiheitsgrade gehen verloren?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Freiheitsgrade gehen verloren? (902 mal gelesen)
Spatnonkl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Spatnonkl an!   Senden Sie eine Private Message an Spatnonkl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Spatnonkl

Beiträge: 14
Registriert: 27.12.2012

erstellt am: 27. Dez. 2012 15:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

bin noch Anfänger in Solid Edge ST2 und habe da ein Problem bei dem ich nicht weiter weiss.
Ich benutze den Traditionellen Modus.

Ich habe mir eine Baugruppe erstellt und dort Beziehungen gesetzt. Dabei habe ich mir ein paar Freiheitsgrade gelassen. Wenn ich nun diese Baugruppe in eine andere Baugruppe als Teil einsetze, dann sind einige Freiheitsgrade verschwunden!

Wie kann das sein?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 27. Dez. 2012 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Spatnonkl 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Unterbaugruppe wird standardmäßig als starre Einheit betrachtet. Die Positionen der Unterbaurguppe sind fest.

Um die Freiheitsgrade der Unterbaurguppe in der übergeordneten Baugruppe zu bestimmen, mus diese als anpassbare Baugruppe definiert werden.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Spatnonkl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Spatnonkl an!   Senden Sie eine Private Message an Spatnonkl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Spatnonkl

Beiträge: 14
Registriert: 27.12.2012

erstellt am: 27. Dez. 2012 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für den Tipp. Habe gerade schon etwas gesucht wo ich das umstellen kann, aber finde es leider nicht.
Weiss jemand sich die Option verbirgt?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 27. Dez. 2012 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Spatnonkl 10 Unities + Antwort hilfreich

1. Kontextmenü zu der bereits platzierten Unterbaugruppe.
2. Während der Platzierung in den Platzierungsoptionen "Als anpassbar platzieren"
3. Vorab festlegen, indem in der Unterbaugruppe über Solid Edge-Optionen-Baugruppe die Option "Diese Baugruppe als anpassbar platzieren" voreingestellt wird. Gilt für die aktive Baugruppe.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Spatnonkl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Spatnonkl an!   Senden Sie eine Private Message an Spatnonkl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Spatnonkl

Beiträge: 14
Registriert: 27.12.2012

erstellt am: 27. Dez. 2012 15:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ah okay. Hat geklappt. Vielen Dank, wieder was gelernt!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz