Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Legendentext mit Zeilenumbruch?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Legendentext mit Zeilenumbruch? (1506 mal gelesen)
moaebi
Mitglied
Leiterplattendesigner/Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von moaebi an!   Senden Sie eine Private Message an moaebi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für moaebi

Beiträge: 103
Registriert: 18.10.2007

Windows 10 Pro 64-Bit
Solid Edge 2020
CPU: Intel i9
RAM: 16GB
Grafikkarte: AMD FirePro V5900 (FireGL V)

erstellt am: 20. Nov. 2012 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute

Gibt es eine Möglichkeit dem Legendentext einen Zeilenumbruch beizubringen?

Möchte im Zeichnungskopf die Eigenschaft %{Titel} auf zwei Zeilen umbrechen können. Im Moment wird alles auf eine Zeile geschrieben. Unsere Titel sind manchmal ein bischen lang und deshalb kann es vorkommen das der Text über den Blattrand hinausschaut, was wir ja nicht wollen.

Eventuell gäbe es die Möglichkeit selbst eine neue Eigenschaft zu definieren, den wir dann als Zusatztext auf eine zweite Zeile schreiben könnten, leider weiss ich nicht wie das geht.

Danke und Gruss
Moreno

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4918
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 20. Nov. 2012 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für moaebi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,


also wenn die Version noch stimmt, dann denke ich, hast Du nur die Möglichkeit neben dem Titel auch das Thema als 2. Zeile Deiner Benennung zu nehmen (mache ich übrigens so schon seit Jahren).

Dann kannst Du im Schriftfeld in die erste Zeile %{Titel|R1} und in die zweite Zeile %{Thema|R1} nehmen.
Allerdings verhindert das nicht, dass, wenn zu langer Text in diesen Feldern steht, die Texte aus dem Schriftfeld raus gehen.
Das kannst Du erst ab der IMHO ST3 mit einer vordefinierten Feldlänge in der Draft regeln.

mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

moaebi
Mitglied
Leiterplattendesigner/Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von moaebi an!   Senden Sie eine Private Message an moaebi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für moaebi

Beiträge: 103
Registriert: 18.10.2007

Windows 10 Pro 64-Bit
Solid Edge 2020
CPU: Intel i9
RAM: 16GB
Grafikkarte: AMD FirePro V5900 (FireGL V)

erstellt am: 20. Nov. 2012 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Wolfgang

Danke hat mir schon recht geholfen.

Ich glaub wir werden in nächster Zeit sowieso auf ST4 wechseln. Das kann man da in dem Fall ja machen.

Gruss
Moreno

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E.Dilos
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von E.Dilos an!   Senden Sie eine Private Message an E.Dilos  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E.Dilos

Beiträge: 349
Registriert: 04.04.2012

Solid Edge ST8
KeyShot 8
DBSE R15
ULTIMAKER 2+

erstellt am: 20. Nov. 2012 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für moaebi 10 Unities + Antwort hilfreich


Zeilenumbruch.png

 
Zitat:
Gibt es eine Möglichkeit dem Legendentext einen Zeilenumbruch beizubringen?

%RT (siehe Bild)

Dies gilt übrings auch für den Zeilenumbruch in den Feldern der Dateieigenschaften.

Gruß
E.Dilos

[Diese Nachricht wurde von E.Dilos am 20. Nov. 2012 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von E.Dilos am 20. Nov. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

moaebi
Mitglied
Leiterplattendesigner/Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von moaebi an!   Senden Sie eine Private Message an moaebi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für moaebi

Beiträge: 103
Registriert: 18.10.2007

Windows 10 Pro 64-Bit
Solid Edge 2020
CPU: Intel i9
RAM: 16GB
Grafikkarte: AMD FirePro V5900 (FireGL V)

erstellt am: 20. Nov. 2012 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Auch gut, aber wie kann ich das Nutzen, wenn der Text als Variable daher kommt?

%{Titel}

Müsste ich dann mitten im Titel %RT reinmachen?

Gruss
Moreno

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E.Dilos
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von E.Dilos an!   Senden Sie eine Private Message an E.Dilos  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E.Dilos

Beiträge: 349
Registriert: 04.04.2012

Solid Edge ST8
KeyShot 8
DBSE R15
ULTIMAKER 2+

erstellt am: 20. Nov. 2012 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für moaebi 10 Unities + Antwort hilfreich

Genau, du musst in den Dateieigenschaften (in deinem Fall das Feld "Titel") die Zeichenfolge %RT an der gewünschten Stelle im Wort einfügen.

[Diese Nachricht wurde von E.Dilos am 20. Nov. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz