Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  parallele Ebenen in Sync

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   parallele Ebenen in Sync (1864 mal gelesen)
Edge User
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Edge User an!   Senden Sie eine Private Message an Edge User  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Edge User

Beiträge: 12
Registriert: 07.11.2012

erstellt am: 07. Nov. 2012 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Edge-Community

wie kann ich in sync eine parallele Ebene analog der sequentiellen Umgebung handhaben.
Dort habe ich ein Abstandsmaß und kann neue Maße einstellen.

Danke für Antworten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Clementine
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Clementine an!   Senden Sie eine Private Message an Clementine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Clementine

Beiträge: 154
Registriert: 16.09.2000

erstellt am: 07. Nov. 2012 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Edge User 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin, im Synchronous kannst Du nicht mehr alles so über Maße steuern wie im sequentiellen.
Um eine parallele Ebene zu bekommen, muss du erst einmal eine koinzidente Ebene erstellen, und diese dann mit Hilfe des Steuerrades verschieben.

Gruß, Clementine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Edge User
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Edge User an!   Senden Sie eine Private Message an Edge User  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Edge User

Beiträge: 12
Registriert: 07.11.2012

erstellt am: 07. Nov. 2012 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Clementine,

das ist mir auch bekannt.
Ich möchte als Entwurfshilfe eine parallele Ebenen erstellen,
auf der ich dann mehrere Formelemente modelliere.
Wenn ich dann später feststelle, daß ich die Ebene auf einen anderen Wert
bringen muß konnte ich im sequentiellen einfach den Wert ändern und fertig.
Im sync weiß ich aber gar nicht auf welchem Betrag meine Ebene liegt,
um einen Deltawert auszurechnen.

Das finde ich schon recht wichtig und hilfreich.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4690
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 07. Nov. 2012 12:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Edge User 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,


versucht im synchronen Modus statt der Ebene eine Koordinatensystem zu nehmen. Eigentlich nicht nur im synchron Modus sondern generell.
Hat IMHO den Vorteil mit einem Objekt 3 Ebenen, 3 Achsen und 1 Punkt zu liefern und kann außerdem auch bemaßt werden!

mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Solid Ätsch
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Solid Ätsch an!   Senden Sie eine Private Message an Solid Ätsch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Solid Ätsch

Beiträge: 21
Registriert: 08.10.2012

erstellt am: 07. Nov. 2012 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Edge User 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von wolha:
Hallo,


versucht im synchronen Modus statt der Ebene eine Koordinatensystem zu nehmen. Eigentlich nicht nur im synchron Modus sondern generell.
Hat IMHO den Vorteil mit einem Objekt 3 Ebenen, 3 Achsen und 1 Punkt zu liefern und kann außerdem auch bemaßt werden!

mfg
Wolfgang


Das wäre auch mein Vorschlag an dieser Stelle. Aber der Wolfgang ist einfach zu schnell^^
Hier kannst du auch die Positionierung mittles Maße über alle drei Achsen vornehmen.

[Diese Nachricht wurde von Solid Ätsch am 07. Nov. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Edge User
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Edge User an!   Senden Sie eine Private Message an Edge User  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Edge User

Beiträge: 12
Registriert: 07.11.2012

erstellt am: 07. Nov. 2012 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@all
Danke das wäre eine Möglichkeit. Ich werde einen ER für die PMI-Bemaßung der Ebenen erstellen.
Wem das hilfreich erscheint kann ja auch einen ER an seinen Reseller senden.

und tschüß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz