Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Widerstandsmomente / Flächenträgheitsmomente

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Widerstandsmomente / Flächenträgheitsmomente (4896 mal gelesen)
Sed
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sed an!   Senden Sie eine Private Message an Sed  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sed

Beiträge: 193
Registriert: 05.06.2006

neuerdings ST4
AutoCAD 2012

erstellt am: 27. Sep. 2012 08:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, ich konne bisher nur Grundkenntnisse auf V16 sammeln und darf jetzt immer wieder mal mit ST4 spielen.
In der Hilfefunktion wird auch auf die gewollten Momente eingegangen aber ich kann die Erklärung nicht nachvollziehen. Könnte es hier vielleicht ein Könner in einfachen Worten kurz beschreiben?
Soweit ich weiß muss ich den Körper in die 2-D-Umgebung importieren aber dann funtioniert nichts so wie in der Anleitung, bzw. finde ich noch nicht mal die Funktion unter der exakten Bezeichnung?!?
Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4137
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.04.002 x64, German (ST20MP4).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 27. Sep. 2012 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sed 10 Unities + Antwort hilfreich


Flaechentraegheitsmomente.jpg

 
Ja, die such ich auch immer wieder, die sind gut versteckt, wenn ich nicht genau wüsste, das sie da sind ...

Also in der ST3 (in der ST4 mit Sicherheit dann auch) sind die zu finden im Skizzenmodus unter Prüfen - Fläche (Flächeneigenschaften (das Icon mit der Hand), nicht Fläche messen (das Icon mit dem Mauszeiger)).
In die Fläche hineinklicken, die wird dann schraffiert, dann rechtsklick Kontextmenue Eigenschaften und siehe da sind sie...

Ich krieg das auch nie sauber reproduziert, mit etwas suchen finde ich es dann aber doch. IMHO ganz furchtbar gemacht.

/edit:
das funktioniert auch im Draft:
Zeichnungsansicht - in Ansicht zeichnen - Fläche (Flächeneigenschaften)- Fläche anklicken - und dann rechtsklick Kontextmenue - Eigenschaften.
Nach Benutzung dann die Schraffur selektieren und löschen mit Entfernen.

[Diese Nachricht wurde von kmw am 27. Sep. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sed
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sed an!   Senden Sie eine Private Message an Sed  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sed

Beiträge: 193
Registriert: 05.06.2006

neuerdings ST4
AutoCAD 2012

erstellt am: 27. Sep. 2012 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die schnelle Antwort, werde das bestimmt noch heute testen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4918
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 27. Sep. 2012 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sed 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo KMW

was findest Du furchtbar gemacht?
Du erzeugst ein Flächenobjekt in der Skizze 8Schraffur) mit assoz. Eigenschaften dieser Fläche.
Objekt jederzeit wieder anwählbar und in der SmartStepleiste oben die Eigenschaften anzeigen lassen.
Oder in der Variablentabelle direkt nachsehen. Dort wird für jede Eigenschaft eine Variable angelegt, mit der Du sogar rechnen kannst oder die Du in der Zielsuche verwenden kannst.

mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4137
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.04.002 x64, German (ST20MP4).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 27. Sep. 2012 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sed 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn ich, was nicht häufig vorkommt, das Flächenmoment suche im Part, dann finde ich den Weg dorthin "holprig".
Zbsp. die beiden Icons im Karteireiter Prüfen heißen beide Fläche, beide sehen sich sehr ähnlich und sind nichtsagend.
Eines ist für Fläche messen, das andere für Flächeneigenschaften. Ich würd das zweite schonmal umbenennen in Flächeneigenschaften oder sogar Flächenträgheitsmoment nennen.
Jetzt die Bedienung: Klick ich auf Fläche und dann die Fläche an wird der Flächeninhalt gezeigt, bei beiden Icons, nur das zweite kann mehr, das ist aber nur nach eingehendem Studium der Hilfe zu vermuten.
Kein Hinweis wie man jetzt auf das Flächenträgheitsmoment kommt. Klick ich in der Menueleiste auf Info, bekomme ich eine Info über Füllformatvorlage und Linieneigenschaften. In der Vorschau sehe ich schonmal ein Koordinatenkreuz mit X und Y und PX und PY.. da merke ich dann irgendwie bin ich hier richtig und doch nicht. Was bringt mir diese Vorschau ??
Ich kann auch in der Leiste andere Optionen anklicken.. aber wo zum Teufel sind die Trägheitsmomente ?

Nur wenn ich es weiß und in der Fläche einen Rechtsklick mache, dann wird die Fläche schraffiert und jetzt muss ich noch wissen, das ich übers Kontextmenue endlich aufs Flächenträgheitsmoment komme.

Diese Bedienung finde ich gelinde gesagt unteroptimal um nicht zu sagen furchtbar gemacht.
Ist meine persönliche Meinung dazu.

Such mal in der Befehlssuche nach Trägheitsmoment oder Flächenträgheitsmoment. Oder nach Widerstandsmoment. Auch nicht ganz einfach zu finden, oder ?

Ich behaupte mal, wer nicht weiß, das es das überhaupt gibt, findet das nie.

[Diese Nachricht wurde von kmw am 27. Sep. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4918
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 27. Sep. 2012 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sed 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo KMW,


weiß zwar momentan nicht was Du genau mit Menüleiste und Info meinst,
[Edit: gerade entdeckt: Du meinst die SmartStep und die Info ist das Eigenschaftsfeld]

aber:
der Rechtsklick ist nur eine Variante für den Abschluss Deines Befehls, da Du in der SmartStepleiste auch den grünen Haken zum Abschließen Deiner Auswahl hast.
Und wie in allen SE Befehlen kannst Du statt dem grünen Haken die Enter-Taste oder die rechte Maustaste drücken.
Alles schließt die Auswahl ab. Was im Klartext auch heißt, Du kannst emhr als einen geschlossenen Flächenbereich auswählen um damit Deine Werte zu berechnen.

Und der Suchbegriff Trägheitsmoment liefert in der Hilfe den genauen und sofortigen Treffer für den Befehl.
In der Hilfe unter Suchen nicht in der Befehlssuche, da gebe ich Dir recht, da könnte die Trefferquote etwas besser sein,
allerdings heißt der Befehl selber eben nur Fläche und nicht Trägheitsmoment.

mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4137
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.04.002 x64, German (ST20MP4).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 27. Sep. 2012 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sed 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir könnten ja einen Verbesserungswunsch losschicken und das zweite Icon Fläche bitte umbenennen lassen in Flächeneigenschaften.
Weiterhin in die Smartstepleiste ein Icon hinzufügen mit Flächenträgheitsmoment.
Und in der Befehlssuche oder Hilfe da noch einen konkrete Hilfestellung geben.
Vielleicht noch MiniTutorial dazu, wie man Flächenträgheitsmomente und Widerstandsmomente bestimmt. Ich kenn die aktuellen Schulungsunterlagen noch nicht. Mag sein, das dort schon alles hinreichend abgehandelt wurde.
Aber die Bedienung ist IMHO optimierbar, so das sie intuitiver wäre.

Weil grundsätzlich find ich die Funktion klasse, ist in der praktischen Arbeit sehr hilfreich, mal eben bei hochkomplexen Flächen das Trägheitsmoment berechnen zu lassen und diese dann mal blitzschnell zu vergleichen. Kommt bei mir bei der Bestimmung von Stranggußprofilen sehr häufig vor.
Ich scanne dazu ein abgeschnittenes Stück Profil auf dem Scanner ein, importiere das Bild auf eine Skizze, stelle den Masstab richtig ein und zeichne das Bild in wenigen Minuten kurz nach und schwupps hab ich die benötigten Werte ohne großen Aufwand.
Auch die Zielsuche find ich klasse. Ich kenn aber kaum jemand, der die mal tatsächlich benutzt hat.
Auch die Assoziativität über Variablen ist super. Es ist alles da nur die Bedienung ist nicht ganz optimal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4918
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 27. Sep. 2012 12:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sed 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo KMW,


in der Hilfe wird zwar das Thema bearbeitet aber - so wie alles in der HIlfe - ist es sicher nicht so leicht zu lesen und verstehen.
Ich glaube aber auch, dass es gar nicht so einfach ist eine wirklich gute Hilfe zu schreiben, nicht nur für Solid Edge sondern allgemein. Vermutlich wären interaktive Videos hilfreicher und anschaulicher als lange Texterklärungen mit einigen Bildern.
Ja und ein andere Name für eines der beiden Icons könnte auch nicht schaden.

mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz