Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Ein paar Fragen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ein paar Fragen (1574 mal gelesen)
JVB
Mitglied
techn. Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von JVB an!   Senden Sie eine Private Message an JVB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JVB

Beiträge: 36
Registriert: 08.12.2011

Solid Edge ST4 / MegaCad Viewer

erstellt am: 04. Sep. 2012 08:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ihr lieben,

nach dem ich eine neue Arbeit gefunden habe, arbeite ich nun mit Solid Edge ST4.

Habe mal zwei Fragen, später bestimmt auch noch mehr :-)

- Wie unterbreche ich in der Zeichnung Masshilfslinien?

- Wenn ich ein Gewindemass (M4) in die Zeichnungen eintragen möchte, geht das nur vertikal oder horizontal? Weil zum Teil habe ich sooo viele drin.

- Oftmals möchte ich ein Durchmesser angeben, aber er schreibt als Präfix automatisch z.B. R5 kann ich das beeinflussen?

- Wie tragt ihr generell Präfixe ein? Was ich bisher gesehen habe, kann ich nicht glauben das es wirklich der einzige Weg ist.

VIelen dank für eure Hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4085
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i7-6700 @ 8x 4.20GHz,32GB DDR4-RAM,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.03.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 04. Sep. 2012 08:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JVB 10 Unities + Antwort hilfreich

Kontextmenue (rechter klick) auf die Masshilfslinie unterbricht (Projektionslinienunterbrechung hinzufügen).

Bohrbemassung geht auch in jede beliebige Richtung, bisschen mit der Maus spielen, hin-herfahren.

Kann man beeinflussen, in den Optionen aufs X klicken für leer und dann reinschreiben ins Bemaßungspräfix was immer du willst.

Um deine letzte Frage (von den zweien
  ) zu beantworten, ich hab keine Ahnung, was du so bisher gesehen hast. Mit Präfixen hab ich keine Probleme, es geht soweit ich weiß alles.


Noch ein Tipp: Suchefunktion benutzen. Viele Fragen wurden schon beantwortet.

[Diese Nachricht wurde von kmw am 04. Sep. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6195
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 04. Sep. 2012 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JVB 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von JVB:
[...]Oftmals möchte ich ein Durchmesser angeben, aber er schreibt als Präfix automatisch z.B. R5 kann ich das beeinflussen?[...]

Ist es ein Bogen ist der Radius Standard. Vor dem Absetzen des Maßes in der Bearbeitungsleiste auf Durchmesser umstellen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JVB
Mitglied
techn. Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von JVB an!   Senden Sie eine Private Message an JVB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JVB

Beiträge: 36
Registriert: 08.12.2011

Solid Edge ST4 / MegaCad Viewer

erstellt am: 04. Sep. 2012 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen dank für eure Hilfe.

Werde in Zukunft drauf achten die Suche zu benutzen!

Gerade das was Arne Peters beschreibt ist mein Problem.
Das ich beim Absetzen nicht auf Durchmesser ändern kann.
Ja es waren Bohrungen die ich vermasst habe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4533
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 04. Sep. 2012 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JVB 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Leute,


Das Umschalten zwischen Radius und Durchmessermaß geht seit der ST4 auch im Nachhinein.
D.h. muss nicht schon beim Absetzen angegeben werden!

Gewindeinformationen würde ich immer als Bohrungslegendenmaß erzeugen.
Nicht - so wie früher - leeres Maß mit händischem Präfix.

Und ja Präfix (aber auch Post und Subfix oder Superfix) geht IMHO alles - oder?


mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaetho
Mitglied
dipl. Masch.Ing. HTL


Sehen Sie sich das Profil von kaetho an!   Senden Sie eine Private Message an kaetho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaetho

Beiträge: 717
Registriert: 16.11.2005

Dell Precision M6600
Windows10 pro, x64
Intel Core i7
NVIDIA Quadro FX 3000M
12GB RAM
512GB SSD (Systemplatte)
750GB SATA (7,200 rpm)
17" WUXGA (1920 x 1200)
SE/ST9

erstellt am: 04. Sep. 2012 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JVB 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi zusammen,
für Prä-, Postfixe und Toleranzen gibts SeDimPro2 von www.leemann-software.net
Ist schlicht genial einzusetzen.

Gruss, Thomas

------------------
SE ST4

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JVB
Mitglied
techn. Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von JVB an!   Senden Sie eine Private Message an JVB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JVB

Beiträge: 36
Registriert: 08.12.2011

Solid Edge ST4 / MegaCad Viewer

erstellt am: 04. Sep. 2012 11:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von wolha:
Hallo Leute,


Das Umschalten zwischen Radius und Durchmessermaß geht seit der ST4 auch im Nachhinein.
D.h. muss nicht schon beim Absetzen angegeben werden!

Gewindeinformationen würde ich immer als Bohrungslegendenmaß erzeugen.
Nicht - so wie früher - leeres Maß mit händischem Präfix.

Und ja Präfix (aber auch Post und Subfix oder Superfix) geht IMHO alles - oder?


mfg
Wolfgang


Und wie geht das? Also mit dem im Nachhinein einsetzen?
Ich stehe mit Solid noch ziemlich am Anfang, daher die Frage.

Und was ist genau mit "Gewindeinformationen würde ich immer als Bohrungslegendenmaß erzeugen." gemeint?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4085
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i7-6700 @ 8x 4.20GHz,32GB DDR4-RAM,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.03.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 04. Sep. 2012 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JVB 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von JVB:

Und was ist genau mit "Gewindeinformationen würde ich immer als Bohrungslegendenmaß erzeugen." gemeint?


Das findest Du unter Legendentext, da dann die Zeile mit Bohrungsreferenzen.

In der Befehlssuche "Legende" eingeben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6195
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 04. Sep. 2012 16:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JVB 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Bohrungslegende gibt es inzwischen auch für normale Maße.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Maschinenbauingenieur (m/w/d)
Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle über 500 Mitarbeiter der OSB AG. Seit vielen Jahren überzeugen wir an derzeit 13 Standorten die wichtigsten Technologieführer mit unseren herausragenden Leistungen in Engineering und IT.
 

Egal, ob Sie aus Aachen, Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gummersbach, Köln, Siegen, Solingen oder Wuppertal kommen, ...
Anzeige ansehenMaschinenbau
wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4533
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 04. Sep. 2012 20:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JVB 10 Unities + Antwort hilfreich


201209042020a.PNG


201209042020b.PNG

 
Hallo Leute,


also ich habe nicht eine Legende gemeint sondern den neune Maßtypen
BOHRUNGSLEGENDE (zu finden unter den Maßtypenoptionen)
Damit kannst Du jedes Maß, das auf ein Gewinde hinzielt automatisch mit allen Gewindeinformationen befüllen.

Und in der Befehlsleiste findet Ihr die beiden Schalter Radius oder Durchmesser (gelb) mit denen man auch im nachhinein zwischen Radius und Durchmesser umschalten kann.

mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz