Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Datenkonvertierung bei SE Versionswechsel

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Datenkonvertierung bei SE Versionswechsel (1745 mal gelesen)
cax sven
Mitglied
CAx/PDM Manager


Sehen Sie sich das Profil von cax sven an!   Senden Sie eine Private Message an cax sven  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cax sven

Beiträge: 108
Registriert: 23.06.2008

SolidWorks 2009 SP 5.1
SolidWorks 2012 SP 4.0
SolidEdge ST5
Windows 7 x64
DELL T5500
Xeon X5667
12GB RAM
Nvidia Quadro 2000

erstellt am: 10. Aug. 2012 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe jetzt einige Zeit mit SolidWorks gearbeitet und SolidEdge noch nicht so lange im Einsatz.

In unserem jetzigen System war es so, dass man bei einem Versionsupdate mittels PDM System ein Konvertierungsprogramm starten muss, welches den kompletten Datenbestand auf die neue Version konvertiert hat.

Ist das bei Solid Edge und Teamcenter auch so??

Wäre an einem Erfahrungsaustausch interessiert.

Grüße
Sven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4488
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 10. Aug. 2012 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cax sven 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sven,

zu TC kann ich da jetzt nichts sagen, aber Solid Edge benötigt definitiv keine Konvertierung. Wenn Du es nicht glaubst probier es selbst mit den Daten aus Solid Edge V1, die lassen sich problemlos in der aktuellen Version öffnen.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dragonbeat
Ehrenmitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1551
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST2019 MP4
Smap3D / Partfinder Advanced V9.6
AutoCAD LT 2019
Blender 2.78
Intel Core i7 6700k @ 4,00 GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1080
Windows 10 64bit

erstellt am: 10. Aug. 2012 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cax sven 10 Unities + Antwort hilfreich

Die ASM Dateien finden die Parts nicht, da scheint ST3 ein Problem mit den SE 1 Daten zu haben.

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4897
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 10. Aug. 2012 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cax sven 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rene,

also das wäre mir bis jetzt noch nie aufgefallen.
Habe Datenbestände durch alle Versionen durch und kann mit der aktuellen SE VErsion prinzipiell alles öffnen.

Wenn SE Dateien in einem ASM nicht findet, dann hängt das wohl eher damit zusammen, dass die Daten verschoben wurden, oder?

mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4488
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 10. Aug. 2012 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cax sven 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo René,

da es sich um Daten einer Vor V5 Version (ACIS basierend) handelt, müssen zunächst die Parts in der neuen Version gespeichert werden, dann kann die Baugruppe was mit den Dateien anfangen. Ab V5 (Parasolid basierend) ist der Schritt auch nicht mehr nötig.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dragonbeat
Ehrenmitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1551
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST2019 MP4
Smap3D / Partfinder Advanced V9.6
AutoCAD LT 2019
Blender 2.78
Intel Core i7 6700k @ 4,00 GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1080
Windows 10 64bit

erstellt am: 10. Aug. 2012 11:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cax sven 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke Markus für die Erklärung!!!

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4897
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 10. Aug. 2012 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cax sven 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,


jetzt habe ich richtig gelesen!
Da war nicht von der ST1 sondern von der wirklichen SE 01 die Rede.

Ja, da musste man bei der v5 den Kernwechsel speichern.
Aber das war auch so irgendwann um die 1998 oder?

mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tita
Mitglied
Konstrukteur Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Tita an!   Senden Sie eine Private Message an Tita  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tita

Beiträge: 378
Registriert: 07.11.2002

Solid Edge ST9 MP15
Teamcenter 11.3
Cadenas Partsolutions 10

erstellt am: 10. Aug. 2012 12:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cax sven 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von cax sven:
Hallo,

starten muss

Ist das bei Solid Edge und Teamcenter auch so??

Grüße
Sven


Also müssen tut man es nicht, es ist nur so, dass die Alt-Daten beim Laden immer auf die neueste Version konvertiert werden müssen - das dauert dann mehr oder weniger länger. Sind die Daten in TC freigegeben, d.h. schreibgeschützt, müssen die Daten bei jedem Ladevorgang erneut konvertiert werden. Das ist natürlich nicht schön. Deshalb ist es ratsam, seinen Datenbestand mittels diverser Tools ab und an auf die neueste Version zu konvertieren.
Ich bin kein Admin und weiß deshalb auch nicht mit welchen Tools man das in der TC Datenbank bewerkstelligt.

------------------
Gruss Tita

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/CAE Manager


Sehen Sie sich das Profil von schulze an!   Senden Sie eine Private Message an schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schulze

Beiträge: 2312
Registriert: 26.03.2001

erstellt am: 10. Aug. 2012 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cax sven 10 Unities + Antwort hilfreich

>>...und weiß deshalb auch nicht mit welchen Tools man das in der TC Datenbank bewerkstelligt.

Das ist keine Funktion von Teamcenter, sondern ein Hilfsprogramm des CAD-Systems.
Bei NX heißt es "refile.exe" - zu SE kann ich das nicht sagen.

------------------
R.Schulze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tita
Mitglied
Konstrukteur Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Tita an!   Senden Sie eine Private Message an Tita  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tita

Beiträge: 378
Registriert: 07.11.2002

Solid Edge ST9 MP15
Teamcenter 11.3
Cadenas Partsolutions 10

erstellt am: 10. Aug. 2012 12:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cax sven 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von schulze:
>>...und weiß deshalb auch nicht mit welchen Tools man das in der TC Datenbank bewerkstelligt.

Das ist keine Funktion von Teamcenter, sondern ein Hilfsprogramm des CAD-Systems.
Bei NX heißt es "refile.exe" - zu SE kann ich das nicht sagen.


Bei Solid Edge heisst es opensave.exe aber ich weiss nicht, ob man damit die Daten in TC updaten kann...

------------------
Gruss Tita

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz