Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Problem bei den Standard Parts

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SolidEdge
Autor Thema:  Problem bei den Standard Parts (3040 mal gelesen)
Ludwig1991
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Ludwig1991 an!   Senden Sie eine Private Message an Ludwig1991  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ludwig1991

Beiträge: 10
Registriert: 17.07.2012

erstellt am: 17. Jul. 2012 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich bin neu hier   und habe mal eine frage, zu dem Standard Parts Administrator.
Wenn ich als Beispiel eine(Deutsch) Scheibe DIN 125 -1A ausgewählt habe.
Steht diese Benennung auch als Teilename soweit alles ok.
Schau ich nach unten steht (Englisch) Washer 125 -1A.
Wie kann ich das ändern das dann beim erstellen mein Dateiname in Deutsch da steht??????

Vielen Dank im Vorraus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4561
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 17. Jul. 2012 16:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ludwig1991 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ludwig,

der Dateiname der Solid Edge Standard Parts ist weltweit einheitlich die englische Bezeichnung. Die Sprache die Du bei der Installation wählst, ist die die in das Feld das Du für die Normbezeichnung definiert hast, eingetragen wird. Dieses Feld steht dann auch in der Stückliste und da ist die Bezeichnung wichtig. Du kannst aber in der Baugruppe unter Optionen-Verwalten-Formel für Dokumentnamen eintragen das Du statt des Dateinamens den Titel oder die Dokumentnummer oder beides im Assemblypathfinder angezeigt haben willst.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Harald Schön
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Harald Schön an!   Senden Sie eine Private Message an Harald Schön  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harald Schön

Beiträge: 66
Registriert: 18.08.2011

WIN10, Solid Edge 2019, Pro.File, uvm.

erstellt am: 21. Mrz. 2014 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ludwig1991 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus,

die Sprache der Normteile kann auch ohne der Formel für den Dokumentnamen umgesetzt werden. Dazu muss in der Registrierung eine neue Zeichenfolge eingegeben werden.
Wie das geht steht hier:
https://www.cad-helpdesk.de/solid-edge/se-admin/wie-werden-die-namen-der-standard-parts-im-pathfinder-auf-deutsch-angezeigt.html

------------------
mfg harry

www.solid-system-team.de

[Diese Nachricht wurde von Harald Schön am 07. Mrz. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RayBan
Mitglied
CAD/PLM-Consultant


Sehen Sie sich das Profil von RayBan an!   Senden Sie eine Private Message an RayBan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RayBan

Beiträge: 645
Registriert: 04.02.2002

SE2021 aktuelles MP
Win 10
EdgePLM COMPACT
EdgePLM Parts

erstellt am: 21. Mrz. 2014 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ludwig1991 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

die Einstellung mit der Registry trägt dann aber den deutschen Text nur in den Platzierungsnamen in der Eigenschaften der Vorkomnisse ein und wirkt sich beim Verbauen aus. Was ist aber mit den bereits verbauten Normteilen, in den Baugruppen wird dann aber nicht der Platzierungsname geändert... oder!? Da müsste dann wieder mit Anzeige von Dateieigenschaften im Pathfinder gearbeitet werden was wiederum dann zu Anzeigeproblemen mit den selbst erstellten Bauteilen führt.

Das sage ich mal so ohne es groß probiert zu haben, also nur ein Gedankenspiel so kurz vor dem Wochenende.

Gruß Markus

------------------
Und er sagte noch: "noch nicht klicken".....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Harald Schön
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Harald Schön an!   Senden Sie eine Private Message an Harald Schön  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harald Schön

Beiträge: 66
Registriert: 18.08.2011

WIN10, Solid Edge 2019, Pro.File, uvm.

erstellt am: 21. Mrz. 2014 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ludwig1991 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus Markus,

du hast Recht. Es ist so wie beschrieben. Wer grad mit den Normteilen anfängt - bitte setzen. Beim Rest, der schon seit Jahren mit Normteilen arbeitet - Diskutieren.

Diesen Registrierungseintrag gibt es nicht erst seit der ST6. Den konnte man schon wesentlich früher setzen.

------------------
mfg harry

www.solid-system-team.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz