Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  dft ST4 - Beschriftung Schnitt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SolidEdge - Skalieren eines Bildes auf eine bestimmte Größe
Autor Thema:   dft ST4 - Beschriftung Schnitt (1169 mal gelesen)
solidsab
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von solidsab an!   Senden Sie eine Private Message an solidsab  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für solidsab

Beiträge: 63
Registriert: 04.04.2012

SE 2019 MP11

erstellt am: 04. Apr. 2012 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Edge-Nutzer,

verfolge diese Seite schon eine Weile und habe schon einge nützliche Tips gefunden. Nun haben wir ein Problem mit ST4.
Wir haben unser Programm von ST3 auf St4-MP4 umgestellt.
Wenn wir nun Zeichnungen, die mit ST3 erstellt wurden öffnen sind die Schnitt- und Einzelheitbeschriftungen verschwunden. Man kann sie zwar von hand wieder einschalten, aber das kann ja nicht Sinn und Zweck sein, dass man hunderte Zeichnungen nochmal anfassen muss um sie zu aktualisieren.

Weis jemand eine Lösung?
Gruß Eberhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaetho
Mitglied
dipl. Masch.Ing. HTL


Sehen Sie sich das Profil von kaetho an!   Senden Sie eine Private Message an kaetho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaetho

Beiträge: 773
Registriert: 16.11.2005

HP Z240, Windows10 pro/x64
Intel Core i7-7700
NVIDIA Quadro P2000
32GB RAM
512GB SSD m.2 (Systemplatte)
SE2020

erstellt am: 04. Apr. 2012 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für solidsab 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Eberhard,
habs grad eben gegengecheckt. Bei mir habe ich Zeichnungen aus ST3 mit MP9 erstellt und nun mit ST4 MP4 geöffnet. Die Schnitt- und Einzelteilbeschriftungen sind noch da. Normal ist also dein festgestelltes Verhalten nicht.

Aber irgendwas hat da von der ST3 zur ST4 geändert. Die Ansichtseinstellungen sind offenbar erweitert worden.... mehr habe ich auf die Schnelle nicht feststellen können.

Gruss, Thomas

------------------
SE ST4

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

solidsab
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von solidsab an!   Senden Sie eine Private Message an solidsab  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für solidsab

Beiträge: 63
Registriert: 04.04.2012

SE 2019 MP11

erstellt am: 04. Apr. 2012 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die schnelle Antwort.
Leider können wir diesen Fehler nicht mehr analysieren, da wir nun kein ST3 mehr haben. Aber wir vermuten, dass es mit dem Button zusammenhängt bei dem man in ST3 das Wort "Schnitt" oder "Einzelheit" ausblenden zusammenhägt. Vieleicht kann es jemand noch probieren?? 

- Kann man an einer dft-Datei erkennen mit welcher Version sie erstellt wurde?

Gruß Eberhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 04. Apr. 2012 12:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für solidsab 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Eberhard


habe hier gerade eine Draft mit ST3 gemacht und anschließend in der ST4 geöffnet.
Schaut in beiden Versionen gleich aus.
Alle Einträge, Beschriftungen usw. sind genau gleich vorhanden.

mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heinrich78
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Heinrich78 an!   Senden Sie eine Private Message an Heinrich78  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heinrich78

Beiträge: 386
Registriert: 07.02.2001

erstellt am: 04. Apr. 2012 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für solidsab 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Eberhard,

du kannst unter Anwendungsschaltfläche/Eigenschaften/Dateieigenschaften Reiter Allgemein sehen mit welcher Programmversion die Datei erstellt wurde, und mit welcher zuletzt geändert wurde.

Gruß,

Heinrich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

solidsab
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von solidsab an!   Senden Sie eine Private Message an solidsab  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für solidsab

Beiträge: 63
Registriert: 04.04.2012

SE 2019 MP11

erstellt am: 04. Apr. 2012 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für eure schnellen Antworten. Habe soeben erfahren, dass dies ein bug sein soll und mit dem nächsten MP behoben wird.
Wir haben uns inzwischen einen PC mit 2D-Draft-ST3 hergerichtet, damit wir wenigsten die Zeichnungen drucken können.

Danke an Siemens für dieses Osterei.

Eberhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz