Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  SE Instanzen per VB abfragen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SE Instanzen per VB abfragen (1119 mal gelesen)
peticeo
Mitglied
Wirtschaftsinformatiker FH


Sehen Sie sich das Profil von peticeo an!   Senden Sie eine Private Message an peticeo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für peticeo

Beiträge: 162
Registriert: 25.10.2005

Windows 7 64bit
Quad X5472
ST 2/12
Teamcenter 8.1

erstellt am: 09. Aug. 2011 14:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wie kann ich beim aufrufen eines Makro die Instanz abfragen oder wählen?

so wird die ersten Instanz zugewiesen:

Code:
seApp = Marshal.GetActiveObject("SolidEdge.Application")

Hat jemand einen Vorschlag?
Gruss aus der verregneten Schweiz.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Matthias Leemann
Mitglied
Masch. Ing HTL


Sehen Sie sich das Profil von Matthias Leemann an!   Senden Sie eine Private Message an Matthias Leemann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Matthias Leemann

Beiträge: 346
Registriert: 03.10.2003

Windows 8.1/ 64 bit
SE ST9

erstellt am: 10. Aug. 2011 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für peticeo 10 Unities + Antwort hilfreich

Das habe ich mich auch schon mehrmals gefragt. Soviel ich weiss, erwischt man mit diesem Code nur immer die erste Instanz.

Gruss Matthias

PS: Das Wetter kann nur noch besser werden...

------------------
SE ST3
SePropManager.NET und SeDimPro2 von
www.leemann-software.net

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Johannes Sauber
Mitglied
Masterand


Sehen Sie sich das Profil von Johannes Sauber an!   Senden Sie eine Private Message an Johannes Sauber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Johannes Sauber

Beiträge: 10
Registriert: 12.05.2011

erstellt am: 19. Aug. 2011 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für peticeo 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus,

ich habe eine Instanz mit System.Type erstellt. kann nicht genau sagen, ob dir das was bei der Abfrage hilft, ich stelle es aber trotzdem mal rein:

Dim objType As Type = Type.GetTypeFromProgID("SolidEdge.Application")
SEApp = CType(Activator.CreateInstance(objType), SolidEdgeFramework.Application)

Gruss mit ein bisschen besserem Wetter
Johannes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de