Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Platzieren von Standart Parts geht nich mehr

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SolidEdge - Skalieren eines Bildes auf eine bestimmte Größe
Autor Thema:   Platzieren von Standart Parts geht nich mehr (4735 mal gelesen)
koldi81
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von koldi81 an!   Senden Sie eine Private Message an koldi81  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für koldi81

Beiträge: 5
Registriert: 19.04.2011

Solide Edge V20

erstellt am: 20. Jul. 2011 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


StandardParts.png

 
Hallo,
habe ein Problem mit dem Platzieren von STandart Parts.

Benutze Solide Edge v.20 Academic, mit windows7 64 bit.

Sollte in meinem Lernheft (für mein Studium)eine Schraube DIN EN24014 un eine Unterlegscheibe DIN 126 über Standard Parts einfügen und zusammen bauen. Dies hat auch alles wunderbar funktioniert und es gab keine Probleme damit.
In der nächsten Aufgabe sollte ich eine DIN Schraube mit Innensechskant mit eine anderm Teil zusammen bauen. Nach dem ich diese nicht finden konnte, führte ich Lektion 3.1 Standart Parts Installieren und konfigurieren durch, welche ich übersprungen hatte, da ich dachte ich hätte alles damals installiert.

> Andere SE Produkte > Standart Parts > STandart Part Server > Anweisunge Befolgen.
                                      > Machinery Library > Anweisungen befolgen.

> Menü > Standart Parts > Konfigurationsassistent > Speichern.
                        > Administrator > Teile in der Datenbank registrieren > Vorhandene Standardteile hinzufügen (Pfadauswahl) > Weiter.

Seit dem ich dies getan habe kann ich zwar Standart Parts öfnnen, alle Teile sind Sichtbar, größen und längen können auch eingestellt werden,nur Die Button >Platzieren< und >Öffnen< sind seit dem hellgrau unterlegt und lassen sich nicht mehr betätigen.

mittlerweile habe ich SE und Standard Parts Deinstalliert und wieder neu installiert aber geholfen hatt es auch nix.

was muss ich tun damit es wieder funktioniert?

Danke für die Unterstützung,
Patrick


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dragonbeat
Ehrenmitglied
CAD care


Sehen Sie sich das Profil von Dragonbeat an!   Senden Sie eine Private Message an Dragonbeat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragonbeat

Beiträge: 1579
Registriert: 24.03.2006

Solid Edge ST2019 MP4
Smap3D / Partfinder Advanced V9.6
AutoCAD LT 2019
Blender 2.78
Intel Core i7 6700k @ 4,00 GHz
32 GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1080
Windows 10 64bit

erstellt am: 20. Jul. 2011 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für koldi81 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast du schreibrechte in dem Ordner, wo die Normteile liegen?
Wenn du eine Schraube z.b. Skt.Schr. M6x30 zum erstenmal verbaust,
wird dieses Teil erst generiert.

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J.Diedrich
Mitglied
Konstruktion / CAD PLM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von J.Diedrich an!   Senden Sie eine Private Message an J.Diedrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J.Diedrich

Beiträge: 79
Registriert: 20.05.2003

Solid Edge ST8
PLM SAP mit ECTR "Engineering Control Center"

erstellt am: 20. Jul. 2011 14:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für koldi81 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
kann es sein, das die Schraube zur Machinery Library gehört ?
Hierfür ist eine separate License erforderlich.
Bei den Standardparts sind deutlich weniger Teile dabei.
Die Machinery Library lässt sich möglicherweise installieren
aber die Teile sind nicht aufrufbar.

Gruß
J.Diedrich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6682
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 20. Jul. 2011 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für koldi81 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Normteile sind m.W. in der Academic enthalten.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MOGE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MOGE an!   Senden Sie eine Private Message an MOGE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MOGE

Beiträge: 17
Registriert: 07.02.2012

erstellt am: 10. Sep. 2013 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für koldi81 10 Unities + Antwort hilfreich

Hab das selbe Problem bei St4 hat irgendwer eine Lösung

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 10. Sep. 2013 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für koldi81 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,


nur eine schnelle Vermutung, kein Wissen:

Könnte unter Umständen ein Rechteproblem unter Windows 7 sein.
Benutzerkontensteuerung, C: Laufwerk usw.

Am Besten das ganze Solid Edge noch einmal nicht unter C:\Programme installieren sondern am Besten auf einem anderen Laufwerk, auf dem Du vollen Zugang hast.
Vorher die Benutzerkontensteuerung ausschalten und dem Benutzer einmal mehr Rechte geben.

Ev. vorher einmal die Registry unter CurrentUser....Solid Edge löschen.


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-RA
Mitglied
Dozent


Sehen Sie sich das Profil von CAD-RA an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-RA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-RA

Beiträge: 170
Registriert: 09.01.2006

Inventor Professional 2012
Windows XP Professional Service Pack 3
Intel(R)Core(TM 2Duo CPU
3,00 GHz 3,48 GB RAM
NVIDEA Quadro FX 570

erstellt am: 10. Sep. 2013 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für koldi81 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Koldi81,

könnte eventuell an der Lizendatei (selicense.dat)liegen. Ich hatte auch mal das Problemm das bei einer bestimmten Lizendatei "Plazieren" ausgegraut war.

Gruß Andreas

------------------
Inventor Professional 2012
Solid Edge ST4
Windows XP Professional Service Pack 3
Intel(R)Core(TM 2Duo CPU
3,00 GHz 3,48 GB RAM
NVIDEA Quadro FX 570

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 10. Sep. 2013 16:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für koldi81 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ja aber bei der akademischen Lizenz, bzw. ab der Classic sollte das dabei sein!

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult
http://www.cadcam-consult.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz