Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Schriftkopf nach Excel exportieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schriftkopf nach Excel exportieren (1287 mal gelesen)
PaulvdH
Mitglied
Sr. Engineer Mechanics


Sehen Sie sich das Profil von PaulvdH an!   Senden Sie eine Private Message an PaulvdH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PaulvdH

Beiträge: 198
Registriert: 22.09.2008

Solid Edge ST4, Femap V10.1

erstellt am: 16. Mai. 2011 16:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Hat jemand ein macro zur verfügung, der meine Stückliste inklusiv Schriftkopf nach excel exportiert?

Vielen Dank im Voraus.

Gruß
Paul

------------------
As long as my boss pretends I'm earning a lot, I pretend I'm working hard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaetho
Mitglied
dipl. Masch.Ing. HTL


Sehen Sie sich das Profil von kaetho an!   Senden Sie eine Private Message an kaetho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaetho

Beiträge: 756
Registriert: 16.11.2005

erstellt am: 16. Mai. 2011 16:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PaulvdH 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Paul,
dazu braucht's kein Makro. Einfach auf die Stückliste mit rechter Maustaste klicken und "Inahlt kopieren" auswählen. Dann Excel öffnen, auf ein Feld klicken, rechte Maustaste und "einfügen" wählen. Da kommt alles mit, Inhalt und Schriftkopf.
Wenn du willst, kannst du dir in Excel eine Vorlage vorbereiten...

Gruss, Thomas

------------------
-----
SE ST3, MP3

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PaulvdH
Mitglied
Sr. Engineer Mechanics


Sehen Sie sich das Profil von PaulvdH an!   Senden Sie eine Private Message an PaulvdH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PaulvdH

Beiträge: 198
Registriert: 22.09.2008

Solid Edge ST4, Femap V10.1

erstellt am: 17. Mai. 2011 07:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Clipboard01.jpg

 
Hallo,

Vielen Dank, aber die Option hatte ich schon rausgefunden. Es geht sich um kopieren des Anhangs. Sprich die materialeigenschaften, gewicht, project name, artikel nummer, revision, usw.
Ich weiss dass es in den "Properties" steht, und damit sollte es einen Makro werden, meinte ich.

------------------
As long as my boss pretends I'm earning a lot, I pretend I'm working hard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4897
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 17. Mai. 2011 08:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PaulvdH 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Paul,


dabei handelt es sich die Eigenschaften des Drafts bzw. des 3D Dokuments.
Die kannst Du ganz einfach per Makro auslesen und irgendwohin weitergeben.


Beispielcode lautet ungefähr:

strBenutzerEigenschaftstext = SEDoc.Properties.Item("Custom").Item("Welcher").Value

oder
strSystemEigenschaftstext = SEDoc.Properties.Item("SummaryInformation").Item("Titel").Value

Und die kannst Du dann beliebig weiter verwenden.


mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PaulvdH
Mitglied
Sr. Engineer Mechanics


Sehen Sie sich das Profil von PaulvdH an!   Senden Sie eine Private Message an PaulvdH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PaulvdH

Beiträge: 198
Registriert: 22.09.2008

Solid Edge ST4, Femap V10.1

erstellt am: 17. Mai. 2011 08:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok, danke!
Ich kann dann auch diesen daten als Excel datei speichern oder?
wie lautet diesen Regel dafür. Ich muss mich VB noch lernen..  
Wie kann ich die Makros für SE schreiben? Brauche ich da VB explizit, oder kann ich dass auch über Excel?

------------------
As long as my boss pretends I'm earning a lot, I pretend I'm working hard

[Diese Nachricht wurde von PaulvdH am 17. Mai. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4897
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 17. Mai. 2011 09:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PaulvdH 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Paul,


ich schreibe meine Makros immer direkt in VB, aber Du findest im Custom Ordner von Solid Edge Beispiele dafür.
Da ist auch eines, das als VBapp in Excel geschrieben ist.
Das ist das Beispiel: Bearing

Einfach umbauen und sollte so gut funktionieren.


mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz