Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  SE ST3 friert ein

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SolidEdge - Skalieren eines Bildes auf eine bestimmte Größe
Autor Thema:   SE ST3 friert ein (1614 mal gelesen)
Timo E.
Mitglied
Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Timo E. an!   Senden Sie eine Private Message an Timo E.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Timo E.

Beiträge: 79
Registriert: 22.03.2007

WIN 7 - 64bit
ST4

erstellt am: 11. Apr. 2011 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

bin am verzweifeln. Folgende Situation. Ich verwende SE auf einem Rechner, auf dem 2 User angelegt sind. Unabhängig ob der Rechner am Netz hängt od. nicht, wenn ich mit dem "Hauptuser" SE öffne und dann den Befehl "Datei öffnen" ausführen möchte, friert SE ein, andere Befehle wie NEU od. speichern unter funzen. Nehme ich den anderen User funktioniert alles wie gewohnt. Bin mir auch keiner Schuld bewusst irgendwas an den Einstellungen am Rechner geändert zu haben. Hat jemand einen Tip für mich  ?

Danke

Timo

------------------
TE

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4159
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.04.002 x64, German (ST20MP4).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 11. Apr. 2011 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timo E. 10 Unities + Antwort hilfreich

Kommt mir unheimlich bekannt vor, ich hatte auch mal einen "korrupten" User, der sich merkwürdig benommen hatte, letztendlich war meine naheliegenste Lösung, das Anwenderprofil unter Window komplett neu anzulegen und danach war für alle Zeiten Ruhe.
Ich hab manchmal überhaupt keine Lust auf Nachforschungen und bin nicht immer daran interessiert, den Sachen auf den Grund zu gehen, wenn die Lösung naheliegend ist. Der Zeitaufwand rechtfertigt sich nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Timo E.
Mitglied
Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Timo E. an!   Senden Sie eine Private Message an Timo E.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Timo E.

Beiträge: 79
Registriert: 22.03.2007

WIN 7 - 64bit
ST4

erstellt am: 11. Apr. 2011 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die schnelle Antwort, mal schauen, was unser Admin dazu sagt.

Timo

------------------
TE

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 11. Apr. 2011 19:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timo E. 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Timo,


eventuell einmal mit der kleinen Bereinigung beginnen und nur die Registry Solid Edge des Current Users löschen.
Danach SE neu starten, es werden wieder die Default Einstellungen genommen.
Und dann mal schauen ob es wieder schneller geht.

Erspart zumindest das Neuanlegen des gesamten Benutzers.

mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaetho
Mitglied
dipl. Masch.Ing. HTL


Sehen Sie sich das Profil von kaetho an!   Senden Sie eine Private Message an kaetho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaetho

Beiträge: 773
Registriert: 16.11.2005

HP Z240, Windows10 pro/x64
Intel Core i7-7700
NVIDIA Quadro P2000
32GB RAM
512GB SSD m.2 (Systemplatte)
SE2020

erstellt am: 11. Apr. 2011 21:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timo E. 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Timo,
ich würde auch zuerst den Tipp von Wolfgang versuchen. Wenn das nichts bringt, dann den Tipp von kmw (Benutzerkonto komplett löschen). Hier musst du aber explizit darauf achten, dass auch ein e.v. vorhandenes servergespeichertes Profil nicht "angezogen" wird; sonst zieht der PC beim nächsten Anmelden das defekte Profil wieder vom Server (hatte ich mal vor Jahren unter W2K und bin fast verzweifelt daran...)

Gruss, Thomas

------------------
-----
SE ST2, MP8

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Timo E.
Mitglied
Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Timo E. an!   Senden Sie eine Private Message an Timo E.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Timo E.

Beiträge: 79
Registriert: 22.03.2007

WIN 7 - 64bit
ST4

erstellt am: 12. Apr. 2011 07:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

vielen Dank für die Antworten.

@ Wolha: leider bin ich in dieser Sache sehr "Hinterwäldlich"   und habe mit der Regestry noch nie etwas zu tun gehabt. Wäre dankbar, wenn Sie mir einen Tip geben könnten, wo ich diese finde.
Timo

------------------
TE

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST8 MP6 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 12. Apr. 2011 08:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timo E. 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Timo,

bei geschlossenem Solid Edge die Registry mit regedit.exe aufrufen. Dann den Pfad HKEY_CURRENT_USER/Software/Unigraphics Solutions/Solid Edge/Version 103 suchen und den "Ordner" Version 103 vielleicht zunächst umbenennen. (z.B. old_Version 103) Dann SE neu starten. Dann wird genau dies wieder frisch angelegt.

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Timo E.
Mitglied
Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Timo E. an!   Senden Sie eine Private Message an Timo E.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Timo E.

Beiträge: 79
Registriert: 22.03.2007

WIN 7 - 64bit
ST4

erstellt am: 12. Apr. 2011 08:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo rafi,

vielen vielen Dank für die schnelle Antwort.

Es funktioniert wieder. 

Gruss

Timo

------------------
TE

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST8 MP6 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 16. Mai. 2011 07:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timo E. 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

ich habe jetzt ebenfalls den Fall, dass SE mir bei bestimmten Aktionen für einige Sekunden "einfriert" bzw. lt. Taskmanager rechnet SE zwar vollgas, jedoch ist das Verhalten nicht normal. Das passiert bei den Unterschiedlichsten Aktionen. Beispielsweise wenn ich mich in der BG bewege, ein Teil markiere, danach wieder ins Freie klicke --> dann steht SE hin und rechnet für 10-30 Sekunden, ohne dass ich irgendwas machen kann. Oder aber ich hatte mal den Fall, dass ich nur oben in der Menüleiste auf ein anderes Register wechseln wollte --> genau das Gleiche.

Das Problem wie üblich: ich kann es nicht immer reproduzieren. Manchmal lässt es sich wiederholen, manchmal nicht. Folgende Lösungsansätze habe ich schon probiert:

- Registry des userbezogenen Teil (HKEY_CURRENT_USER/Software/Unigraphics Solutions/Solid Edge/Version 103) neu erstellen lassen
- mit einem anderen (bisher nicht angemeldeten) User an Windows angemeldet
- neuer Grafiktreiber für die Quadro 2000 (aktuell ist die Version 270.71 drauf)

Leider alles ohne Erfolg. Gibt es eurer Meinung nach weitere Lösungsansätze? Vielleicht ein anderer SE-Registry-Bereich den es zu löschen lohnt?
Gibt es vielleicht eine Log-Funktion die man bei SE aktivieren kann, so dass man ma sehen würde, warum SE da so "sinnlos" im Kreis rechnet?

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4159
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.04.002 x64, German (ST20MP4).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 16. Mai. 2011 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timo E. 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie siehts mit deinem Speicher aus ? Wird vielleicht ausgelagert ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST8 MP6 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 16. Mai. 2011 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timo E. 10 Unities + Antwort hilfreich

Laut Taskmanager ist die Speicherauslastung für die edge.exe bei knapp 1GB. Der Physikalische Speicher liegt bei insg. 12GB und verfügbar sind ca. 10GB. Die Auslagerungsdatei bleibt während des Freezes unbeeindruckt auf ihrem Wert stehen. Aber ich kenne die Einstellung für die Auslagerungsdatei jetzt nicht. Werd ich mal nachfragen.

Was mich halt wundert, ist, dass dies erst seit vergangener Woche so ist. Das einzige was da passiert ist, ist die Installation des MP5 und eines Microsoft-Treibers für meine Intellimouse Optical.

Wenn ich so zurück denke, dann meine ich das Problem schon mal auf einem V20 Rechner gehabt zu haben. Damals ist es m.E. durch eine Aktualisierung des Grafiktreibers aufgetreten. Daher meine Vermutung, dass es irgendein Grafikproblem sein müsste. Damals haben wir alle verfügbaren Treiber (alt und neu) rauf und runter installiert, aber keiner hatte eine Besserung gebracht. Womöglich hat sich irgendwas Grundlegendes verbogen?

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaetho
Mitglied
dipl. Masch.Ing. HTL


Sehen Sie sich das Profil von kaetho an!   Senden Sie eine Private Message an kaetho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaetho

Beiträge: 773
Registriert: 16.11.2005

HP Z240, Windows10 pro/x64
Intel Core i7-7700
NVIDIA Quadro P2000
32GB RAM
512GB SSD m.2 (Systemplatte)
SE2020

erstellt am: 16. Mai. 2011 11:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timo E. 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von rafi:
...Was mich halt wundert, ist, dass dies erst seit vergangener Woche so ist....Womöglich hat sich irgendwas Grundlegendes verbogen?



Hallo Rafi,
das Phänomen habe ich zu Hause auf meinem Rechner auch, allerdings ohne SE drauf. Es kommt seit letzter Woche öfters vor, dass der Rechner einfriert. Es geht dann gar nichts mehr, nicht mal mehr die Maus lässt sich verschieben, so ca. 30s lang. Danach ist alles wieder i.O.
Es tritt vor allem in Verbindung mit dem IE9 und dem Safari-Browser auf. Ich nehme mal an, es gibt da irgend ein Problem mit einem der letzen Patches von Windows.

Vielleicht die falsche Richtung, aber dein Hinweis mit letzter Woche hat mich hellhörig gemacht.

Gruss, Thomas

------------------
-----
SE ST3, MP3

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST8 MP6 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 16. Mai. 2011 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timo E. 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke für den Hinweis. Hab grad geschaut: ich habe hier den IE8 drauf. Und von den Kollegen kamen noch keine Beschimpfungen oder Prügel-Androhungen weil das Problem bei ihnen auch auftritt. 

Demnach wird es ein "lokales" Problem auf meinem Rechner sein. Klar könnte man jetzt als nächsten Schritt SE neu installieren, jedoch wäre es schön zu wissen an was es liegt (wie so oft eben  )

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz