Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Animation - Bewegungsfunktionen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Animation - Bewegungsfunktionen (1511 mal gelesen)
miko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von miko an!   Senden Sie eine Private Message an miko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für miko

Beiträge: 125
Registriert: 20.03.2002

(noch immer) SE V20SP12

erstellt am: 16. Feb. 2011 15:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Edger,
bislang versuche ich im Animationsmodul einige Bewegungen zu synchron ablaufen zu lassen. Das klappt bei wenigen Motoren auch ganz gut.
Die V20, mit der wir noch arbeiten, erlaubt aber nur konstante Bewegungen ohne Beschleunigung oder Bremsen (nur an oder aus). Für eine sinnvolle Bewegungsstudie benötige ich eher die Möglichkeit, Bewegungsprofile vorzugeben (Trapez, Sinus,...)
Ist im Exp.-Ani-Rendern Modul in ST3 schon etwas in dieser Richtung erweitert? Gibt es Hoffnung?

Miko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4137
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.04.002 x64, German (ST20MP4).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 16. Feb. 2011 17:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für miko 10 Unities + Antwort hilfreich

Das deckt sich mit meinen Erfahrungen, wenige einfach Bewegungen gehen, macht man was ernsthaftes mit vielen Bewegungen, die auch mal komplexer werden, läuft das ganze aus dem Ruder und funktioniert nicht mehr richtig.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

miko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von miko an!   Senden Sie eine Private Message an miko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für miko

Beiträge: 125
Registriert: 20.03.2002

(noch immer) SE V20SP12

erstellt am: 17. Feb. 2011 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo kmw

hast Du eine Alternative im Blick, die empfehlenswert ist?

miko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4137
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.04.002 x64, German (ST20MP4).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 17. Feb. 2011 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für miko 10 Unities + Antwort hilfreich

Schwierig. Ich mal mit IPA Webview gearbeitet, auch mit Cinema4D.

Mein Problem hab ich gelöst, indem ich viele kleine Filmchen erzeugt habe mit einfachen Bewegungen, die mit SE grade noch so funktioniert haben, ein bischen gefaket und viel mit direkten Spacemousebewegungen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4918
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 17. Feb. 2011 13:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für miko 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Miko,

oder Du prboierst einmal die Simulation (Simply Motion).
Da kannst Du auch veränderliche Geschwindigkeiten, Beschleunigungen usw. definieren.
Willst Du mehr, bietet sich der Dynamic Designer prof an (ist die Volllizenz zu Simply Motion).
Damit kannst Du die Bewegungen auch auswerten (Bahnkurven, Geschwindigkeitsverläufe von einzelnen Punkten, u.ä.)

Vorteil IMHOIn my humble oppinion (Meiner Meinung nach) dieser Lösung: sie ist in SE integriert und Du musst nichts in ein anderes System transferieren.

mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

miko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von miko an!   Senden Sie eine Private Message an miko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für miko

Beiträge: 125
Registriert: 20.03.2002

(noch immer) SE V20SP12

erstellt am: 18. Feb. 2011 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Darüber hatte auch auch schon mal nachgedacht (mit Simply Motion hab ich mal "gespielt").
Aufgrund der Vielzahl der notwendigen Bewegungen und der damit verbundenen komplizierten Synchronisierung in SiMo fand ich die Methodik beim Ex-Animation-Re Modul aber viel einfacher.
Zu vermuten ist ja, das im DD der Aufbau ähnlich der SiMo Vorgehensweise (und damit komplizierter als ExAnRe) ist, oder?
Was muss denn der Investplan grob hergeben für eine DD Lizenz?

miko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4918
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 18. Feb. 2011 09:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für miko 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Miko,


für Details schau mal unter http://www.cadcam-consult.com  und dann DynamicDesigner

Die DongleVersion für DDMotion liegt IMHO bei ca. 3k für die Pro Version werden schon 6k fällig.

Ist halt immer eine Frage was Du genau machen möchtest und vor allem wie oft!

mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz