Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  SE V20 auf dem Netbook

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SE V20 auf dem Netbook (599 mal gelesen)
pampel
Mitglied
Lehrer


Sehen Sie sich das Profil von pampel an!   Senden Sie eine Private Message an pampel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pampel

Beiträge: 225
Registriert: 18.10.2005

erstellt am: 19. Dez. 2010 18:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

heute Nachmittag habe ich die SE V20 Academic auf meinem neuen Netbook (Acer Aspire one D260) installiert.

Im 2D Zeichnen habe ich nun den Effekt, dass Linien der Stärke 0,25mm und 0,5mm auf dem Display gleich dick dargestellt werden, auch dann, wenn ich die Linien eng zusammenlege und den Ausschnitt sehr stark vergrößere. Wenn ich jedoch eine Linie z.B. 1 mm stark zeichne, dann sehe ich auf dem Display auch eine "dickere" Linie.

Drucke ich die Zeichnung aus, dann haben die Linien unterschiedliche Stärken, so, wie es auch sein soll.

Ist das ein "Darstellungsfehler/-problem" des Netbook-Displays oder gibt es dafür eine Einstellmöglichkeit (wenn ja, welche)? Ich habe mir unter "Extras > Optionen" bereits alles angeschaut, dort aber nichts gefunden.

Danke für Hinweise.


Gruß,

Stefan

------------------
SE V17 Academic

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lars
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Lars an!   Senden Sie eine Private Message an Lars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lars

Beiträge: 4319
Registriert: 23.10.2000

Solid Edge

erstellt am: 19. Dez. 2010 19:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pampel 10 Unities + Antwort hilfreich

Im Draft gibt es in den Optionen einen Haken im Druckformat anzeigen. Vieleicht hilft Dir das auf dem Netbook weiter.

Lars

------------------
Ich habe gar nix gemacht, nur installiert. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pampel
Mitglied
Lehrer


Sehen Sie sich das Profil von pampel an!   Senden Sie eine Private Message an pampel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pampel

Beiträge: 225
Registriert: 18.10.2005

erstellt am: 19. Dez. 2010 19:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Lars,

ja, das hilft weiter, vielen Dank.


Gruß,

Stefan

------------------
SE V17 Academic

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz