Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Sechskant

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Sechskant (1596 mal gelesen)
cadmichelfsv
Mitglied
Industriemechaniker

Sehen Sie sich das Profil von cadmichelfsv an!   Senden Sie eine Private Message an cadmichelfsv  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadmichelfsv

Beiträge: 7
Registriert: 22.10.2010

erstellt am: 22. Okt. 2010 19:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ich hab auf Arbeit ab und zu mit SE zu tun und wollte mal wissen wie man in der Assembly Umgebung (Baugruppe) einen größeren in einen kleineren Sechskant einpassen kann(welche Beziehung hilft da weiter?) ? Klingt vielleicht ein  bisschen doof aber soll halt so sein !

Sechskant mit SW8 in Sechskant mit SW 7 !

Danke für die Hilfe !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4795
Registriert: 05.12.2005

V 20

erstellt am: 22. Okt. 2010 20:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadmichelfsv 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn sich an dem Sechkant wirklich  kein Kegel oder Zylinder befindet, dann jeweils im Part unter Skizze eine Line erzeugen.
Im ASM die Skizzen einblenden und dann die Linien "verbinden".

Danach kann man die Skizzen wieder ausblenden.

Einfacher geht es mit Flächen des Sechskants mit 0,5 Abstand.


------------------
Klaus           Solid Edge V 20 SP15

[Diese Nachricht wurde von N.Lesch am 22. Okt. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4897
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 22. Okt. 2010 20:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadmichelfsv 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,


oder ev. über die Referenzebenen.

mfg
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadmichelfsv
Mitglied
Industriemechaniker

Sehen Sie sich das Profil von cadmichelfsv an!   Senden Sie eine Private Message an cadmichelfsv  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadmichelfsv

Beiträge: 7
Registriert: 22.10.2010

erstellt am: 22. Okt. 2010 20:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Danke für die schnelle Antwort mir gehts Hautsächlich darum eine Nietmutter mit sechskantkopf in einen kleineren Sechskant einzupassen Problem ist das die Sechskantflächen eines Sechskantes nicht planar zu den anderen sind alson an und Aufsetzten ist Tabu das mit dem 0,5 Offset ist nicht Schlecht nur bei 20 Nietmuttern langwierig ! Ich probiers erst mal mit der Linie ! Danke im Vorraus !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4795
Registriert: 05.12.2005

V 20

erstellt am: 22. Okt. 2010 20:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadmichelfsv 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei 20 Nietmuttern kannst Du doch bestimmt mustern.

Das ist ein einem Lernprogramm genau erklärt.

------------------
Klaus           Solid Edge V 20 SP15

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadmichelfsv
Mitglied
Industriemechaniker

Sehen Sie sich das Profil von cadmichelfsv an!   Senden Sie eine Private Message an cadmichelfsv  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadmichelfsv

Beiträge: 7
Registriert: 22.10.2010

erstellt am: 22. Okt. 2010 20:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Oh Sorry und die 1mm hoch ist ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadmichelfsv
Mitglied
Industriemechaniker

Sehen Sie sich das Profil von cadmichelfsv an!   Senden Sie eine Private Message an cadmichelfsv  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadmichelfsv

Beiträge: 7
Registriert: 22.10.2010

erstellt am: 22. Okt. 2010 20:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke muss ich morgen mal probieren Hab noch ne Frage wie erstell ich ne Zentrierwarze in 2 mm Blech die 2,5 mm Durchmesser hat und 1 mm hoch ist  ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

amg13
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von amg13 an!   Senden Sie eine Private Message an amg13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für amg13

Beiträge: 942
Registriert: 20.12.2002

Aktuell:
FSC R550 2x Xeon X5450 QuadCore
8GB RAM
Nvidia FX4800
Dell Precision M6300
Solid Edge ST3
NX 7.5
Solid Works 2010
Pro/E
Das war einmal:
HP Workstation
>80x SolidEdge V19 (Classic & Foundation)
14x SMAP3D Piping/Partfinder

erstellt am: 25. Okt. 2010 09:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadmichelfsv 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
zu dein Blechproblem:

hier würde ich einfach eine Prägung und diese besteht aus einem Punkt.

den rest kannst du über die Prägeoptionen einstellen. also Tiefe Radien usw...

MfG
AMG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz