Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Einstellung NVidia ?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SolidEdge
Autor Thema:  Einstellung NVidia ? (7333 mal gelesen)
Junix
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Junix an!   Senden Sie eine Private Message an Junix  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Junix

Beiträge: 133
Registriert: 06.09.2002

SE ST9
Windows 7 - 64 Bit.

erstellt am: 16. Aug. 2010 01:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ScreenshotNVidiaSystemeinstellungen.JPG

 
Hallo

ich habe ein Problem an meiner Notebook-Grafik, dessen Lösung ich in den NVidia Grafikkarten Systemeinstellungen vermute.

Beim Arbeiten mit Solid Edge (Skizzenumgebung) wird der Hintergrund regelmäßig statt himmelblau schachbrettartig hell-/dunkelblau. Ähnlich verhält es sich beim Drehen einer Baugruppe: bei manchen Winkeln werden plötzlich die Farben von Bauteilen schachbrettartig mit der jeweiligen Farbe (rott, blau, gelb, grün....) als Grundfarbe des Schachbrettmusters.

Kurz zu den Daten: Dell Precision M6300 mit 4GB, dem guten XP und einer Nvidia FX1600 Grafikkarte. Treiber recht neu: 259.12.

Einen Hinweis auf "nicht ok" gibt auch die Vorschau bei den Bildeinstellungen der NVidia Systemeinstellungen. Trotzdem gelingt es mir nicht dies Thema zu lösen. Ich habe zwei Screenshots hier beigelegt

Hat jemand einen heissen Tip woher solche Anzeigephänomene kommen und noch wichtiger...an welchem Schalter man drehen muss damit die Anzeigen ohne diese Effekte sind?

Ich wäre wirklich glücklich und die Woche gerettet. Daher vielen Dank im Voraus.

Junix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4996
Registriert: 05.12.2005

V 20

erstellt am: 16. Aug. 2010 07:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Junix 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich würde erst mal den Hintergrund auf SE Standard stellen.

Der ist auch die die Augen besser, wenigstens für meine.

------------------
Klaus           Solid Edge V 20 SP15

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mheitzmann
Mitglied
Leiter IT / Administrator / Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von mheitzmann an!   Senden Sie eine Private Message an mheitzmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mheitzmann

Beiträge: 135
Registriert: 17.12.2002

erstellt am: 16. Aug. 2010 07:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Junix 10 Unities + Antwort hilfreich


12.08.png

 
Hallo Junix
stelle bei der nVidia Systemsteuerung <<3D-Einstellungen>> auf der Registerkarte <<Programmeinstellungen>> im Pulldown >UGS SOLID EDGE< ein. siehe Anhang

Unter den Optionen in Solid Edge im der Rubrik <<Ansicht>> deaktiviere die automatische Auswahl. Spiele mit den möglichen Einstellungen. Mir hat meistens die Einstellung >mit Hardware-Unterstützung (Erweitert)< weitergeholfen.

Gruss Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mheitzmann
Mitglied
Leiter IT / Administrator / Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von mheitzmann an!   Senden Sie eine Private Message an mheitzmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mheitzmann

Beiträge: 135
Registriert: 17.12.2002

Hardware:
Fujitsu CELSIUS W510 Workstation
Intel Xeon CPU E3125 3.20 GHz ; 16 GB RAM
HDD SSD SATA, 128 GB, 2.5
nVidia Quadro FX 2000<P>Software:
MS Win 7 Pro 64 Bit SP1
Solid Edge ST8 & aktuelles MP

erstellt am: 16. Aug. 2010 07:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Junix 10 Unities + Antwort hilfreich


16.08.png


16.08_2.png

 
Nachtrag:
Nehme mal die Einstellungen vor, wie die Bilder im Anhang.

Gruss Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

amg13
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von amg13 an!   Senden Sie eine Private Message an amg13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für amg13

Beiträge: 942
Registriert: 20.12.2002

Aktuell:
FSC R550 2x Xeon X5450 QuadCore
8GB RAM
Nvidia FX4800
Dell Precision M6300
Solid Edge ST3
NX 7.5
Solid Works 2010
Pro/E
Das war einmal:
HP Workstation
>80x SolidEdge V19 (Classic & Foundation)
14x SMAP3D Piping/Partfinder

erstellt am: 16. Aug. 2010 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Junix 10 Unities + Antwort hilfreich

Probier mal einen Zertifizierten Treiber für Solid Edge, und nicht den neusten Nvidia Treiber.

So ein ähnliches Muster hatte ich auch mal (Allerdings in Rot und Schwarz), 2 Tage später kam der Totalausfall der Grafikkarte.

cya,
AMG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wksyspro
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von wksyspro an!   Senden Sie eine Private Message an wksyspro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wksyspro

Beiträge: 195
Registriert: 19.11.2004

erstellt am: 16. Aug. 2010 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Junix 10 Unities + Antwort hilfreich


SeGraphicsSettings.PNG

 
Hallo,

bitte zuerst vorallem die Solid Edge Grafik-Einstellungen in den Solid Edge Optionen prüfen bzw. damit experimentieren. Mit der gezeigten Einstellung (engl. SE Version) konnte ich bisher nach anfänglichen Problemen immer eine ordentliche Darstellung auf NVIDIA Grafikkarten (PC/Notebook) erzielen.

------------------
Viele Grüße,

Wolfgang Kunert
www.wksyspro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz