Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Schnitt über bestimmte Länge

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SolidEdge
Autor Thema:  Schnitt über bestimmte Länge (2701 mal gelesen)
Belarus
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Belarus an!   Senden Sie eine Private Message an Belarus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Belarus

Beiträge: 41
Registriert: 29.06.2010

erstellt am: 12. Aug. 2010 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forum,

ich hab folgendes Problem. Der Schnitt soll nicht über die ganze Länge vom Bolzen gehen, sondern nur über den Bolzenkopf. Wie macht man das?

Vielen Dank im Voraus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DaddyZ
Mitglied
Techniker Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DaddyZ an!   Senden Sie eine Private Message an DaddyZ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DaddyZ

Beiträge: 10
Registriert: 12.08.2010

erstellt am: 12. Aug. 2010 10:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belarus 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi
Definiere mal genauer
Schnitt in part oder draft ??
DaddyZ

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Belarus
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Belarus an!   Senden Sie eine Private Message an Belarus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Belarus

Beiträge: 41
Registriert: 29.06.2010

DS SolidWorks 2015

erstellt am: 12. Aug. 2010 10:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

DaddyZ
Mitglied
Techniker Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DaddyZ an!   Senden Sie eine Private Message an DaddyZ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DaddyZ

Beiträge: 10
Registriert: 12.08.2010

erstellt am: 12. Aug. 2010 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belarus 10 Unities + Antwort hilfreich

über Ausbruch - nicht über Schnitt

DaddyZ

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

masls
Mitglied
Projektleiter / CAD Administrator


Sehen Sie sich das Profil von masls an!   Senden Sie eine Private Message an masls  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für masls

Beiträge: 279
Registriert: 18.12.2003

Intel i7-4800MQ, 32 GB Ram, Quadro K2100M, SolidEdge ST10 MP14, Win10 Pro

erstellt am: 12. Aug. 2010 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belarus 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Schnittlinie auch nicht über das ganze Teil ziehen sondern nur bis dahin, wo der Schnitt auch gehen soll.

------------------
Nein, das glaub ich nicht Tim!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Belarus
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Belarus an!   Senden Sie eine Private Message an Belarus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Belarus

Beiträge: 41
Registriert: 29.06.2010

erstellt am: 12. Aug. 2010 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Trekki
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Trekki an!   Senden Sie eine Private Message an Trekki  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Trekki

Beiträge: 677
Registriert: 10.02.2004

Win 10 Pro 1803, SE 2021 MP4 - Intel Xeon E-2174G, 3,8GHz, Nvidia Quadro P2000,16GB RAM, 237GB-SSD, 1TB-HD

erstellt am: 12. Aug. 2010 12:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belarus 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Belarus,

Schnittansansich wählen, RMT - Tiefe einstellen, aktualisieren, fertig.

Gruss Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4996
Registriert: 05.12.2005

V 20

erstellt am: 12. Aug. 2010 12:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belarus 10 Unities + Antwort hilfreich

Schau mal in die Hilfe über die Schnitterstellung und den Schnittverlauf.

Man kann alle Ansichten auch verkleinern und beschneiden.

------------------
Klaus           Solid Edge V 20 SP15

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DaddyZ
Mitglied
Techniker Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DaddyZ an!   Senden Sie eine Private Message an DaddyZ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DaddyZ

Beiträge: 10
Registriert: 12.08.2010

erstellt am: 12. Aug. 2010 12:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belarus 10 Unities + Antwort hilfreich

Tiefe falsch definiert oder Einzeiheit genommen und nicht Ausbruch.
Ausbruch steckt hinter Ausschnitt (kleiner Pfeil)

DaddyZ

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Belarus
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Belarus an!   Senden Sie eine Private Message an Belarus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Belarus

Beiträge: 41
Registriert: 29.06.2010

DS SolidWorks 2015

erstellt am: 12. Aug. 2010 17:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


bolzen.jpg

 
vielen Dank für eure Tipps,

aber es klappt bei mir nicht die richtige Tiefe einzustellen. Es soll wie im bild aussehen, Schnitt nur über den Kopf.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4996
Registriert: 05.12.2005

V 20

erstellt am: 12. Aug. 2010 19:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belarus 10 Unities + Antwort hilfreich


SE_Schnitt_Bogen.PNG

 
Du kannst entweder einen abgewinkelten Schnitt wie im Bild oder einen Ausbruch erstellen.

Beides in einem Aufwasch geht noch nicht.

In Deinem Fall würde ich den Kopf als separaten Schnitt nebenhin stellen.

Aber beides ist im Lernprogramm ausführlich erklärt.

------------------
Klaus           Solid Edge V 20 SP15

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

masls
Mitglied
Projektleiter / CAD Administrator


Sehen Sie sich das Profil von masls an!   Senden Sie eine Private Message an masls  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für masls

Beiträge: 279
Registriert: 18.12.2003

Intel i7-4800MQ, 32 GB Ram, Quadro K2100M, SolidEdge ST10 MP14, Win10 Pro

erstellt am: 13. Aug. 2010 07:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belarus 10 Unities + Antwort hilfreich

Ok, das wüsste ich jetzt nicht, dass man diesen Schnitt in der Tiefe begrenzen kann. SE weiß ja nicht, auf welcher "Höhe" du die Schnittlinie setzt um dann von dort ab eine Tiefe vorzugeben.

------------------
Nein, das glaub ich nicht Tim!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Belarus
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Belarus an!   Senden Sie eine Private Message an Belarus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Belarus

Beiträge: 41
Registriert: 29.06.2010

erstellt am: 13. Aug. 2010 09:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

gechekt, in SE gibt es sowas (Tiefe des Schnittes) nicht. Ich muss dann einfach mehrere Schnitte machen.

Vielen Dank an alle!!!

Belarus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2956
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 13. Aug. 2010 17:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belarus 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
gechekt, in SE gibt es sowas (Tiefe des Schnittes) nicht. Ich muss dann einfach mehrere Schnitte machen.

Du kannst abgeknickte Schnitte machen und du kannst Ausbrüche setzen

Ausbruch: Kontur und Tiefe bestimmbar

Bei abgeknickten Schnitten machst du eine Schnittkontur, die dann projiziert wird. => die Kontur bestimmt die Tiefe

Gruß

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht!
Würde der Städter wissen was er frisst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2956
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 13. Aug. 2010 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belarus 10 Unities + Antwort hilfreich

Das was du willst, ist eine Eigenart aus dem 2D, die Darstellung macht SE richtig, es ist nur eine Konvention das die Ansicht immer rechtwinklig zur Linie ist. Geometrisch ist es aber falsch.

Ich würde an solchen Stellen immer 2 Schnitte machen. Ist doch kein Aufwand .... weniger Linien und Knicke darstellen und Fehler einbauen.

Denk dran, deine Zf sollen immer eindeutig sein!!

Gruß

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht!
Würde der Städter wissen was er frisst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz