Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Teile Umbenennen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Teile Umbenennen (1691 mal gelesen)

Ex-Mitglied

erstellt am: 07. Apr. 2010 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo zusammen,

ist es normal dass wenn ich ein Teil mit dem Rev. Manager umbenennen es SE trotzdem in einer Baugruppe nicht findet?

Habe jetzt ein Teil mit dem Manager umbenannt und prompt hat er beim öffnen der Baugruppe das Teil nicht gefunden.

Danke für eure Hilfe.

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4110
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.08.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 07. Apr. 2010 14:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn man das richtig macht, funktioniert das in der Regel.
Du öffnest dazu das oberste Dokument, wie zbsp. die Zeichnung der Zusammenbauzeichung komplett, und machst dann deine Umbenennung. Unten hängst du noch über einen Verwendungsnachweise alle Dokumente hinzu, die auch diese Teil verwenden, damit dort die links auch umgeändert werden.
Und dann klappt das gewöhnlich.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dukemulle
Mitglied
Techniker Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Dukemulle an!   Senden Sie eine Private Message an Dukemulle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dukemulle

Beiträge: 284
Registriert: 02.10.2009

erstellt am: 07. Apr. 2010 15:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Zoki:
Hallo zusammen,

ist es normal dass wenn ich ein Teil mit dem Rev. Manager umbenennen es SE trotzdem in einer Baugruppe nicht findet?

Habe jetzt ein Teil mit dem Manager umbenannt und prompt hat er beim öffnen der Baugruppe das Teil nicht gefunden.

Danke für eure Hilfe.


Ja, oben gibt es den Befehl Verwendungsnachweiß. Dort mußt ggf. händisch hinter der gewünschten Aktion noch Änderunge des Pfades vornehmen. Oft bei draft (Zeichnungen). Ansonsten funktioniert das ganz gut.

------------------
Der schlimmste Fehler in diesem Leben ist, ständig zu befürchten, dass man einen macht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 07. Apr. 2010 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Also ich hatte jetzt bei diesem Teil noch keine Zeichnung abgeleitet.

Es war bloss in einer Baugruppe verbaut, sicher hätte ich die Baugruppe öffnen können um es dann zu ändern aber ich dachte SE vor allem der "Manager" müsste das automatisch kapieren wenn ich das Teil dort öffne und es ändere.

Aber so wie der Manager aussieht ist der noch aus der prähistorischen Zeit da ist wohl das zu viel verlangt.

Trotzdem danke für eure Hilfe.

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 07. Apr. 2010 16:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

> Aber so wie der Manager aussieht ist der noch aus der prähistorischen Zeit da ist wohl das zu viel verlangt.

und woher soll der bitte wissen wo das Teil ueberall verbaut ist?
Soll er jetzt alle Platten durchsuchen oder ev. das PDM anfragen?
Im Teil steht diese Info jedenfalls nicht

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 07. Apr. 2010 16:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von modeng:
> Aber so wie der Manager aussieht ist der noch aus der prähistorischen Zeit da ist wohl das zu viel verlangt.

und woher soll der bitte wissen wo das Teil ueberall verbaut ist?
Soll er jetzt alle Platten durchsuchen oder ev. das PDM anfragen?
Im Teil steht diese Info jedenfalls nicht


Ehrlichgesagt keine Ahnung wie das funktionieren soll, in SWXSolidWorks funktioniert es jedenfalls tadellos bloss in SE nicht.

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 07. Apr. 2010 16:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

... dann musst halt mit SW arbeiten -- so einfach ist das

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 07. Apr. 2010 16:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von modeng:
... dann musst halt mit SW arbeiten -- so einfach ist das

Zum guten Glück kann ich das auch überwiegend, nur leider sind ein Paar Kunden von uns mit SE unterwegs und da quäle ich mich halt etwas in der prähistorischen Zeit rum.
Aber ja bei SE gibt es zum Glück auch immer irgend einen work around, das ist sehr positiv.

PS: das was SE nicht kann heisst nicht das es unmöglich ist.

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4110
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.08.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 07. Apr. 2010 17:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mumpitz, das kann SW auch nicht, ausser man hat ein PDM System. Und mit einem PDM System kann das SE genauso gut.

Wir könnten hier eine endlose Diskussion führen was SW oder SE nicht kann. Geschickterweise läßt man sowas und guckt lieber, wie man das jeweilige System richtig bedient.

Und beim Revisionmanager heisst die Funktion Verwendungsnachweise, wenn man die benutzt klappt das.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 07. Apr. 2010 17:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Du bist doch weder ein SE noch ein Computer-Neuling. Aber wir erklären es trotzdem gerne.

Im Filesystem ist es eine ganz normale Windows-Veknüpfung, wie bei Exel oder Word auch. Wenn Du das für prähistorisch hältst, OK. Der RevisionManager aktualisiert auch die Verknüpfungen. Dokumente, die davon nichts wissen, können auch nicht aktualisiert werden. Links gehen nur in eien Richtung.

Aber alles kein Problem, wenn Du mit INSIGHT arbeitest. Dann können  die Dateien beliebitg umbenannt werden und alle Dokumente, die darauf zugreifen, finden die Datei wieder.

------------------
APeters@BSS-Online.de

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 07. Apr. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

astromarkus
Mitglied
Werkzeugmacher, Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von astromarkus an!   Senden Sie eine Private Message an astromarkus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für astromarkus

Beiträge: 264
Registriert: 20.10.2008

SolidEdge 2019, Insight, Windows 10 (Version 1803), HP Z420 (Intel Xeon E5-1620 @ 3,6 Ghz, 32 GB DDR3-RAM), Quadro P2000 Grafik

erstellt am: 08. Apr. 2010 18:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Arne,

das was du zu Insight sagst, ist vollkommen richtig, bis auf eine Ausnahme, die mir einst der Support beantwortet hat:

Ich bin ja immer ein Freund von vernünftigen, ordentlichen und aussagekräftigen Dateinamen. Dazu gehört auch, dass sich bei mir die ASM's und die dazugehörigen CFG's nur in der Dateierweiterung unterscheiden. Wenn ich also im Nachhinein eine Baugruppe 'ganz normal' umbenenne und dazu auchnoch das CFG, so findet SE die CFG unter dem neuen Namen nicht. Offenbar verlinkt die Baugruppe nicht auf die File-ID vom Insight, sondern auf den Dateinamen der CFG.

Nachdem ich nun ewig an einer Baugruppenexplosion gesessen hatte, welche nach dem ganzen Umbenennungszirkus auf einmal weg war, fragte ich beim Support nach, und der erklärte mir, dass das nicht passiert, wenn man die ASM im RevisionManager umbenennt. Der gleicht den Namen der CFG an die ASM an und aktualisiert in der ASM auch die Verknüpfung. Seitdem mach ich das immer so.

Nur für den Fall, dass es jemanden interessiert.

Schönen Abend,
Markus.

[Diese Nachricht wurde von astromarkus am 08. Apr. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 08. Apr. 2010 18:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

>  und dazu auch noch das CFG, so findet SE die CFG unter dem neuen Namen nicht.

sofern man Insight oder Aehnliches nutzt, ansonsten geht es auch
manuell ueber den Explorer -- weitere Bezuege mal nicht betrachtet ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

astromarkus
Mitglied
Werkzeugmacher, Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von astromarkus an!   Senden Sie eine Private Message an astromarkus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für astromarkus

Beiträge: 264
Registriert: 20.10.2008

SolidEdge 2019, Insight, Windows 10 (Version 1803), HP Z420 (Intel Xeon E5-1620 @ 3,6 Ghz, 32 GB DDR3-RAM), Quadro P2000 Grafik

erstellt am: 08. Apr. 2010 18:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

...dann isses in dem einen Fall scheinbar genau umgekehrt, als in allen anderen, gelle?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 08. Apr. 2010 20:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von astromarkus:
Nur für den Fall, dass es jemanden interessiert.

Klar interessiert das. Ich habe heute grade ca. 750 Dateien per Programm im Sharepoint umbenannt. Ich nutze dabei die Insight-Scnittstelle des Revision-Managers. WSS 2.0
Das mit der Konfiguration wäre mir neu. Ich prüfe das aber.

------------------
APeters@BSS-Online.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz