Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Verknüpfungen ändern in ASM

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Verknüpfungen ändern in ASM (3724 mal gelesen)
rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST8 MP6 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 05. Feb. 2010 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich habe eine BG mit allen Unterteilen/-baugruppen in einem Verzeichnis A gespeichert. Jetzt möchte ich eine Unterbaugruppe oder ein Teil ersetzen, mit einem was in Verzeichnis B liegt. Das Problem an der Sache ist, dass die beiden gleich heißen. Mit Ersetzen klappt es nicht wegen der gleichen Benennung. Ich dachte mir, dass ich vielleicht bei Verknüpfungen die Quelle ändern kann, jedoch lässt SE mir den Button ausgegraut. Gibts keine einfache Möglichkeit den Pfad umzubiegen?

Ich könnte natürlich die Dateien in Verzeichnis A umbenennen und die Baugruppe nochmals neu öffnen, und dann auf die entsprechende Fehlermeldung reagieren, jedoch würde ich gern wissen, ob es auch einen eleganten Weg gibt?

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tita
Mitglied
Konstrukteur Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Tita an!   Senden Sie eine Private Message an Tita  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tita

Beiträge: 378
Registriert: 07.11.2002

Solid Edge ST9 MP15
Teamcenter 11.3
Cadenas Partsolutions 10

erstellt am: 05. Feb. 2010 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rafi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

öffne deine Baugruppe mit dem Revisionsmanager, da kannst Du die Teile ersetzen, auch wenn sie gleich heißen !

------------------
Gruss Tita

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST8 MP6 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 05. Feb. 2010 11:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Tita:
Hallo,
öffne deine Baugruppe mit dem Revisionsmanager, da kannst Du die Teile ersetzen, auch wenn sie gleich heißen !

Prima Tip! Danke. Hätt ich auch drauf kommen können dies zu versuchen.   

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

erstellt am: 05. Feb. 2010 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rafi 10 Unities + Antwort hilfreich

1. Redundanz ist sehr gefährlich und sollte unter allen Umständen vermieden werden !
2. Es darf keine 2 unterschiedlichen Teile geben mit gleichem Namen.


SE nimmt immer zuerst die Teile, die lokal vorliegen, wenn sie gleichen Filenamen haben, egal wie auch sonst der Pfad heisst.

Das ist eine nicht zu unterschätzende Fehlerquelle !

Steuern kann man das Verhalten über die Datei linkmanagement.txt

3. Ich rate davon ab !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST8 MP6 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 05. Feb. 2010 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von kmw:
1. Redundanz ist sehr gefährlich und sollte unter allen Umständen vermieden werden !
2. Es darf keine 2 unterschiedlichen Teile geben mit gleichem Namen.
SE nimmt immer zuerst die Teile, die lokal vorliegen, wenn sie gleichen Filenamen haben, egal wie auch sonst der Pfad heisst.
Das ist eine nicht zu unterschätzende Fehlerquelle !
Steuern kann man das Verhalten über die Datei linkmanagement.txt
3. Ich rate davon ab !

Hallo kmw,

zu 1.) ich weiß. Aber ich hab's nicht verbrochen sondern darf's jetzt ausbaden   
zu 2.) ist klar, wird eigentlich auch immer gemacht
zu 3.) ich auch! 

Aber die linkmanagement.txt schau ich mir mal an. Danke für den Tip!

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

erstellt am: 05. Feb. 2010 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rafi 10 Unities + Antwort hilfreich

rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST8 MP6 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 18. Mai. 2011 07:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

in ST3 habe ich nun das Problem, dass ich Teile über den Befehl SE-Button - Verwalten - Verknüpfungen bearbeiten nicht ändern kann, selbst wenn das Teil nicht gefunden wird. Bisher (also in V20) konnte ich hierüber immer eine neue Datei auswählen und gut war's.

Kann mir jemand sagen, ob das nur an einem Häkchen liegt welches gesetzt oder nicht gesetzt ist? In der Online Hilfe steht:

Zitat:
In einer von Teamcenter verwalteten Umgebung können Sie auf Quelle ändern klicken, um auf verwaltete Ordner und Dokumente zuzugreifen und eine andere Datei auswählen, die die vorhandene Datei ersetzen soll.

Ich hoffe, dass dies jetzt nicht wirklich auf Teamcenter-Dateioen beschränkt ist....? Ja, ich weiß, der RevMan wäre eine Alternative, ist aber umständlich und bisher ging es ja auch.   

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz