Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Simulation

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Simulation (1337 mal gelesen)
Zehnle87
Mitglied
Schüler


Sehen Sie sich das Profil von Zehnle87 an!   Senden Sie eine Private Message an Zehnle87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zehnle87

Beiträge: 31
Registriert: 29.10.2009

SE V20 academic
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L
(V/GL/16x/DDR2/m)
CPU: Intel Pentium Core2Duo E8400 /3.0 GHz/
Speicher: 4GB (2x2GB DDR2-800 Corsair)
Grafik: ATI Radeon HD 4650 1024MB (DVI/HDMI)
Festplatte: EcoGreen 500GB SATA2 5400 rpm
Software: MS Windows 7 Professional 64bit OEM

erstellt am: 22. Jan. 2010 16:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
Ich will eine Baugruppe im Anwendungsbereich Motion animieren.
Wenn ich die Baugruppe im normalen Assembly öffne, kann ich die Baugruppe ohne Probleme bewegen, drehen usw. Aber sobald ich in den Anwendungsbereich Motion wechsle reagier das Programm extrem langsam auf Befehle z.B  Drehen, Zoomen usw.
Kann das an einer falschen Einstellung liegen oder schaft das meine Grafikkarte einfach nicht?

mfg Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Trekki
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Trekki an!   Senden Sie eine Private Message an Trekki  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Trekki

Beiträge: 662
Registriert: 10.02.2004

Win 10 Pro 1803, SE ST10 MP6 - Intel Xeon E-2174G, 3,8GHz, Nvidia Quadro P2000,16GB RAM, 237GB-SSD, 1TB-HD

erstellt am: 25. Jan. 2010 07:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zehnle87 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Markus,

tja, wieder mal das alte Problem mit den ATI Spielekarten. Diese unterstützen Open-GL leider nur unzureichend. Des weiteren gibt es natürlich Probleme mit Win 7 und V20, weil diese Version eigentlich für XP Pro geschrieben wurde.
Versuche im Netz einen alternativen Grafikkartentreiber zu finden der Open-GL besser unterstützt als die ATI-Originaltreiber.

Gruß Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

amg13
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von amg13 an!   Senden Sie eine Private Message an amg13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für amg13

Beiträge: 942
Registriert: 20.12.2002

Aktuell:
FSC R550 2x Xeon X5450 QuadCore
8GB RAM
Nvidia FX4800
Dell Precision M6300
Solid Edge ST3
NX 7.5
Solid Works 2010
Pro/E
Das war einmal:
HP Workstation
>80x SolidEdge V19 (Classic & Foundation)
14x SMAP3D Piping/Partfinder

erstellt am: 25. Jan. 2010 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zehnle87 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

probier mal die Solid Edge Einstellungen für die Anzeige zu ändern.

- Software
- ohne Hardware unterstützung
usw....


wenn das auch nicht hilft kann man in windows auch noch den Schieber für Hardwarebeschleunigung verstellen (Anzeige => Erweitert => Problembehandlung)

cya,
AMG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

erstellt am: 25. Jan. 2010 09:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zehnle87 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn du in den Simply Motion - Optionen
dort Globale Symboleanzeige - Ausblenden anklickst,
ist es dann wieder besser ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zehnle87
Mitglied
Schüler


Sehen Sie sich das Profil von Zehnle87 an!   Senden Sie eine Private Message an Zehnle87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zehnle87

Beiträge: 31
Registriert: 29.10.2009

SE V20 academic
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L
(V/GL/16x/DDR2/m)
CPU: Intel Pentium Core2Duo E8400 /3.0 GHz/
Speicher: 4GB (2x2GB DDR2-800 Corsair)
Grafik: ATI Radeon HD 4650 1024MB (DVI/HDMI)
Festplatte: EcoGreen 500GB SATA2 5400 rpm
Software: MS Windows 7 Professional 64bit OEM

erstellt am: 25. Jan. 2010 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
wenn ich Globale Symboleanzeige - Ausblenden anklickst ändert sich nichts hättest du noch einen Tipp,  den Schieber für Hardwarebeschleunigung kann ich auch nicht  verstellen. Wo kann ich solche Treiber finden?
Mal ne andere Frage was für eine Grafikkarte würdet ihr mir empfehlen, die nicht zu teuer ist aber dennoch problemlos arbeitet.

mfg
Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Trekki
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Trekki an!   Senden Sie eine Private Message an Trekki  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Trekki

Beiträge: 662
Registriert: 10.02.2004

Win 10 Pro 1803, SE ST10 MP6 - Intel Xeon E-2174G, 3,8GHz, Nvidia Quadro P2000,16GB RAM, 237GB-SSD, 1TB-HD

erstellt am: 26. Jan. 2010 07:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zehnle87 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Markus,

schau mal im Netz nach den omega-Treibern. Genaues kann ich Dir auch nicht sagen, da ich selbst immer nur Nvidia-Karten eingesetzt habe. Ist auch die Antwort auf die Frage nach einer alternativen Karte. Mit Nvidia-Karten hat es meines Wissens noch keine Probleme gegeben, da diese volle Open-GL Unterstützung bieten. Selbst die LOW-Cost Spiele-Karten.

Gruß Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

amg13
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von amg13 an!   Senden Sie eine Private Message an amg13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für amg13

Beiträge: 942
Registriert: 20.12.2002

Aktuell:
FSC R550 2x Xeon X5450 QuadCore
8GB RAM
Nvidia FX4800
Dell Precision M6300
Solid Edge ST3
NX 7.5
Solid Works 2010
Pro/E
Das war einmal:
HP Workstation
>80x SolidEdge V19 (Classic & Foundation)
14x SMAP3D Piping/Partfinder

erstellt am: 26. Jan. 2010 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zehnle87 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

V20 Academic und Windows7 pro 64bit.
Ich kann mir nicht vorstellen das diese Kombination
so freigegeben ist. Allein das könnte schon die Ursache sein.

Was ist mit den Einstellungen in Solid Edge?
Auf was steht die Einstellung Anzeige?

cya,
AMG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zehnle87
Mitglied
Schüler


Sehen Sie sich das Profil von Zehnle87 an!   Senden Sie eine Private Message an Zehnle87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zehnle87

Beiträge: 31
Registriert: 29.10.2009

SE V20 academic
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L
(V/GL/16x/DDR2/m)
CPU: Intel Pentium Core2Duo E8400 /3.0 GHz/
Speicher: 4GB (2x2GB DDR2-800 Corsair)
Grafik: ATI Radeon HD 4650 1024MB (DVI/HDMI)
Festplatte: EcoGreen 500GB SATA2 5400 rpm
Software: MS Windows 7 Professional 64bit OEM

erstellt am: 26. Jan. 2010 16:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Einstellung.pdf

 
Hallo zusammen,

hab hier mal meine Einstellungen.

mfg

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz