Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Hallo PDM- Insight Etwickler!!

  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Thema geschlossen  Thema geschlossen!
Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Hallo PDM- Insight Etwickler!! (1777 mal gelesen)
Ephedrae
Mitglied
Steuerzahler


Sehen Sie sich das Profil von Ephedrae an!   Senden Sie eine Private Message an Ephedrae  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ephedrae

Beiträge: 13
Registriert: 16.01.2010

r2d2

erstellt am: 16. Jan. 2010 10:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hier kann mann Anschauen was wir in der Technik so brauchen:
http://www.solidworks.de/pages/programs/pdm/WhyPDMMatters.htm

PDM in SW ist einfach dabei.

Suche in Insight :-), datei Verwaltung :-), Vorschau, Komunikation....... wo ist das?
bis jetzt habe ich Gefühl dass meine SE eine totale fehlinvestition war.

Was meint Ihr nach dem Video?

Traurige
Ephedrae

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 16. Jan. 2010 10:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ephedrae 10 Unities + Antwort hilfreich

Don't feed the Troll!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ephedrae
Mitglied
Steuerzahler


Sehen Sie sich das Profil von Ephedrae an!   Senden Sie eine Private Message an Ephedrae  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ephedrae

Beiträge: 13
Registriert: 16.01.2010

r2d2

erstellt am: 16. Jan. 2010 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

kein troll , nur enttäuschter Anwender

oder sind kritische kunden bei Siemens trollen?

[Diese Nachricht wurde von Ephedrae am 16. Jan. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaetho
Mitglied
dipl. Masch.Ing. HTL


Sehen Sie sich das Profil von kaetho an!   Senden Sie eine Private Message an kaetho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaetho

Beiträge: 766
Registriert: 16.11.2005

HP Z240, Windows10 pro/x64
Intel Core i7-7700
NVIDIA Quadro P2000
32GB RAM
512GB SSD m.2 (Systemplatte)
SE2020

erstellt am: 16. Jan. 2010 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ephedrae 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
auch ich wäre sehr glücklich mit einem einfachen und rudimentären PDM, das einfach zu installieren ist und vor allem sich auch auf EInzelrechnern installieren und bezahlen lässt.
PDMWorks wie SWXSolidWorks es anbietet, wäre sicher ein Anfang. Aber Siemens hat vor Jahren eine Technologie gekauft, die bei mir über Jahre stabil und ohne Probleme lief. Das war der TDM aus I-DEAS. Diesen TDM mit SE wäre für mich als Einzelkämpfer in meiner Fa super.

@Ephedrae
das erste Post und gleich emotional drauflosstänkern, das kommt nicht nur hier nicht gut an.
Es würde doch sicher viel mehr interessieren, warum du dich für SE entschieden hast? Bei der Evaluation hast du das Thema sicher angeschaut? SE kann eigentlich nichts dafür, wenn du SE kaufst und kurz darauf das Gefühl hast, es sei eine Fehlinvestition; das wäre dann dein Fehler ;-)

Gruss, Thomas

------------------
-----
SE V100, MP8

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MarkusKille
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von MarkusKille an!   Senden Sie eine Private Message an MarkusKille  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MarkusKille

Beiträge: 47
Registriert: 24.04.2009

erstellt am: 17. Jan. 2010 18:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ephedrae 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ephedrae
wenn du mit einer neuen Technologie beginnst, und dir noch keine Routine angeeignet hast, ist das schon mal ärgerlich und frustrierend.
Ich kann dich da verstehen und dies auch nachvollziehen. Uns als Reseller geht es ja ähnlich, weil wir uns mit neuen Funktionen
und Applikationen immer wieder auseinandersetzen dürfen und am Anfang erst mal Erfahrung mit den Werkzeugen sammeln müssen.

Dir muss ich Recht geben, wenn du sagst, dass in dem SWx-Video die benötigte Funktionalität dargestellt wird, die in der Technik gebraucht wird.
Bei dem Interview-Video von Bruce ist das nicht so eindeutig dargestellt. Über die Funktionalität von Insight kannst du dich hier genauer informieren.

Wir haben als Reseller die Erfahrung bei unseren Kunden gemacht, dass diese Insight auch in einem 1-Mann Konstruktionsbüro einsetzen,
weil es ihnen einfach Vorteile bringt. Wichtige Funktionalitäten sind hierbei:
Datenverwaltung mit ein-/auschecken
Datensynchronisierung bei Teamprojekten
individuell abpassbare Benutzerrechte
Produktmanagement mit Datenübertragung zum ERP-System (z.B. für Stücklisten)
Anzeige von Verwendungsnachweisen
Suchwerkzeuge mit Volltextsuche in Dokumenten und Zeichnungen
Projektmanagement mit Verwaltung und Archivierung von Officedokumenten und CAD-Daten
Revisionsverwaltung mit Kommentaren
Aufgaben- und Workflowmanagement (Freigaben, automatisierte E-Mail Benachrichtigung, ...)

Insight (PDM) ist im Classic-Modul von SolidEdge enthalten, in allem ein Tool mit dem
die Daten- und Kommunikationsverwaltung gezielt unterstützt wird. Der ganz große Vorteil:
es ist auch bei zukünftigen Veränderungen im Datensatz individuell anpassbar. Auf diese
Funktionalität sollte geachtet werden; und wie aufwendig dies durchzuführen ist.

Meine Empfehlung an dich:
Sprech deinen Reseller an, der dich bei der Inbetriebnahme unterstützen kann.

------------------
Markus Kille
UNITEC Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaetho
Mitglied
dipl. Masch.Ing. HTL


Sehen Sie sich das Profil von kaetho an!   Senden Sie eine Private Message an kaetho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaetho

Beiträge: 766
Registriert: 16.11.2005

HP Z240, Windows10 pro/x64
Intel Core i7-7700
NVIDIA Quadro P2000
32GB RAM
512GB SSD m.2 (Systemplatte)
SE2020

erstellt am: 17. Jan. 2010 19:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ephedrae 10 Unities + Antwort hilfreich

"Insight (PDM) ist im Classic-Modul von SolidEdge enthalten, in allem ein Tool mit dem
die Daten- und Kommunikationsverwaltung gezielt unterstützt wird."

Hallo Markus,
schön klingen diese Worte. Natürlich ist Inight enthalten, nur damit kann ich noch nichts anfangen! In der Realiutät ist es doch so, dass da noch ein paar Dinge vorhanden sein müssen, die ne ganze Stange Geld und Zeit kosten.
Wir haben den Windows Small Business Server, da ist z.B. bei uns kein SQL dabei, weiter muss der SharePointService installiert und konfiguriert sein, würde bei uns nur durch mich genutzt.
Lokal installieren geht auch nicht, weil das so von Seiten MS gar nicht vorgesehen ist...

Ich finde die Worte "SE hat PDM dabei mit Insight" gelinde gesagt eine leichte Mogelpackung. Oder sehe ich da was falsch?

Gruss, Thomas

------------------
-----
SE V100, MP8

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lars
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Lars an!   Senden Sie eine Private Message an Lars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lars

Beiträge: 4319
Registriert: 23.10.2000

Solid Edge

erstellt am: 17. Jan. 2010 20:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ephedrae 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann lest mal das was die Worksjungs anbieten richtig. Minimum 5 Tage Einführung plus Schulung! Den SQL-Server mußt Du dort auch kaufen. Also rein kostentechnisch ist es mit Insight vergleichbar. Ich denke beim Insight kommt man 5 Tagen Implemenierung mehr als weit.
Also liebe Forumler laßt euch mal nicht nur von den Filmen der Konkurrenz blenden. Das sieht schick aus, aber dann bitte auch weiterlesen. Geschenkt gibt es bei Dassault auch nichts!

Grüße
Lars

P.S.: Den Spruch meines Kollegen muß ich jetzt noch los werden:
Gott schütze uns vor Streit und Zwist und Software die aus Frankreich ist. 

------------------
Ich habe gar nix gemacht, nur installiert. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 18. Jan. 2010 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Lars:
Geschenkt gibt es bei Dassault auch nichts!

Grüße
Lars


Da hast du absolut recht, Dassult verschenkt sicher auch nichts, aber meine Erfahrung ist das man bei Dassult wesentlich mehr für sein Geld bekommt.

Ich finde es schade dass es hier einige Solid Edge User gibt, die vermutlich schon seit V1 dabei sind und SE als eine Art Religion ansehen. Kaum sagt man was gegen SE oder fragt wieso es in anderen Systemen so einfach geht und in SE so kompliziert ist, wird man sofort beschimpft und als unfähig abgestempelt.

Richtig ist es doch das man alle 3-5 Jahre mal sein System kritisch betrachtet und sich entscheidet ob man weiter damit arbeiten will oder ob man sich neu orientieren soll.

Ich denke das es hier auch Leute gibt die sich einfach von Siemens verarscht fühlen, weil Ihnen mit der ST Technologie einfach ein "neues" CAD aufgedrückt wird. Sicher jetzt kommen die Kritiker und sagen der Trad Bereich ist ja immer noch da, ja aber wird der auch wirklich weiter entwickelt? Meiner Meinung nach nicht!

Für viele ist hier der einzige Weg mal luft abzulassen und da dieses Forum ja auch eine grosse Bekanntheit hat, lesen sicher auch SE Entwickler mit.

Ich hoffe das dass mein letzter krtische Kommentar bezüglich SE war, werde mich zukünftig nur über Sachbezogene Themen äussern und möchte mich auf diesem Weg bei Leuten entschuldigen die sich von mir angegriffen fühlen.

Ephedrae
Mitglied
Steuerzahler


Sehen Sie sich das Profil von Ephedrae an!   Senden Sie eine Private Message an Ephedrae  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ephedrae

Beiträge: 13
Registriert: 16.01.2010

r2d2

erstellt am: 24. Jan. 2010 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Solche Funktion wie Synchron modus hat SW ab 2009 auch.
Womit irgendwie SW ist viel schneller....

Der Suchtool von Insight, was hat man sich da so gedacht (?!)......:
1. Datei Art ist im Namen Intergriert !? obwohl ein Extra Auswahlfeld mit Datei Typ ist auch Vorhanden..,
2. Kein direkte Datei Versand per E-Mail, Fax... gar nichts
3. oft findet einfach Dateien nicht .....
4. grupieren Sortieren etc ist sehr mühsam
5. das Einchecken auschecken, umcheken, nachchecken, übercheken :-)

so dass von 5 PC und 5 Techniker-Ingineuere KEINER der Suchtool nutzt ausser mich. Per Hand sind die schneler......

Der SQL server kann man auch als kostenlose Expess Version einsetzen.

Der Insight obwohl es kostet viel Geld ..., erinnert mich an kostenlose Inventor Vault, obwohl die 2 hat besser funktioniert..

Jetz über die FEM funktion....: meiste Meldung: die Teil kann Nastran nicht Auflösen, utzen Sie die Nastran Prof.

:-)
Über die Bemassung im Zeichnungsbereich: ständig Meldet sich DIN-R Norm... was ist das? steht die R für Romisch Katolisch?
auf jedem Fall ist wie Pest löschen bringt nix. kommt immer wieder..., Winkel Bemassung... die parade Funktion....., seit ich se benutze mache ich wenn möglich alles rund :-)

warum Zeichne ich SE? Seit über einem Jahr, ... die entscheidung hat die Kaufmanische Firmen Teil nach de gespräch mit dem SE Vertreter getrofen. Ich war noch nicht dabei......

die SE haben noch viele zu tun. Ich wünsche allem viel Erfolg!!

[Diese Nachricht wurde von Ephedrae am 24. Jan. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4490
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 24. Jan. 2010 16:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ephedrae 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ephedrae,

meinst Du Insight oder Insight Connect?
Beim Suchen über Insight wird generell in der Datenbank gesucht und die Suchergebnisse stehen nach wenigen Sekunden (je nach Datenbankgröße) zur Verfügung inkl. eines Rekursiven Verwendungsnachweises. Immerhin bietet Solid Edge die gleiche Suche auch ohne Insight ( also ohne DB) an, da diese jedoch die Dateien auf der Festplatte durchsuchen muß ist sie naturgemäß langsamer.

Übrigens SQL Server Express geht auch, hab ihn selbst im Testbetrieb. Leider sind hierbei die Datenbanken auf 2GB limitiert, was bei einem produktiven Einsatz nicht akzeptabel ist.

Zitat:
Der Insight obwohl es kostet viel Geld ...

Nur soviel wie der SQL Server, der bei vielen Firmen aber eh schon da ist weil er fürs PPS System gebraucht wird. Wenn Du MS-SQL Express verwendest sparst Du sogar diese kosten, mußt allerdings mit der 2 GB Beschränkung leben.

Sprich Deinen Solid Edge Händler mal an, er soll euch Insight mal zeigen.

@die Insightuser hier im Forum: Berichtet doch mal von euren Erfahrungen

Zitat:
Über die Bemassung im Zeichnungsbereich: ständig Meldet sich DIN-R Norm... was ist das?

Ich muß zugeben verstehe das Problem nicht mal, aber mit Insight hat es sicher nix zu tun.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ephedrae
Mitglied
Steuerzahler


Sehen Sie sich das Profil von Ephedrae an!   Senden Sie eine Private Message an Ephedrae  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ephedrae

Beiträge: 13
Registriert: 16.01.2010

r2d2

erstellt am: 24. Jan. 2010 17:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

.... mein händler /soll ich hier die name nennen?) hat es instaliert unter dem motto: viel günstiger als teamcenter......
und entweder ist er zu dum und krieg nicht hin, oder ist der insighter so toll??

im moment seit 6 monaten funktioniert nix: arbeiten in der gruppe synchroniesierung ist oft fehlerhaft, versand, datei verwaltung, ..... dazu unzählige program fehler wie die komische Norm DIN R..., etc....

ich selbst habe mit 3 verwaltungstool erfahrungen (SW, Autodesk, M&M)gesamellt, es gab fehlers..... aber insight.... brieht alle rekorde. Es ist nicht einmal betta version, hae ich recht?
kann jemand etwas positives behaupten?

bitte um eure erfahrungen mit insight.....

 

[Diese Nachricht wurde von Ephedrae am 24. Jan. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4490
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 24. Jan. 2010 18:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ephedrae 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ephedrae,

wird eure Installation auch von jemanden betreut?
Ein System, speziell eine Datenverwaltung einfach hinzustellen und laufen zu lassen ist nicht sinnvoll.
Selbst die Kaffeemaschine im Büro will ab und zu mal entkalkt werden.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ephedrae
Mitglied
Steuerzahler


Sehen Sie sich das Profil von Ephedrae an!   Senden Sie eine Private Message an Ephedrae  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ephedrae

Beiträge: 13
Registriert: 16.01.2010

r2d2

erstellt am: 24. Jan. 2010 20:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

natürlich profesionel durch ..... autorisiertes team.....
soll ich die namen nennen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4490
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 24. Jan. 2010 21:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ephedrae 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn Du ein Problem mit Deinem Händler hast ist das Forum sicher nicht der richtige Ort um dies auszudiskutieren.
Deswegen schließe ich diese Thema nun.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag öffnen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz