Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Geführte Schraubenfläche (Ausprägung)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Geführte Schraubenfläche (Ausprägung) (722 mal gelesen)
Solid-Tresor
Mitglied
Technischer Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von Solid-Tresor an!   Senden Sie eine Private Message an Solid-Tresor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Solid-Tresor

Beiträge: 7
Registriert: 12.10.2004

Solid Edge V19 Academic, Windwos XP Pro SP2
Intel Centrino 2,0 GHz
1024 MB RAM
ATI X700 128 MB

erstellt am: 12. Okt. 2004 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Leiterseil.jpg

 
hallo!

ich habe folgendes problem:

und zwar muss ich im solid edge eine spirale um ein gebogenes teil (in meinen fall ein leiterseil) erzeugen - quasi eine geführte schraubenflächenausprägung.
ich habe jetzt schon eine weile rumprobiert und bin auf kein vernünftiges ergebnis gekommen. vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen!?
als erstes würde mich nur interessieren, ob sowas in der version V14 (verwende ich derzeit) möglich ist. wenn nicht, dann vielleichtin V15 bzw V16??

vielleicht bin ich auch auf dem holzweg u ihr könnt mir einen tip geben, wie ich es anders machen könnte.
wie man auf dem bild sehen kann erzeuge ich derzeit eine freileitung für strommaste. auf diesem mast ist ein isolator in dem das leiterseil liegt. befestigt soll das seil am isolator mit einer spirale werden, deren verlauf ich schwarz markiert habe. (auf dem bild ist etwas schlecht zu erkennen, dass sich im isolator eine kleine durchführung befindet, durch die die spirale verläuft.) bei der montage wird die spirale erst durch den isolator geschoben u anschließend links u rechts um das seil gewickelt. das ganze im solid edge darzustellen ist nicht so einfach...! 

wär toll, wenn ihr mir weiter helfen könntet!

grüße aus regensburg!
hanse


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6195
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 12. Okt. 2004 14:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Tresor 10 Unities + Antwort hilfreich

Das geht meines Wissens nach mit Solid Edge nur mit einem Workaround. Das sieht im 3D gut aus. Im 2D gibt es zum Kanten, wo die einzelnen Segmente aneinander grenzen.
Guck mal hier. http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum3/HTML/000742.shtml

Viele Grüße

------------------
APeters@BSS-Online.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Solid-Tresor
Mitglied
Technischer Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von Solid-Tresor an!   Senden Sie eine Private Message an Solid-Tresor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Solid-Tresor

Beiträge: 7
Registriert: 12.10.2004

Solid Edge V19 Academic, Windwos XP Pro SP2
Intel Centrino 2,0 GHz
1024 MB RAM
ATI X700 128 MB

erstellt am: 12. Okt. 2004 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo Arne Peters!!

danke für deine schnelle antwort!!
genau dieses "workaround" wollte ich vermeiden aber wenns nicht anders geht kann man wohl nichts machen...! könnte man bei der schraubenflächen-ausprägung eine kurve als rotationsachse auswählen wär das ganze ja kein problem.

weißt du viellicht, ob das ganze in V15 oder V16 funktioniert? denn bei uns ist bald ein update geplant u das könnte ich evtl noch abwarten...! 

grüße aus regensburg
hanse aka solid-tresor

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6195
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 12. Okt. 2004 18:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Tresor 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja, das wäre schön, aber ich sehe da im Moment keine neue Lösung.

------------------
APeters@BSS-Online.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

astromarkus
Mitglied
Werkzeugmacher, Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von astromarkus an!   Senden Sie eine Private Message an astromarkus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für astromarkus

Beiträge: 252
Registriert: 20.10.2008

SolidEdge ST-9, Insight, Windows 10 (Version 1709), HP Z820 (Intel Xeon E5-2640, 12-Kern, 48 GB RAM), Quadro 6000 Grafik

erstellt am: 13. Nov. 2018 14:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Tresor 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ich möchte mal alten Kaffee aufwärmen, da ich gerade mit der ST9 vor gleichem Problem stehe. Gibt es inzwischen die Möglichkeit, die Schraube entlang eines gekrümmten Pfades zu wendeln? In meinem konkreten Fall ist es ein DN100er 90°-Rohrbogen, um den ein weiteres, weitaus dünneres Rohr als Kühlleitung gewickelt werden soll.

Über den Befehl Schraubenfläche komme ich leider nicht zum Ziel, da er als Rotationsachse nur Geraden akzeptiert.

Gruß,
Markus.

------------------
Zwei Parallelen schneiden sich im unendlichen Raum. Chuck Norris war dort und hat nachgesehen, es stimmt!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4085
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i7-6700 @ 8x 4.20GHz,32GB DDR4-RAM,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.03.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 13. Nov. 2018 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Tresor 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hab die ST2019 noch nicht sehr lange, aber wenn ich mir die Funktionen zur Schraubenkurve anschaue, dann find ich nicht dergleichen. Ich hab sowas bisher auch immer in Rhino gemacht und dann per Parasolid in Solid Edge importiert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4435
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 13. Nov. 2018 16:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Tresor 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Markus,

die ganzen Schraubenflächenbefehle erwarten als Eingabe eine Rotationsachse, eine Achse ist per definition eine Gerade. Im Fall des umwickelten Rohres bleibt nur, Aussenfläche des Rohres als Flächenkopie, ggf. mit Offset, da eine gerade Linie mit Skizze aufwickeln drumrum wickeln und das ist dann die Leitkontur für die geführte Ausprägung.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6195
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 13. Nov. 2018 16:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Tresor 10 Unities + Antwort hilfreich


90_Grad_Spirale.png

 
Aufwickeln ergab bei mir für den 90° Bogen nix sinnvolles.
Vielleicht hab ich es acuh nicht verstanden. 

Aber Bogen geht schon.


------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 13. Nov. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4533
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 13. Nov. 2018 16:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Tresor 10 Unities + Antwort hilfreich


20181113_1644.png

 
Hallo Astro - Markus,


meinst Du so etwas?

Das geht doch schon ewig ohne großen Aufwand!

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

astromarkus
Mitglied
Werkzeugmacher, Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von astromarkus an!   Senden Sie eine Private Message an astromarkus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für astromarkus

Beiträge: 252
Registriert: 20.10.2008

SolidEdge ST-9, Insight, Windows 10 (Version 1709), HP Z820 (Intel Xeon E5-2640, 12-Kern, 48 GB RAM), Quadro 6000 Grafik

erstellt am: 15. Nov. 2018 20:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Tresor 10 Unities + Antwort hilfreich


a.JPG


b.JPG

 
Hallo Edger,

vielen Dank für die Ratschläge. Ich habe es jetzt mit der aufgewickelten Skizze probiert, das hat funktioniert. Wobei das mitunter sehr viel Probiererei ist, bis die Anfänge und die Enden stimmen.

Im zweiten Bild zum Beispiel mal der Fall, dass die Aufwicklung nicht dort beginnt, wo auch meine Gerade aus der Skizze anliegt. Es spielt dabei auch keine Rolle, dass der Anfang nicht mehr auf dem zylindrischen Stück liegt, sondern schon auf dem Bogen. Auch wenn ich ihn zurück schiebe gibt es dort einen Versatz.

Also Danke nochmal, ich wäre nicht auf die Idee gekommen, dass man eine Skizze auf einem Bogenstück aufwickeln kann - denn das ist ja eine gekrümmte Fläche zweiter Ordnung.

Wolfgang, an dich nochmal die Frage: ist deine geführte Fläche ein Input für die geführte Ausprägung? Wie sehen die Einstellungen aus, dass er dabei die Spirale macht?

Viele Grüße,
Markus.

------------------
Zwei Parallelen schneiden sich im unendlichen Raum. Chuck Norris war dort und hat nachgesehen, es stimmt!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4533
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 15. Nov. 2018 21:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Tresor 10 Unities + Antwort hilfreich


20181115_2102.wmv

 
Hallo Markus (Astromarkus)

nein die Fläche sollte nur Dein Innenrohr darstellen, hat aber mit der Wicklung selber gar nichts zu tun.

Siehe Video, wie ich das mit einer geführten Ausprägung erzeugt habe.

Achtung. Zuerst kommt die Fehlermeldung, leider kann man die Wicklungen erst anschließend eingeben und nicht gleich bei er Ersteingabe.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

astromarkus
Mitglied
Werkzeugmacher, Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von astromarkus an!   Senden Sie eine Private Message an astromarkus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für astromarkus

Beiträge: 252
Registriert: 20.10.2008

SolidEdge ST-9, Insight, Windows 10 (Version 1709), HP Z820 (Intel Xeon E5-2640, 12-Kern, 48 GB RAM), Quadro 6000 Grafik

erstellt am: 15. Nov. 2018 21:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Tresor 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wolgang,

auch noch so spät am Rechner? ;-)

Habe soeben deine Methode nochmal probiert und finde die wesentlich einfacher und eleganter. Beim Aufwickeln bin ich grade fast am verzweifeln gewesen, denn eine minimale Durchmesser- oder Längenänderung kann mitunter dazu führen, dass die Aufwicklung garnichtmehr funktioniert. Ich hatte mit meinem ersten Schuss offenbar einen Spezialfall getroffen, der funktioniert hat.

Gruß,
Markus.

------------------
Zwei Parallelen schneiden sich im unendlichen Raum. Chuck Norris war dort und hat nachgesehen, es stimmt!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4533
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 15. Nov. 2018 21:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Tresor 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Markus,


Du musst nur darauf aufpassen, dass die Anzahl der Wicklungen am Innenradius nicht zu einer Überschneidung der Windungen führt.
Daher einfach einmal mit einer kleinen Zahl beginnen und entsprechend erhöhen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4533
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 15. Nov. 2018 22:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Tresor 10 Unities + Antwort hilfreich


20181115_2201.png

 
Hallo Markus,


Du kannst Dir das aber auch selber leicht jederzeit ausrechnen, bzw. aufzeichnen lassen.

Erzeuge Dir den inneren Offset zur Hauptrohrmittelkurve und bemaße Dir die Länge.
Hier in meinem Beispiel zBsp. 117.xxx mmm
Das äußere Rohr (Wicklung) hat einen Durchmesser von hier 10mm
Damit ergibt sich hier eine Grenzwicklungszahl von ca. 11.7
Du siehst, dass sich 11.5 Windungen noch gerade ausgehen, währen 12 Windungen schon den Fehler verursachen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tita
Mitglied
Konstrukteur Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Tita an!   Senden Sie eine Private Message an Tita  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tita

Beiträge: 365
Registriert: 07.11.2002

Solid Edge ST9 MP08
Teamcenter 11.3
Cadenas Partsolutions 10

erstellt am: 16. Nov. 2018 08:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Tresor 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

ergänzend noch ein Video unter diesem Link.

https://www.pbu-cad.de/videos/solid-edge/solid-edge-tutorial-aufgewickelte-rohrleitungen


------------------
herzliche Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz