Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Maßlinien editieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Importformate aus dem Windows Dateiexplorer heraus öffnen
Autor Thema:   Maßlinien editieren (423 mal gelesen)
pepe2003
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau (Konstruktion)


Sehen Sie sich das Profil von pepe2003 an!   Senden Sie eine Private Message an pepe2003  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe2003

Beiträge: 315
Registriert: 11.06.2003

erstellt am: 27. Jan. 2004 09:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an alle,

mal zwei ganz blöde Fragen...

1. kann ich Maßlinien editieren? Z.B. Bei der Funktion "symmetrischer Durchmesser". Ich möchte hier die Maßlinie verlängern.

2. kann ich Maße an Linien ausrichten? Ih dachte über offset eine parallele Linie zu einer Körperkante erstellen und mehrere Maße die auf einer "Ebene" wären, an dieser Linie ausrichten.


Gruß

pepe2003

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2950
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 27. Jan. 2004 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe2003 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Pepe,

zwei Möglichkeiten:

Du erstellst dir unter Format - Formatvorlage eine eigene Vorlagefür deine Maße ... dann änderst du global alleMaße die dieser Vorlage zugewiesen werden oder

du klickst das Maß an und dann RMt Eigenschaften

Zum Ausrichten hast du über das Auswahl Feld drei Möglichkeiten deineMaße auszurichten: Horizontal/Vertikal, an einer Linie, über 2 Punkte.

Hoffe geholfen zu haben

Gruß

Rübe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe2003
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau (Konstruktion)


Sehen Sie sich das Profil von pepe2003 an!   Senden Sie eine Private Message an pepe2003  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe2003

Beiträge: 315
Registriert: 11.06.2003

erstellt am: 27. Jan. 2004 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Masslinie1.jpg

 
Hallo Rübe,

viele, vielen dank für die Hilfe!!! - aber ihrendwie fällt noch nicht der groschen

Zitat:
Original erstellt von Rüben-Rudi:
Hallo Pepe,

zwei Möglichkeiten:

Du erstellst dir unter Format - Formatvorlage eine eigene Vorlagefür deine Maße ... dann änderst du global alleMaße die dieser Vorlage zugewiesen werden oder


..... wo kann ich denn das passende (siehe Anhang) dann eintragen?

Zitat:
Original erstellt von Rüben-Rudi:
Hallo Pepe,

du klickst das Maß an und dann RMt Eigenschaften

Zum Ausrichten hast du über das Auswahl Feld drei Möglichkeiten deineMaße auszurichten: Horizontal/Vertikal, an einer Linie, über 2 Punkte.



...in welcher Karteikarte denn? finde irgendwie nix passendes.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2950
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 27. Jan. 2004 14:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe2003 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Pepe,

Sorry, habe dich falsch verstanden.
Rmt : rechte Maustaste

Abstand der Linien zum Körper: RMt, Eigenschaften - Linien und Koordinaten - Projektionslinie - Elementzwischenraum: größer 0

Für die "halbe" Durchmessserbemassung gibt es oben in der Formatierungsleiste (die die sich immer ändert) den Befehl zum Umstelllen auf symmetrischen Durchmesser oder voller Durchmeserbemassung. Ähnlich wie im Part wo du wahrscheoinlich die Masse auch her hast.


Wenns noch nicht verständlich war, frag noch mal ...

Gruß

Rübe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rainer Lwr
Mitglied
Dipl.Ing.Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Rainer Lwr an!   Senden Sie eine Private Message an Rainer Lwr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rainer Lwr

Beiträge: 541
Registriert: 21.10.2002

SE ST7 MP9; Intel i5-3470, 3,20GHz
8GB RAM; AMD FirePro V4900
ERP: Pro-Alpha / CA-Link

erstellt am: 27. Jan. 2004 16:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe2003 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Pepe,

bemaßungen mit "Text ausrichten" zueinander ausrichten (Extra - Bemaßungen - Text ausrichten). Mit Abstand eingeben erhält man auch gestaffelte Maße.

tschau Rainer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe2003
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau (Konstruktion)


Sehen Sie sich das Profil von pepe2003 an!   Senden Sie eine Private Message an pepe2003  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe2003

Beiträge: 315
Registriert: 11.06.2003

erstellt am: 28. Jan. 2004 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


masseditieren.jpg

 
@Rainer  Lrw
Vielen Dank !
So etwas hatte ich zum Einen gesucht! Nur noch schöner wäre es wenn ich die Bemaßung auch an Linien oder Kanten  ausrichten könnte. Aber das gefällt mir auch schon sehr gut!

@ Rübe
vielen Dank für deine Ausdauer! Ich weiss jetzt schon sehr viel mehr über Bemassungseigenschaften! Aber leider noch nicht das was ich suche.War aber auch nicht ganz gut von mir beschrieben.
Ich möchte die Masslinie bis ans Ende des Masstextes verlängern. siehe Anhang)


Gruß aus dem völlig verschneiten Sauerland!
pepe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2950
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 28. Jan. 2004 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe2003 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Pepe,

jetzt der dritte Versuch ... der Server sagt mir immer ungültige Anlage.

Also du mußt VOR dem Setzen eines Masses den Durchmesser von Halb/voll umstellen ...

Ansonsten kannsr du das Verlängern alles in den Karteireitern der Bemassungseigenschaften einstellen.

Ansonsten schick mir mal ne PN mit deiner Tele ... vielleicht klappts ja dann

Gruß

Rübe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe2003
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau (Konstruktion)


Sehen Sie sich das Profil von pepe2003 an!   Senden Sie eine Private Message an pepe2003  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe2003

Beiträge: 315
Registriert: 11.06.2003

erstellt am: 28. Jan. 2004 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rübe!
...und an alle Anderen..

ich habs Endlich!!!! :-)))))))))))

1. Symmetrisches Maß von halb auf voll umstellen, dann uber Eigenschaften - Linien und Koordinaten - Projektionslinie - die gewünschte ausblenden
2. Eigenschaften - Symbole - Endsymbole - den gewünschten ausblenden
3. Nun kann ich das Maß in der Draft ziehen und die Maßlinie verlängert sich - das ist alles!

ganz einfach wenn man's weiss!

pepe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz