Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk Vault
  abgeleitete Komponente

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Geometrische Ähnlichkeitssuche mit Autodesk Vault 2021 Professional
Autor Thema:   abgeleitete Komponente (676 mal gelesen)
eddiefelson
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von eddiefelson an!   Senden Sie eine Private Message an eddiefelson  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eddiefelson

Beiträge: 116
Registriert: 13.07.2004

erstellt am: 17. Feb. 2020 07:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe eine abgeleitete Komponente, bei der ich die Basiskomponente ersetzen möchte. Da ich mit Vault arbeite, finde ich die Datei nicht.
Ich hätte ja gern wie früher, die Datei gesucht, temporär umbenannt, die übergeordnente in Inventor geöffnet und dann beim Dialog "Datei nicht gefunden" die neue abgeleitete gesucht und ausgewählt. Es sei denn, es weiss jemand eine bessere Methode. Nach der Funktion "Referenz ersetzen" habe ich vergeblich gesucht in Inventor in der Bauteilumgebung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

bis IV 2017 Vault Basic
SWX Pro Flow 2016

erstellt am: 17. Feb. 2020 08:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eddiefelson 10 Unities + Antwort hilfreich

du die Dateien auschecken und dann mittels Konstruktionsassitenten ersetzen.

oder die alte AK umbenennen und die Datei öffnen und die fehlende Datei nicht über Tresor abrufen und dann die neue AK auswählen.

Manchmal klappt das mit der AK ersetzen und manchmal wird mir der Ersetzenbefehl nicht angeboten. SO ein verständliches Muster habe ich leider nicht.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eddiefelson
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von eddiefelson an!   Senden Sie eine Private Message an eddiefelson  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eddiefelson

Beiträge: 116
Registriert: 13.07.2004

erstellt am: 17. Feb. 2020 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

wenn ich die datei umbenenne, um dann den Dialog zu bekommen, "Komponente aus Vault laden? Ja/Nein", ist es egal was ich da dann drücke, er gibt mir keinen Dialog um ein anderes Bauteil auszuwählen. Und im Konstruktionsassistenten kann ich zwar die Komponente ersetzen, aber wenn ich auf Speichern drücke, springt die Anzeige wieder auf das alte Bauteil um. Es wird nichts ersetzt. Bin ratlos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eddiefelson
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von eddiefelson an!   Senden Sie eine Private Message an eddiefelson  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eddiefelson

Beiträge: 116
Registriert: 13.07.2004

Windows 10 Pro 64-Bit
3DConnexion SpacePilot Pro
Autodesk Inventor 2020 Pro,
Vault Basic 2020

erstellt am: 17. Feb. 2020 09:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.JPG

 
Diese Meldung bekomme ich im Konstruktionsassistenten (siehe Anhang). Was muss ich denn jetzt tun?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

bis IV 2017 Vault Basic
SWX Pro Flow 2016

erstellt am: 17. Feb. 2020 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eddiefelson 10 Unities + Antwort hilfreich

- also hast du die Datei ausgecheckt und somit die Schreibrechte?
- du AK ist das eine Kopie oder wieso hat die eine andere ID? Wie ist die neue AK entstanden?
- mit dem Konstruktionsassitenten geht das sehr gut, nur du brauchst überall Schreibrechte und es muss alles migriert sein.

Wenn der Dialog nicht aufgeht mit der Referenz ersetzen, ist dann die AK geladen oder nicht? Wenn sie geladen ist, dann hast du die falsche umbenannt oder erneut runterladen.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eddiefelson
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von eddiefelson an!   Senden Sie eine Private Message an eddiefelson  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eddiefelson

Beiträge: 116
Registriert: 13.07.2004

erstellt am: 17. Feb. 2020 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

zu 1. ja, die Dateien sind ausgecheckt.
zu 2. die Komponente ist ein importiertes Teil aus einer STEP-Datei.
zu 3. ich habe Schreibrechte und es ist alles migriert.

Leider klappt es auf keine der versuchten Weisen das Problem zu lösen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

bis IV 2017 Vault Basic
SWX Pro Flow 2016

erstellt am: 17. Feb. 2020 12:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eddiefelson 10 Unities + Antwort hilfreich

Ok warum das ganze? eine step Aktuallisierung macht man nun über den Import und da als Referenzmodell und dann du nun eine neuere Version der Stepdatei erhälst, dann einfach die alte Step Datei überschreiben mit der neuen. Nun wird dies aktuallisiert, Wenn du beim Import Modell Konvertieren gemacht hast, dann kannst du nur die AK löschen und das neue Modell in der ipt über importieren reinholen.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eddiefelson
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von eddiefelson an!   Senden Sie eine Private Message an eddiefelson  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eddiefelson

Beiträge: 116
Registriert: 13.07.2004

erstellt am: 17. Feb. 2020 21:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich versuche mal, den Sachverhalt ausführlich zu erklären.
Ich habe ein STEP-Modell eines Zukaufteiles aus dem Web geladen und dieses in eine IPT konvertiert. Dieses Zukaufteil soll unverändert bleiben, da man es kaufen und ohne Nacharbeit verwenden kann. Nun wollen wir es im Hause nacharbeiten, Bohrungen und Ausschnitte hinzufügen. Dafür habe ich es in ein leeres neues Bauteil geladen und dort die Nacharbeiten modelliert und von diesem die Zeichnungsableitung erstellt. Nun kopiere ich dieses inkl. IDW und möchte die Basiskomponente durch ein anderes, ähnliches Bauteil ersetzen. Dabei bekomme ich im Vault im Dialog "Konstruktion kopieren" keine Möglichkeit den Befehl "Ersetzen" zu wählen, da dieser ausgegraut ist. Im Konstruktionsassistent kann ich die Basiskomponente ersetzen, bekomme jedoch beim Speichern den oben gezeigten Fehler, Datenbank-ID usw.
Die Methode Arbeitsplatzkopie löschen oder Umbenennen und dann das Bauteil öffnen, im nächsten Dialog "NEIN" wählen, funktioniert auch nicht, da ich keinen Auswahldialog bekomme.
Ich weiss beim besten Willen keine Lösung mehr und verstehe leider auch nicht, warum es nicht irgendwie funktioniert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

bis IV 2017 Vault Basic
SWX Pro Flow 2016

erstellt am: 20. Feb. 2020 07:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eddiefelson 10 Unities + Antwort hilfreich

du ich habe lange gesucht, wenn du eine Baugruppe öffnest und links neben öffnen auf Optionen klickst, dann kannst du da die externen Referenzsuche abschalten. vielleicht ist das bei dir der Fall. Den Rest deiner Fragen habe ich schon beantwortet. herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko2
Mitglied
CAD-Administration


Sehen Sie sich das Profil von Heiko2 an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko2

Beiträge: 396
Registriert: 14.02.2003

AIS 2013 SP2; ACAD Mech 2013; W7 64 bit; HP Z6000 (2xXeon 2,4 GHZ 24 GB RAM NVIDIA Quadro 4000) ProFile 8.4; Infor

erstellt am: 05. Mrz. 2020 18:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eddiefelson 10 Unities + Antwort hilfreich

Vielen Dank Sascha,

mir hat das auf jeden Fall sehr geholfen. Allerdings hüpft der Haken bei mir immer wieder rein. Ich muss also ohne Haken eine Baugruppe öffnen in der das Abgeleitete Bauteil drin ist und... Wie oben beschrieben

------------------
CU

Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 295
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 09. Okt. 2020 08:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eddiefelson 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen

Ich klink mich mal hier rein. Habe ähnliche Problematik wie der Threaderstellter. Und zwar möchte ich bei einem Bauteil "Bauteil 2", das Referenzbauteil "Bauteil 1" ersetzen. Bauteil 2 ist von Bauteil 1 abgeleitet worden.
Dazu habe ich alle Bauteile ausgecheckt und Bauteil 2 mit dem Konstruktionsassistenten geöffnet und Bauteil 1 mit Bauteil 3 ersetzt. Der Konstruktionsassistent hat das auch brav durchgewunken und die Referenz scheinbar ersetzt, jedoch nur im Konstruktionsassistenten. Wenn ich das Bauteil in Inventor öffne ist noch die alte Referenz verknüpft. Öffne ich dieses Bauteil wieder im Assistenten zeigt er mir aber wieder die neue Referenz zu Bauteil 3 an.
Kennt jemand dieses Verhalten und kann mit weiterhelfen?

BTW. Bei diesem Kunden arbeite ich mit Inventor und Vault Basic 2016.

Beste Grüsse
Raphael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meierjo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Meierjo an!   Senden Sie eine Private Message an Meierjo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meierjo

Beiträge: 243
Registriert: 20.08.2003

Windows 10 Prof 64 Bit
Inventor Prof 2019
Vault Basic 2019

erstellt am: 09. Okt. 2020 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eddiefelson 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Raphael

Du hast sicherlich auf Aktualisieren geklickt, als du die abgeleitete Komponente geöffnet hast, oder?
Ist denn wirklich noch das alte Bauteil verknüpft, oder wird dir nur im Browser die Bauteil-Nummer der alten Komponente angezeigt?
Ich hatte es nämlich auch schön öfter, das Inventor die Bauteilnummern nicht immer sauber aktualisiert / umbenennt

Kannst due die Bauteile hier hochladen?

Gruss

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 295
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 09. Okt. 2020 08:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eddiefelson 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Meierjo

Vielen Dank für deine rasche Antwort. Nein als ich die abgeleitete Komponente geöffnet habe gab es leider nichts zu aktualisieren. Auch ist definitiv noch die alte Referenz verknüpft, also nicht dass nur der Baumname nicht aktualisiert wurde.
Ich habe jetzt mal noch Service Pack 1 für Vault und Service Pack 2 für Inventor 2016 laufen lassen und prüfe gleich, ob das Verhalten bestehen bleibt.

Beste Grüsse
Raphael

Edit: Lustig, nach den Service-Packs ist wie von Geisterhand die richtige Referenz verknüpft ohne dass ich noch was machen musste
Für deine schnelle Antwort und Hilfe 10 Ü's

[Diese Nachricht wurde von OibelTroibel am 09. Okt. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz