Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  PTC Creo Elements/Direct 19.0

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   PTC Creo Elements/Direct 19.0 (1753 mal gelesen)
konstrukteur0815
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von konstrukteur0815 an!   Senden Sie eine Private Message an konstrukteur0815  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für konstrukteur0815

Beiträge: 2
Registriert: 12.06.2014

erstellt am: 12. Jun. 2014 06:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Version 19.0 wird bereits angekündigt, bzw. vorgestellt.
Welche Änderungen, bzw. Verbesserungen sind zu erwarten?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6129
Registriert: 14.12.2004

v18 + v20 + PhoenixPDM
auf Win7-64bit
PE6 auf Win8-64bit

erstellt am: 12. Jun. 2014 07:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für konstrukteur0815 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich weiß nicht, wie weit es schon spruchreif ist, aber es dient ja auch der Verkaufsförderung, daher hier mal eine kleine Liste der wichtigsten Dinge:

- Minisymbolleiste mit noch mehr Funktionen.
- Einfacheres Handling der Tastenkombinationen.

- 3D Ändern anhand von 2D-Linien.
- Verdicken von 2D oder 3D Kurven zu 3D-Modell.
- Rippen erstellen mit 2D-Kanten.
- Ziehen von 2D oder 3D Kanten zu 3D-Fläche.
- Erweiterte Funktionen bei 3D-Kurven.

- Winkelhalbierende bei Hilfsgeometrie.
- Längenangabe auch mit Minus möglich.
- Fertige Polygone und Sterne als 2D-Geometrie erstellen.

- Kopieren und Verschmelzen von Konfigurationen.
- Erleichterte Auswahl von Baugruppen bim Positionieren.
- Verbesserte Fasenerkennung.
- Schraffurmuster in Schnittebenen steuerbar.
- Namen von 3D-Achsen.

- Verbesserter DXF/DWG Import auf Arbeitsebene.
- Import von Solidworks und Inventor-Dateien.
- Bilder können auf Arbeitsebene geladen werden.

- Annotation mit Vorlagenzeichnung.
- Zeichnung einer gespiegelten Komponente möglich.
- Lochkreisbemaßung assoziativ.

Die Liste ist nicht vollständig und ohne Gewähr !

Inneo bietet auch Info-Veranstaltungen an, zum Beispiel hier:
http://www.inneo.de/fileadmin/inneo/events/seminare/creo-ele  ments-direct-fachtage/creo-elements-direct-fachtag.pdf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Ehrenmitglied V.I.P. h.c. i.R.
Konstrukteur aus Leidenschaft



Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 2631
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 12. Jun. 2014 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für konstrukteur0815 10 Unities + Antwort hilfreich


Creo-m.jpg

 
Hallo Matthias,

wenn die Werbung schon auf der gleichen Seite als Banner auftaucht, dann ist die Version bestimmt schon spruchreif.

Ich bleib trotzdem für mich bei der V17. Soviel mach ich ja nicht mehr.

Gruß Gerhard

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6129
Registriert: 14.12.2004

v18 + v20 + PhoenixPDM
auf Win7-64bit
PE6 auf Win8-64bit

erstellt am: 12. Jun. 2014 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für konstrukteur0815 10 Unities + Antwort hilfreich

Es kann nur sein, daß einige aufgelistete Funktionen, die zwar in der Beta-Version angeboten wurden, aus technischen Gründen beim offiziellen Release wieder entfernt werden.

Wir sind auch bei V17, hoffentlich noch lange.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Geppert
Moderator
Frank und Frei




Sehen Sie sich das Profil von Walter Geppert an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Geppert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Geppert

Beiträge: 2059
Registriert: 12.12.2000

Konstruktion von Sondermaschinen, Montageautomaten, Meß- und Prüfeinrichtungen, Vorrichtungen und Produktentwicklung mit Creo Elements/Direct Modeling 20.0, AdvancedDesign, Surfacing, Simulate, SolidPower, ModelManager auf
HP ZBook 17 G4, Windows 10 Pro 64

erstellt am: 12. Jun. 2014 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für konstrukteur0815 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von highway45:
Wir sind auch bei V17, hoffentlich noch lange.

Also ich hab mich auch lange gegen die "Ribbonitis" gesträubt, dann haben mir die Umstände kaum eine Wahl gelassen und ich bin auf 18.1 umgestiegen. War mit all meinen speziellen Progrämmchen(*) echt eine schwere Geburt und ohne die unbürokratische Unterstützung durch Techsoft hätte ich mir wohl die Zähne ausgebissen an der schönen neuen Welt.
Trotzdem muss ich sagen, es war es wert, sowohl was die geänderte Benutzeroberfläche angeht als auch die Modellierung, die doch um einiges mächtiger geworden ist. So hat sich z.B. bei komplizierten Verrundungsproblemen einiges verbessert.
Bin jedenfalls auf die V19 schon sehr gespannt und hoffe, am 25.6. bei der Techworld einiges zu sehen.

(*) nicht alles ist auf CAD.de 

------------------
meine LISP-Makros sind auf osd.cad.de Disclaimer
Grüße aus Wien

Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Urs Thali
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Urs Thali an!   Senden Sie eine Private Message an Urs Thali  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Urs Thali

Beiträge: 120
Registriert: 25.03.2004

creo elements/direct modeling 20
creo elements/direct drafting 20
creo elements/ModelManager 20
Klietsch SolidSteel 6.5
Klietsch PartAssistant 6.5

erstellt am: 13. Jun. 2014 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für konstrukteur0815 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von highway45:

Wir sind auch bei V17, hoffentlich noch lange.


Ich kann deine Aussage nicht nachvollziehen! Ich bin davon überzeugt, dass wir seit der "Ribbonitis" wie es Walter nennt, wesentlich effizienter arbeiten. Ich kann jedem nur ein Umstieg empfehlen.

------------------
Herzlicher Gruss

Urs

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ccmpe20
Mitglied
Maschinenbauingenieur / Allrounder


Sehen Sie sich das Profil von ccmpe20 an!   Senden Sie eine Private Message an ccmpe20  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ccmpe20

Beiträge: 188
Registriert: 16.06.2009

HP ZBook 17 G4 Mobile Workstation
Windows 10 Pro 64
Intel Core i7-7820HQ NVIDIA Quadro P3000
Creo Elements/Direct 19
daheim: PE6

erstellt am: 13. Jun. 2014 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für konstrukteur0815 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Walter Geppert:
Bin jedenfalls auf die V19 schon sehr gespannt...

Die Umstellung von V17 auf V18 war anfangs wirklich nicht leicht.
Ich gebe Walter vollkommen recht, daß die "Ribbonitis" eine völlig ungewohnte Sache war.
Ich habe daheim die PE4 installiert, schon lange bevor wir auf V18 umgestiegen sind, daher war ich dann mit der neuen Umgebung wesentlich schneller vertraut.
Mit V19 wird es genauso sein, daß ich mir zuerst die PE5 anschaue und bei einem anstehenden Wechsel schon Vorkenntnisse habe. 

Zitat:
Original erstellt von highway45:
Wir sind auch bei V17, hoffentlich noch lange.

Deine Abneigung gegen V18 bzw. PE4 ist mir bekannt.
Was habe ich damit für schöne Modelle erstellt - mit der Antwort "nur in PE3"
  .

Wir haben V17 und V18.1 installiert bzw. auf meinem Laptop nur V18.1.
Persönlich ist mir V17 immer noch am liebsten, auch zuhause mit der PE3.
Leider sind wir vom Kunden abhängig, ob der die Umstellung mitmacht oder nicht.

Adele   

------------------------------------------------
Elektrotechnik ist Glückssache !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Urs Thali
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Urs Thali an!   Senden Sie eine Private Message an Urs Thali  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Urs Thali

Beiträge: 120
Registriert: 25.03.2004

creo elements/direct modeling 20
creo elements/direct drafting 20
creo elements/ModelManager 20
Klietsch SolidSteel 6.5
Klietsch PartAssistant 6.5

erstellt am: 13. Jun. 2014 17:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für konstrukteur0815 10 Unities + Antwort hilfreich

Zu meinem Beitrag weiter oben ist natürlich ergänzend noch zu bemerken, dass wir alle in unserem Betrieb in den Genuss einer Update-Schulung gekommen sind. Das hat sich dann wirklich gelohnt.

------------------
Herzlicher Gruss

Urs

[Diese Nachricht wurde von Urs Thali am 13. Jun. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz