Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Speichern im Modelmanager

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Speichern im Modelmanager (983 mal gelesen)
TheSnorre
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von TheSnorre an!   Senden Sie eine Private Message an TheSnorre  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TheSnorre

Beiträge: 54
Registriert: 18.07.2008

Windows XP Pro. SP2
Intel Core 2 Duo 3 GHz
8GB RAM<P>Modeling 17.0 M030
SolidPower
ModelManager

erstellt am: 09. Aug. 2012 07:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

kennt jemand eine Möglichkeit, wie man mehrere Modelle bzw. Baugruppen gleichzeitig, welche im ROOT liegen, auf ein Mal in den Modelmanager speichern kann?
Ich kann immer nur ein Modell bzw. eine Baugruppe einzeln auswählen und speichern – bei vielen Baugruppen dauert dass…

Lg, TheSnorre

------------------
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Leis
Mitglied
Dipl.-Ing., Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Michael Leis an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Leis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Leis

Beiträge: 309
Registriert: 28.11.2007

erstellt am: 09. Aug. 2012 08:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TheSnorre 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

sind das völlig voneinander unabhängige Baugruppen und Einzelteile? Oder gehören die irgendwie zu einer Arbeitsaufgabe (Maschine, Projekt...)? Ich stecke immer alle Baugruppen, die für meine Arbeitsaufgabe interessant sind, in eine Oberbaugruppe, auch wenn diese nur provisorisch ist. Dann lade ich am Morgen nur diese eine Oberbaugruppe und speichern brauche ich auch nur diese eine. Und wenn ich die Arbeitsaufgabe irgendwann abgeschlossen habe, kann ich auch Baugruppen, die nicht mehr dort hinein gehören, entfernen.

Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TheSnorre
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von TheSnorre an!   Senden Sie eine Private Message an TheSnorre  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TheSnorre

Beiträge: 54
Registriert: 18.07.2008

Windows XP Pro. SP2
Intel Core 2 Duo 3 GHz
8GB RAM<P>Modeling 17.0 M030
SolidPower
ModelManager

erstellt am: 09. Aug. 2012 08:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael,

ja, die Baugruppen oder Modelle gehören (zumeist) zu einem Projekt. Das mit dem Speichern einer übergeordneten Baugruppe ist der einfachste Weg, dass man nur noch eine Baugruppe speichern muss.
Mir geht es leider darum, dass ich den Nullpunkt der Baugruppen referenzieren/rücksetzen muss - und dass geht scheinbar nur mit dem Speichern der Baugruppe/Modelle direkt im ROOT. Hab mein ursprüngliches Problem gestern gepostet: (http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum29/HTML/004055.shtml)

Trotzdem Danke für deinen Hilfeversuch!

lg, TheSnorre

------------------
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NOBAG
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von NOBAG an!   Senden Sie eine Private Message an NOBAG  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NOBAG

Beiträge: 590
Registriert: 13.06.2007

Win 7 Prof x64 SP1 Intel Xeon 3.6 Ghz 32GB RAM
NVIDIA Quadro K4000
Creo Elements/Direct Modeling 19.0 M070 mit Power Extensions
SolidPower 20.1
ModelManager 19 M030

erstellt am: 13. Aug. 2012 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TheSnorre 10 Unities + Antwort hilfreich

Also einfacher wäre es vielleicht, das Projekt wie eine Baugruppe zu behandeln.
So machen wir das jedenfalls... 

------------------
Gruss vom Thunersee, Joy
-- Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. --

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz